Dachterrasse

Eine Dachterrasse ist etwas ganz Besonderes. Wer das Glück hat, stolzer Besitzer einer Dachterrasse zu sein, kann sich dort entspannen, wo andere nur ein Dach haben. Ganz oben, am höchsten Punkt des Hauses, lädt die Dachterrasse zu vielfältigen Aktivitäten ein. Ob man sich einfach nur ausruhen möchte und wahlweise am Tag die Wolken und am Abend die Sterne zählen möchte, oder ob einem der Sinn nach einer Grillparty mit Freunden steht, bleibt dem Dachterrassenbesitzer je nach Lust und Laune selbst überlassen.

Die Dachterrasse als grünes Paradies

Wer es um sich herum gerne grünen und blühen sieht und einen Faible für Pflanzen hat, kann seine Dachterrasse zum Bepflanzen nutzen. Mit etwas Geduld und Geschick können Sie ihre Dachterrasse in ein kleines, grünes Paradies verwandeln, an dem Sie sich täglich erfreuen können. Durch die exponierte Lage ganz oben auf dem Haus findet man auf der Dachterrasse optimale Lichtverhältnisse vor, die die Pflanzen besonders gut gedeihen lassen.

Wer eine Dachterrasse hat, kann sich über einen idyllischen, sonnigen Platz freuen, den man je nach Geschmack und den eigenen Vorstellungen ganz individuell gestalten kann.

Die Dachterrasse gestalten

Wenn die Tage wärmer werden und man sich regelmäßig auf seiner Dachterrasse aufhalten möchte, gehört zum Wohlfühlen auch eine gut ausgewählte Gestaltung der Dachterrasse dazu. Das Wichtigste zum Entspannen sind Terassenmöbel. Bei der Auswahl der Möbel sollten Sie auf geringes Gewicht achten, damit Ihre Dachterrasse nicht unnötig belastet wird.

Um nicht den ganzen Tag von der Sonne geblendet zu werden, empfiehlt es sich, ein Sonnensegel aufzustellen. Sonnensegel st eine stimmungsvolle Alternative zum klassischen Sonnenschirm und lässt sich sehr leicht installieren. Wer gerne grillt, sollte sich eine wetterfesten, ebenfalls nicht zu schweren Grill besorgen.

Um das Ambiente perfekt zu machen, kann man einzelne Lichtquellen anbringen, die die Dachterrasse in ein stimmungsvolles Licht tauchen. Auch hier sind der Kreativität des Einzelnen keine Grenzen gesetzt. Das Wichtigste ist, das Sie sich auf Ihrer Dachterrasse rundum wohl fühlen!

Video: Dachterrasse gestalten – Inspiration

Ähnliche Suchanfragen:
Close