Makita Bohrhammer HR264Z mit 18V Akkumulator im Praxistest


Makita Akku-Bohrhammer HR264Z mit einem 18V Akkumulator im Praxistest. Was kann der Akku-Bohrhammer von Maikta mit seinem 18V Akkumulator wirklich. Ist der Akkumulator Bohrhammer von Makita so gut wie es der Name verspricht? Antworten finde Sie hier.


Wozu benötigt man überhaupt einen akkubetriebenen Bohrhammer?

Ein Bohrhammer gehört zu den wichtigsten Maschinen in jeder Profi- und Hobbywerkstatt. Denn überall gibt es irgendwann Bedarf, mehr als nur ein dünnes Brett zu bohren.

Also muss ein kraftvoller Bohrhammer her, der allerdings in der Regel einen Stromanschluss benötigt. Das bedeutet nicht nur, dass man sich bei der Arbeit nicht vom Stromkabel stören lassen darf.

Auch ist der Einsatz eines regulären Bohrhammers auf all jene Orte beschränkt, an denen es einen 230Volt Stromanschluss gibt. In beiden Fällen kann ein kraftvoller Akku-Bohrhammer die Alternative sein.

Angebot Makita HR 2470 SDS-Plus-Bohrhammer
Angebot Makita Akku-Bohrhammer (ohne Akku/Ladegerät, 480 W, 18 V) DHR171Z
Makita Kombihammer für SDS-Plus 26 mm im Alukoffer, HR2631FT13

Wie schlägt sich der Makita Bohrhammer HR264Z mit 18V Akkumulator im Praxistest?

Dieser Bohrhammer von Makita ist ein wirklich gutes, zuverlässiges und langlebiges Gerät, das mit umfangreichem Zubehör geliefert wird. Sehr schön ist, dass sich sämtliches Zubehör mit einfachen Handgriffen nutzen lässt.

Außerdem hat sich Makita dazu entschieden, diesen Bohrhammer mit zwei Akku-Steckplätzen auszustatten. Hier passen die Standard-Akkus des Herstellers hinein, die sich auch für andere Geräte des Herstellers verwenden lassen.

Beim Bohren erweist sich der Makita Bohrhammer HR264Z als erstaunlich kraftvoll und ausdauernd.

Makita DHR264Z Bohrhammer mit Akkumulator Praxistest
Makita DHR264Z Bohrhammer mit Akkumulator Praxistest

Lohnt sich der Kauf der Bohrmaschine von Makita?

Kaum zu glauben, wie viel Power in diesem Bohrhammer steckt, wenn er einmal mit vollen Akkus ausgestattet wurde. Selbst in Beton bohrt der Bohrhammer mit den entsprechenden Bohrern ohne übermäßigen Kraftaufwand hinein.

Dass er mit Bohrhammern, die auf 230 Volt Netzspannung zurückgreifen können, nur eingeschränkt mithalten kann, ist bei den meisten Arbeiten absolut zu verkraften. Dafür kann man sich über das kabellose Arbeiten mit einem wirklich hochwertigen Gerät freuen.

Natürlich ist die Akku-Bohrmaschine nicht zum Schnäppchenpreis zu haben. Da man sich aber viele Jahre über ein tolles Gerät freuen kann, ist der Kaufpreis absolut gerechtfertigt.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"