Ein neues Bad soll her – Doch wie am besten umsetzen?

Das Badezimmer ist ein Ort der Ruhe und Entspannung. Was kann es Schöneres geben, als sich ein gemütliches Bad einzulassen oder den Tag in einem modernen Badezimmer zu starten? Da sich auch im Wohnbereich ständig neue Trends entwickeln und die Sanitärtechnik voranschreitet, wird es irgendwann Zeit für eine Badsanierung. Wir haben Ihnen einige Informationen zusammengestellt, wie Sie schon bald zu einem wunderschönen Bad gelangen können.

Sanierung durch einen Profi ausführen lassen

Für viele heißt es: “Selbst ist der Mann!”, doch nicht jeder hat die nötige Ausrüstung und das Know-how, ein Bad wirklich sauber und fachgerecht sanieren zu können. In diesem Fall sollten Sie die Arbeit einem professionellen Fachbetrieb überlassen. haase & ruther bietet Ihnen genau diese Dienstleistung an. Von der Beratung über die Planung bis hin zur Badezimmer-Sanierung steht Ihnen ein Team mit vollem Einsatz zur Seite.

Besonders bei der Installation ist es wichtig, dass alle Arbeiten fachmännisch erledigt werden. Undichte Leitungen und eine mangelhafte Ausführung können schnell zu großen Schäden führen, die nicht nur das Bad betreffen. Ein reibungsloser Ablauf ist hier von Anfang essenziell.

Unser Tipp: Wussten Sie eigentlich, dass durch unsaubere Installationen, Hohlräume und minderwertige Materialien enorme Fließgeräusche entstehen können? Auch in diesem Zusammenhang benötigen Sie ein Team, das Sie nicht im sprichwörtlichen Regen stehen lässt, sondern mit einem Höchstmaß an Qualität arbeitet.

Wie soll das Bad später aussehen?

Mögen Sie es lieber funktional oder wünschen Sie sich eine Wellness-Oase zum Entspannen? Diese Frage sollten Sie sich bereits vor der eigentlichen Planung stellen, denn die Ausführung der einzelnen Elemente, die Größe des Badezimmers und natürlich die Extras entscheiden maßgeblich über das Budget, welches Sie für die Sanierung einplanen sollten. Wichtig ist auch, dass Sie auf eine bestmögliche Kombination aus Ökologie und Komfort setzen. Moderne Sanitärsysteme sind wassersparend und komfortabel zugleich.

Luxuselemente für Ihren Rückzugsort

Für den besonderen Komfort im Bad sorgen beispielsweise die ebenerdige Dusche oder die Wellness-Whirlpool-Badewanne. Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie zum Begehen der Dusche eine Stufe nach oben steigen mussten. Auch beim Verlassen ist das Niveau der Duschwanne ein wichtiger Faktor für Ihre Sicherheit. Wer kennt nicht den Moment, wenn mit nassen Füßen der Boden berührt wird und das Gefühl aufkommt, es wird rutschig. Mit einer ebenerdigen Dusche kann Ihnen das nicht passieren.

Doch auch die Badewanne kann auf ein ganz neues Level gebracht werden, wenn beispielsweise wohltuend massierende Whirlpool-Düsen verbaut sind. Einfach nur hineinlegen, abschalten und genießen. Der Fantasie sind bei der Badsanierung kaum Grenzen gesetzt. Fragen Sie am besten die Profis. Lassen Sie sich bestens beraten, fordern Sie eine vollständige Planung inklusiver aller Kosten an und lassen Sie sich auch nach der Fertigstellung des Bades jederzeit gut betreuen.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"