Bohrhammer ein Alleskönner

Als Arbeitsmaschine ist der Bohrhammer ein Alleskönner gegenüber Bohrmaschinen und Schlagbohrern

Bohrhammer ein Alleskönner
Bohrhammer ein Alleskönner
Der Bohrhammer ist eine Arbeitsmaschine, mit der man in mineralische Gesteine, wie Beton, Löcher Bohren kann. Zusätzlich wird er auch als Meißel eingesetzt. Die Bohrmaschine kann ihren Kopf nur drehen. Damit kann man in leichtes Material Löcher Bohren und Schrauben eindrehen. Wenn das Material härter wird, lässt die Leistung nach und man nutzt den Schlagbohrer.

Dieses Gerät greift die Funktionen einer Bohrmaschine auf. Durch die Vor- und Rückwärtsbewegung des Bohrkopfes kann sie sich zusätzlich durch hartes Gestein schlagen. Der Bohrhammer wird, durch seine hohe Leistung auch als Meißel verwendet. Durch die Arten der Antriebstechnik bei den Bohrhammern, teilt man sie in zwei Kategorien ein: Elektrische und Pneumatische.

Empfehlenswerte Bohrhammer

Welche Produkte zu Bohrhammer empfehlen Anwender?

Die folgende Auswahl berücksichtigt die 5 bekanntesten Qualitätskriterien: Erfahrungsberichte, Bewertungen, Anzahl der Käufe, Prüfzeichen & Gütesiegel. Nach Preis aufsteigend sortiert:

Angebot
Bosch Professional Bohrhammer GBH 2-21 (mit SDS plus, inkl. Zusatzhandgriff, Maschinentuch, Tiefenanschlag, im Handwerkerkoffer)
  • Leistungsstarker 720-W-Motor und 2,0 J Schlagenergie für effektives Hammerbohren in Beton (bis zu 21 mm Durchmesser)
  • Kompakter Bohrhammer bietet professionelle Bosch-Hammerbohrleistung bei einem gleichzeitig geringen Gewicht von nur 2,3 Kg
  • Vielseitiger Einsatz: Drei Betriebsarten für Hammerbohren, Bohren und Meißeln sorgen für überzeugende Ergebnisse
  • Kompatibilität: Der GBH 2-21 kann mit den folgenden Staubabsaugungssystemen kombiniert werden: GDE 16 plus, GDE 68, und GDE 162
  • Lieferumfang: GBH 2-21, Zusatzhandgriff, Maschinentuch, Tiefenanschlag, Handwerkerkoffer

Neuerscheinungen und Angebote im Bereich Bohrhammer

Brandneu und eben erst auf dem Marktplatz erschienen. Diese Produkte sollten sie sich auf alle Fälle anschauen.

Neu
Cookwowe Austausch Des Schalter-Trigger-Drehzahlreglers für Hilti TE1 TE2 TE7 TE-1 TE-2 TE-7 Bohrhammer-Ersatzteile
  • Ersatzteile, langlebig und einfach zu installieren.
  • 100 % Neuware und hohe Qualität
  • Gute Verarbeitung und perfekter Stil.
Neu
Air Hammer Kit Abbruch-Jack-Hammer 3800W Multifunktionaler Bohrhammer mit Kastenbeton, bahnbrechendem Elektrohammer-Werkzeug, Schlagbohrmaschine for Graben, Hacken, Brechen von Löchern Panel Cutter, F
  • Ersatzmeißel im Lieferumfang enthalten Dieser Presslufthammer wird mit 1 Flachmeißel, 1 Spitzenmeißel, 1 x Stampferschaft und -platte und 1 Tonspatenmeißel geliefert, der verschiedene Anforderungen für Bauzwecke erfüllt.
  • Außergewöhnliche Leistung und tragbare Rollbox Dieser leistungsstarke 3800-W-Abbruchhammer mit einer Schlagenergie von 45 Kraft liefert maximale Leistung. Seine 1800 BPM helfen Ihnen, die Arbeit schneller zu erledigen. Außerdem ist das Hammer-Werkzeugset in unserem blasgeformten Tragekoffer gut aufbewahrt und sortiert
  • Vibrationsfester 360-Grad-Drehgriff Der verstellbare 360-Grad-Vordergriff bietet zusätzliche Kontrolle, sodass sich der Presslufthammer leicht an die gewünschte Position anpassen lässt. Der rutschfeste Gummigriff verbessert die Reibung erheblich und reduziert Vibrationen, um eine vollständige Kontrolle über den Hammer mit Komfort zu erreichen

Welcher Bohrhammer wird am häufigsten gekauft?

