Heimwerken – Abfluss selber reinigen ist leichter als gedacht

Heimwerken – Abfluss selber reinigen ist leichter als gedacht
Heimwerken – Abfluss selber reinigen ist leichter als gedacht
Heimwerken – mit diesen Heimwerkertipps können Sie den Abfluss selber reinigen. Es ist viel leichter als gedacht den Abfluss von Waschbecken und Dusche wieder frei zu bekommen.

Wann sollte ein Abfluss von Waschbecken, Badewanne oder Dusche gereinigt werden?

Die Antwort auf diese Frage scheint auf der Hand zu liegen: Wenn kein Wasser mehr abfließt, kommt man um die Reinigung des Abflusses nicht herum.

Aber auch vorher lässt sich oft eine verzögerte Ablaufgeschwindigkeit feststellen, die man möglichst rasch beheben sollte. Andernfalls ist die endgültige Verstopfung vorprogrammiert.

Allerdings ist es in den meisten Fällen nicht notwendig, mit der Abflussreinigung eine Spezialfirma zu beauftragen. Eine einfache, mechanische Reinigung kann jeder selbst durchführen. Mit meist verblüffenden Ergebnissen.

Empfehlenswerte Abflußreiniger zum Abfluss selber reinigen

Welche Produkte zu Abflußreiniger empfehlen Anwender?

Die folgende Auswahl berücksichtigt die 5 bekanntesten Qualitätskriterien: Erfahrungsberichte, Bewertungen, Anzahl der Käufe, Prüfzeichen & Gütesiegel. Nach Preis aufsteigend sortiert:

Angebot
bio-chem Haar-weg Abflussfrei – Flüssiger Abflussreiniger, Rohrreiniger – Extrem effektive Formel gegen Verstopfungen und Haare - für Dusche, Bad, Badewanne, WC, Waschbecken, Küche, Siphon – 1000 ml
  • ✅ EXTREM EFFEKTIV: Hochkonzentrierter flüssiger Abflussreiniger zur zuverlässigen Entfernung von Haaren, Seifenresten, Fetten, Blutresten und sonstigen organischen Bestandteilen. Geeignet für Siphons, Rohre und Abflüsse aller Art wie Edelstahl, Kunststoff, Ton und Gusseisen in jedem Raum. Befreit schnell wirkend sowohl leicht als auch hartnäckig verstopfte Abflüsse, selbst bei engen und alten Rohrleitungen. Wirkt sogar bei stehendem und nicht mehr abfließendem Wasser.
  • ✅ DAUERHAFT: Mit seiner keimtötenden und desodorierenden Wirkung beseitigt der Rohrreiniger bei regelmäßiger Anwendung unangenehme Fäulnisgerüche und verhindert das Wachstum der Fäulniskeime. Somit dient er zusätzlich zur optimalen Rohrreinigung auch noch als Geruchsneutralisierer. – Wobei der Reiniger selbst komplett geruchsneutral ist. Also bestens geeignet für Badewanne, Dusche, WC / Toilette, Waschbecken, Spülbecken und sogar Geschirrspüler / Spülmaschine.
  • ✅ PREISWERT: Aufgrund der wirkenden, aber nicht ätzenden Inhaltsstoffe ist der Reiniger nicht nur super effektiv, sondern auch sparsam in der Anwendung. Somit kann eine Flasche für bis zu 10 Anwendungen reichen und zudem auch noch vorbeugend wirken. Aber nicht nur Kosten, sondern auch Zeit und Aufwand sparen, denn auf Pömpel, Spirale oder Saugglocke kann hiermit verzichtet werden. Funktioniert ebenfalls in Verbindung mit einem bereits vorhandenen oder verbauten Abflusssieb.
  • ✅ QUALITÄTSBEWUSST: Dank der innovativen Rezeptur Made in Germany ist der Reiniger chlorfrei, nahezu geruchsfrei, ohne Dämpfe und ohne Bildung von Hitze bei der Anwendung im Abflussrohr. Kann also auch in geschlossenen sowie fensterlosen Räumen angewendet werden. Außerdem biologisch abbaubar. - Die umweltbewusste und sichere Alternative zu fragwürdigen Hausmitteln und schädlichem Granulat!
  • 🥇 VERGLEICHSSIEGER*: Auf zwei unabhängigen Produkte-Testseiten als bester Rohrreiniger mit sehr gut (1,1) und sehr gut (1,3) bewertet. Überzeugen auch Sie sich von der bewährten Marke bio-chem, welche seit über 30 Jahren erfolgreich für ökologische Sauberkeit in Industriequalität sorgt.

