Life Hacks – 37 Cleaning Hacks die Sie im Haushalt nicht mehr missen möchten


Life Hacks – Die 37 Cleaning Hacks welche Sie in Ihrem Haushalt nicht mehr vermissen möchten. Wie Sie mit einfachen und funktionalen Mittel sich das Leben im Haushalt um ein vieles erleichtern können.


Warum sind Cleaning Hacks für den Haushalt sinnvoll?

Für jeden Reinigungszweck ist bereits etwas erfunden worden, was sich im Handel kaufen lässt. Oft kostet das natürlich eine Menge Geld – insbesondere bei jenen Dingen, die nicht sehr oft angefragt werden.

Darüber hinaus wird der eine oder andere clevere Trick eben nicht erst beim Einkaufen benötigt, sondern im Alltag zu Hause. Viele kleine Hilfsmittel hat sogar jeder in seiner Wohnung, ohne um deren vielfältige Einsatzmöglichkeiten zu wissen.

Wie gut, dass sich einige Menschen bereits ausführliche Gedanken gemacht und in den Cleaning Hacks zusammengefasst haben.

MEDION Saugroboter mit Wischfunktion (90 Min. Laufzeit, 2in1 Saug und Wisch Roboterstaubsauger für Hartböden, Teppiche, Fliesen, Laminat, Tierhaar optimiert, Rückkehr zur Ladestation, MD 18501) weiß
Angebot Metaltex 297530109 Tidytex Spülbecken-Organizer 24x13x14cm ABS, Plastik, Grau, 24 x 13 x 14 cm
Angebot BoxLegend Verstelltbar Pollover Hosen Hemden Wäsche Kinder- und Erwachsen-Faltbrett Falthilfe für Wäsche Kleidung T Shirt Falten Zusammenlegen Wäschefalter Wäschefaltbrett Hemdenfalter Schwarz

Kann man mit Cleaning Hacks Geld sparen?

Cleaning Hacks sind definitiv eine Methode, um bares Geld zu sparen. Denn so mancher Fleck lässt sich bereits vor seiner Entstehung vermeiden und einmal verursachter Schmutz muss nicht zwingend vom Fachmann mit aufwändigen und entsprechend teuren Mitteln behoben werden.

Häufig genügt es, einmal clever um die Ecke zu denken und bereits vorhandene Dinge richtig einzusetzen. Dabei stellt sich sogar heraus, dass sich viele Mittel durchaus zweckentfremden lassen.

Wer weiß zum Beispiel um die Reinigungskraft eines Lippenstiftes oder einer Rolle Klebeband? Sogar Frischhaltefolie lässt sich wunderbar zur Reinhaltung verwenden.

Bei welchen Cleaning Hacks sollte man vorsichtig sein?

Die hier gezeigten Cleaning Hacks sind tolle Ideen, die sich auch gut im Alltag umsetzen lassen. Vorsicht ist geboten, wenn an anderer Stelle mit verschiedenen chemischen Substanzen experimentiert wird.

Auch gewöhnliche Reinigungsprodukte aus dem Drogeriemarkt sollten nicht ohne chemische Fachkenntnisse miteinander vermischt werden. Denn hierbei können gefährliche Gase freigesetzt werden oder es kann zu Verpuffungen kommen.

Von Kindern sollten chemische Reinigungsmittel ohnehin immer ferngehalten werden. Wenn Reinigungsmittel zweckentfremdet werden, ist zu beachten, dass diese womöglich mit den zu reinigenden Oberflächen reagieren und deren Optik negativ beeinflussen könnten.

 

Autor: Peter Baumeister

Der Autor: Peter Baumeister > Über 25 Jahre Berufserfahrung im Bereich Bauen und Sanierung verdienen es zu Papier gebracht zu werden. Dabei neue interessante Tools und Techniken für Handwerker zu testen ist meine Passion.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"