Home / Kaufratgeber / Heizung und Sanitär / Waschbecken Vergleich unserer Favoriten

Waschbecken Vergleich unserer Favoriten

Waschbecken Kaufratgeber und Vergleich aus einer Hand

Waschbecken

Früher wuschen sich die Menschen in einer Schüssel. Heutzutage gibt es dafür spezielle Vorrichtungen, wie das Waschbecken. In unzähligen modernen, schlichten, bunten, eckigen, runden und weiteren Ausführungen sind sie inzwischen erhältlich und zu selbstverständlichen Gebrauchsgegenständen in unseren Haushalten geworden.

Waschbecken Übersicht

Waschbecken mit besonderem Design

Anzeige
Vorteile Nachteile
✅ schöne Optik ❌ Farben können abweichen
✅ robustes Material ❌ Zubehör separat erhältlich
✅ pflegeleichte Innenfläche
✅ Anschlüsse nach DIN für einfache Montage

 

Waschbecken mit besonderer Optik

Anzeige
Vorteile Nachteile
✅ aus Keramik ❌ ohne Hahnloch und ohne Überlauf
✅ moderner Stil ❌ nur eine Ausführung erhältlich
✅ pflegeleichtes und robustes Material
✅ einfache Montage

 

Elegantes Waschbecken

Anzeige
Vorteile Nachteile
✅ verschiedene Designs zur Auswahl ❌ weiteres Zubehör nicht enthalten
✅ langlebiges Materialien ❌ Öffnung im Unterschrank muss für die Montage groß genug sein
✅ pflegeleichte Oberfläche
✅ lösungsmittelbeständig

 

Waschbecken im Komplettset

Anzeige
Vorteile Nachteile
✅ komplettes Set mit Unterschrank ❌ kein weiteres Zubehör enthalten
✅ verschiedene Größen zur Auswahl ❌ nur eine Breite erhältlich
✅ Waschbecken aus umweltfreundlichen Materialien
✅ bereits vormontiert

 

Das besondere Waschbecken

Anzeige
Vorteile Nachteile
✅ besonderes Design ❌ ohne Wasserhahn
✅ viel Farbauswahl ❌ Optik Keramik, tatsächliches Material Kunststoff
✅ robustes, gehärtetes Glas
✅ mit Ablaufgarnitur und Ring zur Montage

Welche Arten von Waschbecken gibt es?

Nicht nur ihr optisches Design ist mannigfaltig, auch die erhältlichen Bauarten unterscheiden sich zum Teil deutlich voneinander. Im Folgenden sind die gängigsten Ausführungen aufgelistet:

Herkömmliches Waschbecken

    • wird meistens an die Wand montiert
  • eignet sich auch für kleine Badezimmer
  • oft mit Unterschrank

Waschbecken als Aufsatz

  • auf eine Platte oder einen Schrank aufgesetzt
  • aus Glas oder Naturstein
  • in großen und kleinen Varianten
  • sehr dekorativ

Ausgusswaschbecken

  • weniger dekorativ
  • für Keller und Gärten bestens geeignet

Einbaubecken

  • in doppelter Ausführung für zwei Personen erhältlich
  • in Unterschränke integriert
  • in den meisten Haushalten zu finden

Handwaschbecken

  • kleiner im Gegensatz zu anderen Varianten
  • können mit einem Untertisch kombiniert werden
  • ideal für das Gäste-WC

Aus welchem Material besteht ein Waschbecken?

Die meisten Waschbecken werden aus Keramik gefertigt. Dieses Material ist pflegeleicht und überzeugt dabei durch seine robuste Eigenschaft. Doch auch Becken aus Naturstein, Glas und Holz sind beliebt und zudem oft von wunderschöner Optik.

Becken aus Naturstein

  • meist als Aufsatzbecken oder in Kombination mit einem Schrank erhältlich
  • aus natürlichen Materialien wie Granit oder Marmor
  • optisch sehr ansprechend
  • vorsichtig zu reinigen

Variante in Glas

  • gelten als robust
  • lassen sich gut säubern
  • resistent gegen Säure
  • kostspieliger

Holzwaschbecken

  • sind Hygiene-versiegelt
  • können leichter gepflegt werden, ohne zu beschädigen

Wie wird ein Waschbecken gereinigt?

Besonders bei täglichem Gebrauch passiert es häufig, dass Verfärbungen auf der Oberfläche entstehen. Doch mit ein paar simplen Tricks kann jedes Becken wieder strahlen. Bei Verwendung von Badreinigern ist genau auf deren Anwendungshinweise zu achten. Viele Reiniger können der Oberfläche des Waschbeckens schaden und es dauerhaft verunstalten.


Zusammenfassung zum Waschbecken

Waschbecken gibt es für jeden Raum und alle Geschmäcker, sowohl die kleine Einraumwohnung als auch das Penthouse können um stilvolle und zugleich zweckmäßige Waschplätze bereichert werden. Um diese lange intakt und optisch ansprechend zu halten, sollte bei der Reinigung mit Haushaltsreinigern vorsichtig umgegangen werden. Hausmittel wie Essig, Soda oder Backpulver zeigen alternativ oft erstaunlich gute Reinigungsleistung und sind auf jeden Fall einen Versuch wert.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
0,00 von 5 Sternen
auf der Grundlage von 0 Stimmen
0

Weitere passende Beiträge

Durchlauferhitzer
Durchlauferhitzer
Poolheizung
Poolheizung
Gartendusche
Gartendusche
Pelletofen
Pelletofen

Weitere passende Beiträge

Badewanne

Badewannen Vergleich unserer Favoriten

Badewannnenarmatur

Badewannnenarmaturen Vergleich unserer Favoriten

Dusche

Duschen Vergleich unserer Favoriten

Infrarotheizung

Infrarotheizungen Vergleich unserer Favoriten

Duschstange

Duschstangen Vergleich unserer Favoriten

Brunnenpumpe

Brunnenpumpen Vergleich unserer Favoriten