Garten – Das BESTE HAUSMITEL gegen die WEISSE FLIEGE


Garten – So bekämpfen Sie die weisse Fliege ganz einfach mit Hausmitteln ohne Chemie bei Kohlpflanzen. Berührt man die Blätter von Kohlpflanzen und flattern zahlreiche weiße fliegen davon, kann man davon ausgehen, dass die weiße Fliege oder die Mottenschildlaus Quartier bezogen hat.

Im Video sehen Sie, was Sie gegen die weisse Fliege bei Kohlpflanzen unternehmen können und wie Sie die Fliegen ohne chemischen Mitteln loswerden können.


Die allgemeine Bekämpfung der Weißen Fliege

Es handelt sich nicht wirklich um eine Fliege, sondern vielmehr um eine geflügelte Laus. Das Ungeziefer hat eine Größe von 1 bis 2 mm.

Auf der Blattunterseite bilden sich meist weiße Punkte oder gar eine Art Wachsschicht. Die Blätter bekommen meist gelbe Flecken, vertrocknen und fallen dann ab. Zur Bekämpfung muss man nicht immer auf chemische Produkte zurückgreifen, sondern kann ganz gezielt Hausmittel einsetzen.

In erster Linie sollte man gerade beim Kohl die ersten Blätter entfernen und diese über den Restmüll entsorgen.

Angebot Compo Insektenmittel PREV-AM, Bekämpfung von Wollläusen und Schildläusen an Zierpflanzen und Fruchtgemüse, 50 ml
Angebot ARDAP Zerstäuber 250ml - Wirkungsvolles Insektizid gegen Fliegen, Schädlinge oder Lästlinge - Pumpspray für Zuhause oder in unmittelbarer Nähe von Tieren
Angebot ARDAP Ungezieferspray mit Sofort- & Langzeitwirkung 750ml - Insektenspray zur Bekämpfung von akutem Ungeziefer- & Insektenbefall - Bis zu 6 Wochen wirksamer Schutz

Bekämpfen mit einer Rapsöl Emulsion

Dazu mischt man 300 ml Rapsöl mit 700 ml Wasser und füllt dies in eine Sprühflasche. Mit der Mischung wird dann die komplette Pflanze eingesprüht. Dabei sollte man auf keinen Fall die Unterseite der Blätter vergessen. Das Ganze muss man alle 4 bis 5 Tage wiederholen. Das Ungeziefer erstickt an der Mischung und fällt ab. Dies geschieht dadurch, dass sich das Öl wie ein Film um die kleinen Tiere legt und sie nicht mehr fliegen bzw. atmen können. Auf keinen Fall sollte man jedoch in praller Sonne die Pflanzen sprühen, denn dies führt zu Verbrennungen.

Garten Weisse Kohlfliege mit Hausmitteln bekaempfen
Garten Weisse Kohlfliege mit Hausmitteln bekaempfen

Bekämpfen mit einer Brennnesseljauche

Dazu übergießt man zuerst kleingeschnittene Brennnesselblätter mit Wasser, stellt die Mischung für ein paar Tage in den Schatten. Das Ganze muss täglich gerührt werden, bis die Gärung einsetzt. Meist dauert dies bis zu 2 Wochen. Danach siebt man die Mischung ab und kann die Jauche sofort verwenden. Die Jauche sollte im Verhältnis 1:10 mit Wasser verdünnt werden. Optimal ist es, wenn man die Flüssigkeit in eine Sprühflasche gibt und damit die Pflanzen besprüht. Man kann aber auch große Beete direkt mit der Mischung gießen. Dies geht schneller und ist ebenso effektiv.

Weisse Fliege ohne chemischen mitteln loswerden
Weisse Fliege ohne chemischen mitteln loswerden

Autor: Peter Baumeister

Der Autor: Peter Baumeister > Über 25 Jahre Berufserfahrung im Bereich Bauen und Sanierung verdienen es zu Papier gebracht zu werden. Dabei neue interessante Tools und Techniken für Handwerker zu testen ist meine Passion.

2 Comments

  1. Freue mich wenn ich die Weissen Fliegen endlich los bin

  2. ich werde noch wahnsinnig mit den Biestern

Back to top button