DO IT YOURSELF – STYLISCHE Lounge Möbel aus Paletten EINFACH SELBER bauen


DO IT YOURSELF – Wer Terrassenmöbel sucht, hat die Qual der Wahl: In nahezu jeder Preisklasse gibt es mittlerweile Angebote. Doch wer wenig Geld ausgeben möchte, kann auch auf Palettenmöbel „Marke Eigenbau“ zurückgreifen.


Was ist das Besondere an Palettenmöbeln?

Möbel aus Paletten waren vor Jahren noch ein Trend, der sich durch alle Räume der Wohnung zog. Inzwischen konzentrieren sie sich vor allem auf Garten und Terrasse, wo sieihre Stärken perfekt ausspielen können.

Paletten sind preiswert (manchmal sogar kostenlos), können mit einfachen Mitteln zugeschnitten werden und sind extrem robust. Kein Wunder also, dass sogar Baumärkte Paletten nebst passenden Kissen im Angebot haben.

So ist es noch einfacher, eine DIY Palettenlounge zu bauen.

Europalette - Flachpalette - zertifizierte Neuware - Vollholz - EPAL
Holtaz Euro-Palette. Satz mit 10 Holzpaletten aus Massivholz Flachpalette (10)
TrendLine Europalette unbehandelt

Wie kann man eine Palettenlounge für die Terrasse einfach selber bauen?

Eigentlich braucht man für die eigene Palettenlounge nur wenig Werkzeug: Eine Stichsäge, Schrauben und Akkuschrauber beziehungsweise Schraubenzieher und eventuell eine wetterfeste Farbe.

Das benötigte Material gibt es entweder im Baumarkt, bei einem etwas größeren Bedarf lohnt sich aber auch der Blick ins Internet: Spezielle Shops bieten alles an, was man für Palettenmöbel benötigt.

Wer ganz besondere Vorstellungen hat, kann sich das Material zumindest teilweise aber auch selber anfertigen. Zum Beispiel die Kissen können mit dem geeigneten Stoff perfekt selber genäht werden. Schnittmuster dafür gibt es natürlich im Internet.

do it yourself palettenmoebel lounge selber bauen
do it yourself palettenmoebel lounge selber bauen

Worauf ist bei einer Palettenlounge für die Terrasse zu achten?

Selbstverständlich ist eine Palettenlounge nicht nur ein toller Blickfang, sondern auch preisgünstig und robust. Trotzdem sollten die Palettenmöbel nicht ständig jeder Witterung ausgesetzt werden: Die Polsterauflagen werden am besten vor jedem Regen ins Haus geholt und auch die Unterkonstruktionen werden am besten vor Nässe geschützt.

So lässt sich auch ein Vorzeitiges Verbrauen verhindern. Wenn man die Palettenmöbel mit Rollen versieht, ist der Transport unter ein schützendes Dach natürlich überhaupt kein Problem.

Allerdings sollten die Rollen unbedingt mit Bremsen ausgestattet sein, damit sie sich von dort nicht wieder wegbewegen.

Paletten Lounge Möbel selber bauen
Paletten Lounge Möbel selber bauen

 

2 Kommentare

  1. Super Idee. Werd ich nachbauen

  2. perfekt. Wird super bei mir auf die Terrasse passen.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"