Makita Schleifmaschinen – Mit und ohne Akku

Makita Schleifmaschinen – Mit und ohne Akku
Makita Schleifmaschinen – Mit und ohne Akku
Was ist das Besondere an Makita SchleifmaschinenÜber den Spannhebel wird anschließend der Schleifpapierwechsel leicht in die Wege geleitet. Für ermüdungsfreies Arbeiten ist die Makita Schleifmaschine zudem mit dem Anti-Vibrations-System ausgerüstet. Die Aluminium-Grundplatte ist auf jeden Fall verstärkt. Beispielsweise das Grundschleifen der Innentüren und Zargen sowie das „über Kopf schleifen“ ist mit dem handlichen Gerät möglich. Für Hobbyhandwerker verständlich sind dabei Aktivitäten wie das Zuschneiden oder das Einspannen von Schleifpapier.

Checkliste für den Kauf von einer Makita Schleifmaschine

  • Fällt beim Schleifen mit dem Makita Schleifmaschinen dabei Staub an? Gerät und Benutzer entscheiden daher, wie viel Staub beim Arbeiten anfällt. Der Klipphalter des jeweiligen Kunststoffbehälters muss darum fest verschlossen sein. Somit wird nicht zu viel Staub aufgewirbelt. Das Staubarme Arbeiten wird deswegen sichergestellt.
  • Arbeitet ferner das Gerät leise? Im Prinzip ja, die Dezimalzahl ist nach Herstellerangaben angemessen und folglich bis zu 10 DZ leiser als die Schleifmaschinen anderer Hersteller.
  • Hält das Gerät nach dem Ausschalten an oder schwingt es hingegen noch eine Weile weiter? Beim Ausschalten stoppt das Gerät sofort, weil der Schwingteller über eine Bremse verfügt.
  • Wird der Artikel im Koffer geliefert? Nein, die Makita Schleifmaschinen kommt im Karton.
  • Ist das GERÄT unter dem Strich für die Ergänzung der Werkstattausrüstung geeignet? Ja.
  • Kann der Artikel zum Beispiel nach der Lieferung ohne Probleme zusammengesetzt werden? Mit Basiskenntnisse in dem Bereich und der Bedienungsanleitung kann der die Zusammensetzung also zeitnah erfolgen.
  • Dauert die Lieferung der Makita Schleifmaschinen dabei lange? Nein, je nach Region ist die Lieferzeit angemessen, sodass dadurch dem schnellen Arbeitsstart nichts im Wege steht.
  • Kommt es darüber hinaus zu Vibrationen beim Arbeiten? Nein, das eingebaute Anti-Vibrations-System fängt dabei die Vibrationen ab.
  • Nimmt der Wechsel des Schleifpapiers zudem viel Zeit in Anspruch? Auf keinen Fall, über den Spannhebel wird darum das Schleifpapier ausgewechselt.

Empfehlenswerte Makita Schleifmaschine

Neuerscheinungen und Angebote im Bereich Makita Schleifmaschine

Brandneu und zudem eben erst auf dem Marktplatz erschienen. Diese Produkte sollten sie sich auf jeden Fall anschauen.

Neu
Makita DSL800ZX Akku-Langhalsschleifer 18V inkl. WUT01, WUT02U (ohne Akku, ohne Ladegerät)
  • Einfache Bedienung des Teleskoprohrs. Verstellbereich 1.100 – 1.520 mm
  • Mit Konstantelektronik und Sanftanlauf
  • Elektronisch regelbare Drehzahl

Welche Produkte und Zubehör zu Makita Schleifmaschinen empfehlen Anwender?

Die folgende Auswahl berücksichtigt indessen die 5 bekanntesten Qualitätskriterien.

  • Erfahrungsberichte
  • Bewertungen
  • Anzahl der Käufe
  • Prüfzeichen
  • Gütesiegel.

Dazu nach Preis aufsteigend sortiert.

Angebot
Makita BO4565J Faust-Schwingschleifer 200 W im MAKPAC, 23x450 mm
  • Leistungsaufnahme: 200 W
  • Schwingungen: 14.000 min-1
  • Zubehör: Makpac (Produktbox), Staubbox, Papierfilter, Schleifplatte, Schleifpapier-Set

Welcher Akku Schleifmaschine von Makita wird am häufigsten gekauft?

Eine Empfehlung ist deswegen nur so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb präsentieren wir Ihnen täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder entsprechenden Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir im Folgenden in der Bestseller-Liste.

Makita DBO180Z Akku-Exzenterschleifer 18 V (ohne Akku, ohne Ladegerät), Blau, Silber, 125 mm
Angebot Makita BO5041 Exzenterschleifer 125 mm Ø
Angebot Makita 9403J Bandschleifer 100 mm, Farbe

Wie eine Makita Schleifmaschine richtig verwenden?

Zubehör wie der Adapter für den Staubsauger ist daher separat zu haben, das staubfreie Arbeiten mit der Makita Schleifmaschine ist auf diese Art und Weise möglich. Nach dem Arbeiten ist der MakPak-Koffer eine Möglichkeit, das Gerät bis zum nächsten Einsatz aufzubewahren. Anstellen und losgeht es, eine Warmlaufen des Gerätes entfällt. Abstellen und schon setzt sich die Bremse der Schleifplatte in Gange, das Gerät stoppt sofort. Dank der ergonomischen Griffe und des Vibrationsstopps ist das ermüdungsfreie Arbeiten kein Problem. Längere Schleifprojekte lassen sich in kurzer Zeit verwirklichen. Eine Makita Schleifmaschine richtig zu verwenden ist gleichbedeutend mit dem Lesen der Gebrauchsanleitung, die weitere und wichtige Tipps enthält.

Lesetipp: Praxisvergleich zwischen Akkuschrauber von Makita und Bosch

Welches Schleifpapier am besten für Makita Schleifmaschinen verwenden?

Das Schleifpapier muss stets passend zum jeweiligen  Einsatzzweck ausgesucht werden. Grobes Schleifpapier erleichtert den ersten Abschliff, mit dem feinen Schleifpapier lassen sich gezielte die feinen Details am Werkstück abschleifen. Für eine Makita Schleifmaschine ist die Auswahl des Schleifpapiers je nach Projekt wichtig, damit die passenden Ergebnisse erreicht werden.

5/5 - (1 vote)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"