Rasen – Das BESTE für Ihren perfekten Rasen


Rasen – Pflegen Sie Ihren Rasen im Garten mit Sand. Wie Sie Ihren Rasen ganz leicht mit Sand pflegen können, wird jetzt Ihnen verraten. Es ist ganz leicht, Ihren Rasen mit Sand zu pflegen und das mähen des Rasens wird viel leichter.


Das Beste für den perfekten Rasen? – Sand!

Sie haben einen Haufen mit Sand übrig? Oder wollen Sie Ihrem Rasen einfach mal etwas Gutes tun? Wie wäre es mit Sand?

Sand, Sie haben richtig gelesen! Sand bietet Ihrem Rasen diverse Vorteile.

Welche Vorteile dies genau sind, verraten wir Ihnen jetzt. Wie genau Sie Ihren Rasen mit Sand behandeln, erklären wir Ihnen in einer Schritt für Schritt Anleitung.

MGS SHOP 25 kg Spielsand TÜV geprüft TOP Qualität Quarzsand
Angebot 4myBaby GmbH Best for Garden 25kg Spielsand Quarzsand für Sandkasten Dekosand TÜV geprüft TOP Qualität (25 KG)
4myBaby GmbH Best for Garden Spielsand Eco Quarzsand für Sandkasten Dekosand TÜV geprüft (25 KG)

Die Vor- und Nachteile von Sand

Behandeln Sie Ihren Rasen mit Sand, hat dies viele Vorteile. Sand lockert den Boden und sorgt für eine gute Wasserdurchlässigkeit des Bodens.

Sand vertreibt Moos und gleicht Unebenheiten im Boden aus. Die oberste Rasentragschicht wird durch Sand trocken gehalten. Zudem bietet Sand Mikroorganismen eine optimale Bedingung für den mikrobiellen Abbau.

Ist der Sand jedoch zu fein, kann dieser den Boden verdichten. Achten Sie daher darauf, dass der Sand eine Korngröße von 0,4 mm  bis 2 mm besitzt. Zudem sollte der Sand einen möglichst geringen Tonanteil enthalten.

Rasen mit Sand verbessern
Rasen mit Sand verbessern

Den Rasen mit Sand behandeln

Decken Sie im ersten Schritt Ihre Rasensprenger ab, damit in diese kein Sand eindringen kann. Verteilen Sie nun Ihren Sand auf der Rasenfläche. Nehmen Sie hierfür die Rückseite einer Hake zur Hilfe.

Achten Sie darauf, dass die Sandschicht sehr dünn aufgetragen wird. Mit einem Besen können Sie nun den Sand einbürsten. Hierbei sollten Sie darauf achten, dass am Ende dieses Vorgangs so gut wie kein Sand mehr zu sehen ist.

Jetzt sollten Sie circa zwei Wochen warten, bis Sie Ihren Rasen mit einem Sichelmäher wieder mähen können. Die Sicheln würden durch den Sand sonst Schaden nehmen.

Die Mediathek von handwerkerratgeber.info.info präsentiert Hobby Gärtnern jeden Tag unterschiedliche Videos zum Gartenmöbel, Gartenarbeit, Gemüsegarten, Garten und Rosen Thema . Wir forschen für Euch & zeigen fesselnde, amüsante oder interessante Videos zu den unterschiedlichsten Rosen, Gartenarbeit, Gemüsegarten, Gartenmöbel und Garten Themen.

Nachrichten von Rosen, Gartenarbeit, Gemüsegarten, Gartenmöbel & Garten Trends. Interessante Bereiche:

  • Pflanzen für Steingarten – Außergewöhnlich pflegeleicht und strapazierfähig: Pflanzen für den Steingarten
  • Brennesseljauche- Brennesseljauche gilt unter Gärtnern als wahrhaftiges Patentrezept – das der Anwender zudem ganz bequem selber herstellen kann
  • Gemüsegarten – Größe, Lage und Kleinklima. Für die Subsistenzwirtschaft mit Gemüse
  • Unkrautvernichter – Unkrautmittel zur Unkrautvernichtung gibt es in vielfältigen Arten
  • Unkrautvlies beziehungsweise Unkrautfolie – Mit solch einem Unkrautvlies können Käufer den Zeitaufwand für die lästige Wildkrautbekämpfung erheblich verringern
  • Stauden kombinieren – Welche Blumen sind passend?
  • Pflanzen für Schatten – Keinen Sonnengarten, sondern ein schattiges Gärtchen? Kein Problem
  • Rasenkantensteine – Rasenkantensteine sorgen dafür, den Rasen von beispielsweise einem Beet strikt abzutrennen. Welches Material wäre das beste und wieviel kostet es?
  • Douglasien Öl – Douglasien Öl für einen bestmöglichen Witterungsschutz
  • Moosvernichter – Moos an Hauswänden, Steinmauern oder auf Gartenwegen entsteht meistens durch Schatten.
  • Sonnensegel – feste, manuelle bzw. aufrollbare Sonnensegel
  • Hochbeet – Ein Hochbeet schmückt den Garten und ist leicht in Stand zu halten. Ein Hochbeet eigenhändig bauen, anlegen und befüllen.
  • Rankgitter, Rosengitter, Rosenbogen, Gartenpavillion beziehungsweise Gartenhaus
  • Gartenarbeit- Ratschläge für das gesamte Gartenjahr: Welche Blumen eignen sich für was, was zu welcher Zeit im Garten zu realisieren ist, von Frühling, Sommer, Herbst bis zum Winter.
  • Pflanzen für Balkon – Welche Pflanzen für einen Balkon die richtigen sind, hängt von den Erfordernissen sowie der Lage eines Balkons ab
  • Rosen – Rosen sind in Bezug auf die Blütenpracht keinesfalls zu übertrumpfen
  • Pflanzen für Kübel – Ob für Balkon, Terrasse bzw. Garten: Diese Pflanzen eignen sich erstklassig für eine mehrjährige und winterharte Kübelbepflanzung.
  • Einschlaghülsen – Ideal zum Stützen von Zaunelementen in der Erde
  • Thuja schneiden, Liguster schneiden, Geranien, Hibiskus, Flieder, Pampasgras schneiden, Schwertlilie,Grünlilie, Hyazinthen, Kletterhortensien, Astern, Ginster schneiden, Lavendel schneiden, Himbeeren schneiden, Echte Vanille

Gartenartikel erhält man z. B. von:

  • Husqvarna
  • Fuxtec
  • Fiskars
  • Kuheiga
  • Kärcher
  • Gardena
  • Compo
  • AL-KO
  • Emsa
  • Wolf Garten
  • Bosch

Fehlen Euch Themen, beziehungsweise habt Ihr noch einen Videotipp Gartenmöbel, Gartenarbeit, Gemüsegarten, Garten und Rosen Themen für uns? Schreibt es gern in die Kommentare oder per email.

Back to top button
Close