Neuerscheinungen und Angebote im Bereich Abflußreiniger

Brandneu und eben erst auf dem Marktplatz erschienen. Diese Produkte sollten sie sich auf alle Fälle anschauen.

Neu
Abflusswerkzeug für Kühlschrank, Abflussloch für Abflussreinigung, wiederverwendbar, für Zuhause, Kühlschränke, schnelle Reinigung
  • Bagger-Werkzeuge: Hilft bei der Reinigung des Kühlschranks, löst das Auslaufproblem und entfernt den durch das Verstopfen verursachten Geruch.
  • Hohe Anpassungsfähigkeit: Geeignet für alle Marken-Kühlschränke, Gefrierschränke und Weinschränke.
  • Sicheres Material: aus PVC-Material, robust und langlebig.
Neu
Flexibler greifer für Toilette mit 4 klauen, für küche, Bad, badewanne und dusche, abflussreinigung (größe: 0,6
  • extrem schlank: der durchmesser des schlauchs beträgt 1 cm. greifwerkzeug ist perfekt zum aufheben kleiner gegenstände in engen räumen.
  • flexibel & biegbar: das flexible metallrohr hat eine gute zähigkeit, die frei gebogen werden kann. macht dieses greifwerkzeug für alle schwer erreichbaren engen gebogenen stellen zugänglich.
  • vier klauen: es ist einfach, eine vielzahl von kleinen objekten zu greifen, kann gegenstände fest halten, um zu verhindern, dass sie versehentlich herunterfallen beim aufheben.

Welcher Abflußreiniger wird am häufigsten gekauft?

Eine Empfehlung ist nur so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb präsentieren wir Ihnen täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder entsprechenden Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in der Bestseller-Liste.

Angebot bio-chem Haar-weg Abflussfrei – Flüssiger Abflussreiniger, Rohrreiniger – Extrem effektive Formel gegen Verstopfungen und Haare - für Dusche, Bad, Badewanne, WC, Waschbecken, Küche, Siphon – 1000 ml
Angebot ROTHENBERGER Industrial Saug - Druckreiniger RoPump , Abfluss - Reiniger zum Beseitigen von Rohr - Verstopfungen im Siphon- und Abflussbereich 71991
bio-chem Haar-weg Abflussfrei – Flüssiger Abflussreiniger, Rohrreiniger – Hocheffektive Formel gegen Verstopfungen und Haare - für Dusche, Bad, Badewanne, WC, Waschbecken, Küche – SPARPACK 2x 1000 ml

Wie lässt sich ein Abfluss leicht und effizient reinigen?

Für die Grundreinigung beim Abfluss selber reinigen braucht man eventuell einen Schraubendreher, um die Abdeckung aufzuhebeln, der Rest ist dann Handarbeit. Fast immer sind es Haare und Seifenreste, die den Abfluss von Wanne, Dusche oder Waschbecken blockieren.

Es braucht also keine chemischen Substanzen. Die Haare werden einfach mit hzwei Fingern herausgezogen und entsorgt. Hinterher genügt es meistens schon, mit klarem Wasser nachzuspülen. Dabei lässt sich bereits feststellen, dass der Abfluss wieder wunderbar offen ist.

Nur in ganz wenigen Fällen sitzt das Problem tiefer und muss daher mit einer Spezialbürste oder den erwähnten Chemikalien angegangen werden. Auch dies kann man allerdings erst einmal selbst versuchen, bevor ein Fachmann zurate gezogen werden muss.

Was kann man gegen üble Abflussgerüche tun?

Da sich im Abfluss Bakterien und andere Mikroorganismen tummeln, bilden sich hier häufig auch unangenehme Gerüche.

Deren Entstehung lässt sich zwar kaum bekämpfen, dafür können die Gerüche selbst aber gut beseitigt werden. Hierfür wird einfach Natron oder Backpulver in den Abfluss gegeben und dann ein Schuss Essig nachgegossen.

Diese Mixtur muss dann nur noch zehn Minuten einwirken und wird weggespült. Das Ergebnis ist ein weitestgehend geruchsfreier Abfluss.

4.8/5 - (30 votes)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"