GRILLEN – So wird der GASGRILL WIE NEU durch richtiges reinigen


GRILLEN – So wird Ihr GASGRILL durch richtiges reinigen wieder WIE NEU. GRILLEN – Im Vergleich zu einem Holzkohlegrill ist ein Gasgrill deutlich sauberer. Trotzdem muss er manches Mal gereinigt werden. Aber welche Teile dürfen überhaupt gereinigt werden?


Wann muss ein Gasgrill überhaupt gereinigt werden?

Grundsätzlich gilt: Jeder Grill, ob es sich nun um eine Holzkohlemodell, einen Elektrogrill oder einen Gasgrill handelt, sollte möglichst zeitnah nach jedem Grillen gereinigt werden.

Insbesondere der Grillrost, aber auch die im unteren Bereich des Gasgrills befindliche Fettpfanne, sollten im Idealfall noch im warmen Zustand gereinigt werden, damit der durch das Grillgut entstandene Schmutz gar keine Verkrustungen bilden kann.

Eine gründliche Grundreinigung des Gasgrills sollte, je nach Grillverhalten, mindestens am Ende der Saison erfolgen. Dann kann man gleich erkennen, ob noch alles funktioniert und man den Grill mit gutem Gefühl bis zum nächsten Frühling einlagern kann.

Dr. Becher Backofen und Grillreiniger Profireiniger
Grillreiniger Spezialreiniger zur Grill Reinigung nach dem Grillen | Profi-Reiniger zum Grill reinigen | Grillrost Reiniger & Aktiv-Reiniger | PREMIUM GRILL REINIGER - URBAN FOREST (500ml)
Maxxi Clean Backofenreiniger 500-ml Gel Paste inkl. Backofen- und Grillreiniger Pinsel | löst hartnäckigste Verkrustungen, reinigt selbsttätig - ohne aufheizen - ohne Gerüche + Bonus Antibac Fleece

Welchen Grillreiniger kann man für die Aluminiumteile eines Gasgrills verwenden?

Die meisten Grillreiniger eignen sich nicht zum Reinigen von Aluminium. Dies gilt auch für jene Teile, die man als „verstecktes Aluminium“ bezeichnen könnte.

Die Einsätze rund um die Brenner etwa bestehen zumeist aus Aluminiumguss, der später schwarz gefärbt wurde. Also bitte unbedingt auf das richtige Mittel zur Reinigung achten.

Geeigneter Bio-Reiniger schlägt übrigens mehrere Fliegen mit einer Klappe:

  • Der Bio-Grillreiniger ist umweltfreundlich
  • Ein biologisch abbaubarer Reiniger für den Grill darf auch für Aluminium benutzt werden
  • Der Gasgrillreiniger ist ungiftig.

Letzteres ist im Lebensmittelbereich ja auch nicht ganz unwichtig.

GRILLEN Gasgrill reinigen wie neu
GRILLEN Gasgrill reinigen wie neu

Worauf ist beim Reinigen eines Gasgrills außerdem zu achten?

Bei einem Gasgrill kann man viele Teile auseinandernehmen, um sie anschließend separat zu reinigen. Oft genügen dabei schon eine geeignete Bürste beziehungsweise ein geeigneter Schwamm und etwas Wasser mit Neutralreiniger.

Man kann die Teile aber auch in nasses Zeitungspapier einwickeln und dieses ein paar Stunden einwirken lassen. Anschließend kann der Schmutz noch leichter abgewischt werden.

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"