Eine Empfehlung ist nur so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb präsentieren wir Ihnen täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder entsprechenden Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in der Bestseller-Liste.

Angebot Bosch Professional Bohrhammer GBH 2-21 (mit SDS plus, inkl. Zusatzhandgriff, Maschinentuch, Tiefenanschlag, im Handwerkerkoffer)
Makita Bohrhammer HR2470 im Koffer + Metabo Bohrer und Meisel-Set 17 tlg
Angebot Bosch Professional Bohrhammer GBH 2-26 F (830 Watt, Wechselfutter SDS-plus, Schlagenergie: 2,7 J, im Koffer)

Pneumatische Bohrhammer

Der pneumatische Bohrhammer wird über Druckluft betrieben. Über ein Kugel- oder Flatterventil wird ein Kolben bewegt, der auf das Schlagstück schlägt. Diese gibt den Schlag auf das Einsteckende der Bohrstange weiter. Die eingebaute Umsetzvorrichung bewirkt, das sich beim Rückprall das Schlagstück und die eingebaute Bohrstange in einem bestimmten Winkel weiterdreht.

Auf diese Art wird das Brechen des Materials vereinfacht. Das Gewicht von einem pneumatischen Bohrhammer liegt zwischen 10 und 50 Kilogramm. Im Bergbau liegt das typische Gewicht bei ca. 42 Kilogramm. Dazu kommt noch das Gewicht der Bohrsäule oder einer Lafette. 1860 wurden die ersten pneumatischen Geräte entwickelt. Diese dienten als Hilfe im Tunnelbau und später dann auch im Bergbau.

Hydraulischer Bohrhammer

Für die ganz schweren Einsätze wird der hydraulische Bohrhammer herangezogen. Er ähnelt von der Funktionsweise her der pneumatischen Ausführung. Der große Unterschied liegt beim Antrieb. Wo pneumatische Geräte mit Luft betrieben werden, wird die hydraulische Ausführung mit Flüssigkeiten betrieben. Dadurch sind diese Maschinen sehr schwer und liegen bei einem Anfangsgewicht von 150 Kilogramm.

Der elektrische Bohrhammer

Wenn die Tätigkeit nur eine geringere Leistung erfordert oder keine Druckluft zur Verfügung steht, wird ein elektrischer Bohrhammer eingesetzt. Man findet die Geräte oft bei Handwerkern oder Hobbybastlern. Elektrische Ausführungen kann man sich auch in einzelnen Fachgeschäften oder im Baumarkt für eine bestimmte Zeit mieten. Die Funktionsweise ähnelt den beiden Großen.

Bei einem elektrischen Bohrhammer wird allerdings die Rotationsbewegung durch den Elektromotor erzeugt. Dieser übernimmt auch die Hubbewegung des Kolbens. Der Vorteil hier liegt bei den schnellen Umdrehungen des Bohrkopfes. Dadurch kann das Bohrmehl entlang der Nuten und dem Bohrer aus dem Bohrloch befördert werden. Im Gegensatz zur Schlagbohrmaschine zeichnet er sich durch eine niedrigere Schlagzahl bei einer wesentlich höheren Schlagenergie aus.

Der erste elektrische Bohrhammer wurde 1932 von Bosch in Serie hergestellt. Daher stammt der Begriff Boschhammer. Einige Hersteller von Bohrhammern bieten diese mit unterschiedlichen Getriebeübersetzungen an. Damit kann die Drehzahl für den momentanen Einsatz optimiert werden. Zu den bekanntesten Anbietern von Bohrhammern gehören die Unternehmen Hilti, Makita, Metabo und Kress. Nützliche Informationen zu Eigenschaften und Funktionen ausgewählter Modelle sowie deren Leistung ergeben sich bei einem Bohrhammer Vergleich beziehungsweise einem Bohrhammer Test.

Neuere Versionen der Geräte gibt es auch als Akku Bohrhammer. Sie sind somit unabhängig vom Netz. Das macht sie sehr flexibel und variabel in der Handhabung. Bei der Arbeit entsteht eine starke Lärmentwicklung. Deshalb soll ein Gehörschutz mit einem Bohrhammer getragen werden, um Langzeitschäden an den Ohren zu vermeiden.

5/5 - (7 votes)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"