Home / Kaufratgeber / Sicherheit / Gartenmöbel Vergleich unserer Favoriten

Gartenmöbel Vergleich unserer Favoriten

Gartenmöbel Kaufratgeber und Vergleich aus einer Hand

Gartenmöbel

Sie bestehen meist aus Holz, Polyrattan, Aluminium, Edelstahl, Kunststoff oder einem anderen Metall. Daher gehören die Möbelstücke zu jenen, welche besonders witterungsbeständig und robust ausfallen. Zu einem Balkon- oder Terrassenmöbel Set gehören meist Gartenbank, -tische, -liege, -sessel und -stühle. Neben Angeboten an Gartengarnituren für Erwachsene, gibt es auch Gartenmöbel für Kinder. Diese sind kleiner und oft ohne Kanten und Ecken verarbeitet. Dadurch wird die Gefahr von Verletzungen minimiert. Auch auf Reisen kommen entsprechende Lounge Sets, bestehend aus Sitzgruppen und Tischen, zum Einsatz. Einige Modelle gibt es zum Zusammenklappen oder in stapelbarer Variante.

Gartenmöbel Übersicht

Gartenmöbel für die große Party

Anzeige
Vorteile Nachteile
✅ Polsterauflagen enthalten ❌ Bedarf an Schutzhülle oder Ähnliches, sonst kann sich die Beschichtung lösen
✅ waschbare Polster ❌ nur in größerer Anzahl erhältlich
✅ pflegeleichter Polyrattan
✅ platzsparendes Verstauen bei Nichtgebrauch
✅ mehrere Ausführungen wählbar

 

Gartenmöbel für die kleine Runde

Anzeige
Vorteile Nachteile
✅ schlichtes, zeitloses Design ❌ nur eine Ausführung erhältlich
✅ stabile Materialien ❌ eher für kleine Bereiche gedacht
✅ einfache Montage
✅ pflegeleichte Handhabung

 

Gartenmöbel für die Kleinen

Anzeige
Vorteile Nachteile
✅ als Sitz- oder Liegefläche ❌ waschbare Bezüge, jedoch umständliche Abnahme
✅ verschiedene Ausführungen zur Auswahl ❌ Lehnen nur mit Aufstehen verstellbar
✅ stabile Verarbeitung
✅ witterungsbeständig
✅ Belastbarkeit insgesamt 220 kg

 

Stilvolle Gartenmöbel

Anzeige
Vorteile Nachteile
✅ mit ausziehbarer Liegefunktion ❌ keine weiteren Ausführungen erhältlich
✅ belastbar bis zu 220 kg ❌ übermäßiges Regenwetter sollte vermieden werden
✅ Kissen enthalten
✅ schöne Optik
✅ In drei Farben verfügbar

 

Die leichten Gartenmöbel

Anzeige
Vorteile Nachteile
✅ leichtes Material aus Aluminium ❌ nur in einer Ausführung erhältlich
✅ einfache Montage ❌ nur als Sitzgelegenheit
✅ langlebig durch Pulverbeschichtung
✅ nachhaltige Produktion

Was sind Gartenmöbel?

Ein Möbel-Set für den Garten besteht meist aus Stühlen und einem Tisch. In vielen Fällen erhalten Verbraucher auch eine Bank oder einen Hocker. Somit lohnt es sich, den Lieferumfang von unterschiedlichen Sets genau zu betrachten.


Aus welchen Materialien bestehen Gartenmöbel?

Möbelsets für den Garten bestehen häufig aus Rattan. Dies ist ein schönes und zugleich witterungsbeständiges Material. Es gibt allerdings auch Stühle und Tische aus Holz wie Teakholz oder Aluminium. Besonders preiswerte Möbelstücke bestehen aus Kunststoff. Ein Nachteil dieses Materials ist die geringe Robustheit und die damit verbundene kurze Lebensdauer.


Wie pflege ich meine Gartenmöbel?

Produkte aus Aluminium oder Kunststoff lassen sich ganz leicht mit einem feuchten Tuch reinigen. Im Vergleich dazu fällt die Pflege von Holz anspruchsvoller aus. Ein regelmäßiges Ölen und möglicherweise schleifen kann sinnvoll sein, um die schöne Maserung zu erhalten.


Wie teuer sind Gartenmöbel?

Hierbei kommt es ganz auf die Marke, Größe und dessen Material an. Kleine Sets für zwei Personen gibt es online und in Geschäften vor Ort bereits für weniger als 100 Euro zu kaufen. Produkte aus Rattan oder Holz kosten für vier Personen etwa 200 bis 600 Euro. Größere Sets können sogar Kosten im vierstelligen Bereich verursachen.


Anhand welcher Kriterien wähle ich ein Gartenmöbel Set aus?

Beim Kauf eines Möbel Sets sollten Verbraucher neben dem Material auch auf die Größe des Sets achten. Deshalb lohnt es sich zu überlegen, wie viele Menschen auf den Sitzmöbeln Platz finden sollen. Auch die UV- und Witterungsbeständigkeit stellt ein wichtiges Auswahlkriterium dar. Wer plant, ein Set nach und nach zu erweitern, sollte dabei darauf achten, ob dies möglich ist. Generelle Auswahlkriterien wie Verarbeitung und Qualität sind ebenso entscheidend.


Zusammenfassung zu Gartenmöbeln

Für den Garten gibt es hochwertige Gartenmöbel Sets bestehend aus Stühlen und einem Tisch. Doch Verbraucher finden auch größere Sets, welche Bänke und Hocker beinhalten. Einige Verkäufer bieten zusätzlich Auflagen und Schutzhüllen für Gartenmöbel an. Während es günstige Sets aus Kunststoff gibt, finden Interessierte auch belastbare und witterungsbeständige Produkte aus Rattan, Holz und Metall.

Diese Sets gibt es meist für zwei bis acht Personen. Einige Hersteller bieten entsprechende Möbelstücke auch einzeln an, um so die Möglichkeit zu geben, ein bestehendes Set zu erweitern. Hochwertige Möbelstücke für eine Vielzahl an Personen können Kosten im vierstelligen Bereich verursachen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
0,00 von 5 Sternen
auf der Grundlage von 0 Stimmen
0

Weitere passende Beiträge

Outdoor Teppich
Outdoor Teppich
Arbeitshandschuh
Arbeitshandschuh
Verbandskasten
Verbandskasten
Spielturm
Spielturm

Weitere passende Beiträge

Feuerschale

Feuerschalen Vergleich unserer Favoriten

Hängematte

Hängematten Vergleich unserer Favoriten

Gartentisch

Gartentische Vergleich unserer Favoriten

Carport

Carports Vergleich unserer Favoriten

Feuerlöscher

Feuerlöscher Vergleich unserer Favoriten

Luftreiniger

Luftreiniger Vergleich unserer Favoriten