Hochbeet aus Paletten – So günstig und einfach ein Hochbeet selber bauen!

Mehr zum Thema Hochbeet aus Paletten erfahren

Hochbeet aus Paletten – So günstig und einfach ein Hochbeet selber bauen!
Hochbeet aus Paletten – So günstig und einfach ein Hochbeet selber bauen!
Ich baue ein Hochbeet aus recycelten Einwegpaletten, ein wenig Holz und ein paar Schrauben.

Welche Vorteile bietet mir ein Hochbeet aus alten Paletten?

Ein Hochbeet ist eine richtig gute Sache. Vor allem ermöglicht es die Gärtnerarbeit ohne mühsames Bücken. Je nach Standort bekommen die im Beet befindlichen Pflanzen im Hochbeet auch mehr Licht als anderswo. Nicht zuletzt sorgt die nährstoffreiche Erde im Hochbeet für ein optimales Pflanzenwachstum. Natürlich kann man ein Hochbeet auch als Bausatz im Baumarkt erwerben. Mit einigen alten Paletten kann man aber bares Geld sparen.

Empfehlenswertes Hochbeet

Welche Produkte zu Hochbeet empfehlen Anwender?

Die folgende Auswahl berücksichtigt die 5 bekanntesten Qualitätskriterien: Erfahrungsberichte, Bewertungen, Anzahl der Käufe, Prüfzeichen & Gütesiegel. Nach Preis aufsteigend sortiert:

dobar breites Hochbeet aus Holz mit Ablageboden, Frühbeet Bausatz für Gemüse, Kräuter im Garten und Balkon, 80 x 60 x 80 cm, braun
  • Vorteile des Garten Frühbeets: Schutz vor Schnecken und Unkraut, angenehme rücken- und knieschonende Arbeitshöhe, nachhaltige und ergiebige Bewirtschaftung - Neu: jetzt mit gratis Pflanzfolie, stabile und robuste Wannen-Konstruktion
  • Holzbeet flexibel und platzsparend platzierbar im Wohn- oder Außenbereich: Garten, Balkon, Terrasse; mit Ablage-Boden für Gießkanne und Werkzeug; vielseitig auch als dekoratives Gestaltungselement, auch als Sicht- und Windschutz
  • Qualität: Großes XL Hochbeet aus hochwertig imprägniertem und braun lasiertem, wetterfestem EU Kiefernholz (Massivholz, Natur-Holz, Kiefer: Pinus sylvestris, europäische Qualitäts-Produktion, ab Februar 2018 neuer, hochwertigerer Produktionspartner)
  • Modernes, ansprechendes Design mit robuster und angenehm dunkler Kolorierung (Farbe "Bernstein") - zum Anpflanzen von Gemüse, Obst, Blumen und Pflanzen im Beet aus.
  • Maße des Hochbeetes aufgebaut: 80 x 60 x 80 cm (LxBxH), einfacher Holz Blumenkasten Bausatz mit bebilderter deutscher Aufbauanleitung und Gebrauchshinweisen (auch hier auf der amazon-Seite zum PDF-Download als Datenblatt)

Neuerscheinungen und Angebote im Bereich Hochbeet

Brandneu und eben erst auf dem Marktplatz erschienen. Diese Produkte sollten sie sich auf alle Fälle anschauen.

Neu
XXL Hochbeet mit Deckel Gewächshaus Frühbeet Kräuterbeet Treibhaus Pflanzkasten (80cm)
  • Gewächshaus-Effekt für optimales Wachstum durch halbtransparente Abdeckhaube
  • einstellbare Belüftungsöffnungen zur Regulierung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit
  • Gesamtmaße (BxHxT): ca. 80 x 88 x 40cm
Neu
XXL Hochbeet Garten Schrank 300L Frühbeet Kräuterbeet Pflanzkasten Pflanztischl Gewächshaus Treibhaus
  • modernes Design aus witterungsbeständigem Kunststoff in Holzoptik
  • 2 extra Staufächer
  • integriertes Wasserablaufsystem

Welcher Hochbeet wird am häufigsten gekauft?

Eine Empfehlung ist nur so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb präsentieren wir Ihnen täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder entsprechenden Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in der Bestseller-Liste.

mgc24® Hochbeet - Kiefernholz Dunkelbraun rechteckig, für Garten/Terrasse/Balkon - 80 x 37,6 x 78 cm mit Ablage
Hochbeet aus Lärche, 190x100x65 cm, FSC-zertifiziert aus nachhaltiger europäischer Forstwirtschaft - nutzbar als Pflanzkasten, Kräuterbeet oder Anzuchtbeet - Lieferung inkl. Kleineisen und Pflanzfolie
Angebot Blumentopf Blumenkasten mit Füßen Blumenkübel Rattan Bewässerung 4 Farben 2 Größen (600 anthrazit)

Wie kann ich ein Hochbeet aus alten Paletten bauen?

Am besten sucht man sich für das Hochbeet einen steinernen Untergrund oder errichtet aus Steinen einen Sockel. Somit kann das Palettenholz weniger von Seiten des Unterbodens verwittern. Wichtig ist, für das Hochbeet mehrere Paletten in gleichen Abmessungen zur Verfügung zu haben, denn diese Abmessungen bestimmen das Grundmaß des Hochbeetes. Die Paletten werden nun dicht aneinandergeschoben, mit Schraubzwingen fixiert und aneinandergeschraubt. Anschließend geht es an die Wandelemente, die auf gleiche Weise miteinander verschraubt werden. Zusätzlich in Längsrichtung eingeschraubte Kanthölzer geben zusätzliche Stabilität. Im nächsten Schritt werden die Wandelemente am Unterboden verschraubt und die Ecken durch aufgestellte Kanthölzer ebenfalls verstärkt. Den Unterboden bildet ein witterungsbeständiger Maschendraht, während die Lücken zwischen den Palettenbrettern mit Noppenfolie geschlossen werden. Dann kann der untere Bereich des Beetes mit natürlichen Gartenabfällen befüllt werden, bevor diese mit Erde aufgeschüttet werden.

Worauf muss ich beim Bau eines Hochbeetes achten?

Um an einem selbstgebauten Hochbeet aus Paletten lange Freude zu haben, muss es eine gewisse Stabilität aufweisen. Daher sollte keinesfalls am Material gespart werden. Bei den Verschraubungen wie auch beim Befestigen mittels Tacker gilt: Viel hilft viel! Und wenn das selbstgebaute Hochbeet einmal befüllt und bepflanzt ist, sind Nachbesserungen und Reparaturen nur noch sehr schwer möglich. Sinnvoll ist auch ein Anstrich mit einem Holzschutzmittel, um einer zu raschen Verwitterung des Palettenholzes vorzubeugen.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"