Rollo Shop

OUBO Plissee Klemmfix Faltrollo ohne Bohren Jalousie 35 x 120 cm (BxH) Weiß Sichtschutz Rollo für Fenster & Tür
Angebot WOLTU #391 Plissee Klemmfix ohne Bohren für Fenster & Tür Crushed Optik, Jalousie Faltrollo Fensterrollo Blickdicht verdunkelt, easyfix & verspannt, Sichtschutz Sonnenschutz, 45x130 cm, Grau
Atlaz Easyfix Plisseerollo Faltrollo ohne Bohren Klemmfix für Fenster 35x130cm (BxH) Weiß Plissee Rollo Jalousie Fensterrollo mit Klemmträger für Fenster und Tür
Doppelrollo Duo Rollo Klemmfix ohne Bohren weiss 50x140 cm
BAILEY JO Raffrollo mit Kreis-Motiven Druck Design Rollos Voile Transparent Vorhang (BxH 60x140cm, Braun mit U-Haken)
Raffrollo / Ösenrollo Kessy Biese weiß 80*140 cm
Sonello Verdunkelungsrollo Klemmfix ohne Bohren 90cm x 130cm Grau Verdunklungsrollo Fensterrollo Rollo Seitenzugrollo Klemmrollo für Fenster & Tür
Doppelrollo Duo Rollo Klemmfix ohne Bohren weiss 50x140 cm

Rollo kaufen im Shop

Wenn es wieder dreißig Grad im Schatten sind und die Temperatur immer weiter ansteigt, dann muss man nach einer Lösung suchen, um den Innenraum der Wohnung oder des Hauses kühl zu halten. Wem dies nämlich gelingt, der kann viel Geld für eine Klimaanlage sparen.

Rollos von heute sind sehr effektiv und schaffen es die gesamte Wärme draußen zu lassen. Auf diese Weise wird es im Innenbereich angenehm kühl und das Wohlbefinden kann gesteigert werden.

Was ist beim Kauf von Rollos zu beachten?

Rollos gibt es heute in den verschiedensten Ausführungen. Bevor man ein Rollo kauft, sollte man sich fragen, wo genau man das Rollo anbringen will. Es gibt Herstelle, die keine Rollos anbieten, welche lang genug für die Balkontür sind. Darüber hinaus sollte man immer daran denken, dass man vor dem Kauf die Tür oder das Fenster ganz genau abmessen sollte.

Wo man letztendlich das Rollo kauft, das bleibt einem selbst überlassen. Gute Rollos besitzen eine Thermobeschichtung, mit der die Wärme erst gar nicht erst in den Innenbereich eindringt.

Darüber hinaus sollte man ein Rollo auch danach beurteilen, wie hoch der Preis ist. Auf keinen Fall sollte man sich für Rollos entscheiden, die viel zu billig sind. In den meisten Fällen ist die Qualität nicht angemessen und nach dem Kauf ärgert man sich, dass das Rollo schon nach kurzer Zeit gar nicht mehr richtig funktioniert.

Was die Thermobeschichtungen angeht, so gibt es verschiedene. In den meisten Fällen wird man im Angebot auf Thermo-Jalousien treffen. Diese Jalousien besitzen eine Thermobeschichtung, wo die Rückseite aus Aluminium besteht. In einigen Fällen kann die Rückseite auch aus Perlmutt bestehen.

Sofern man auf der Suche nach einem Thermo-Rollo gegen Hitze ist, dann sollte man sich für ein Rollo mit Perlmutt-Beschichtung entscheiden. Aufgrund der reflektierenden Eigenschaft wird nur wenig Licht durch das Fenster hineindringen. Perlmutt Rollos sind besonders gut für Schlafzimmer geeignet. Darüber hinaus besitzt das Material Perlmutt eine stark wärmeabweisende Eigenschaft. Dadurch heizen Räume sich nur wenig auf und es bleibt im Innenbereich angenehm kühl.

Wie wird ein Rollo richtig verwendet?

Rollos werden an der Innenseite des Fensters angebracht. Die Thermo-beschichtete Seite sollte dabei nach außen zeigen. Ein Thermorollo schützt nicht nur gegen Wärme, sondern auch gegen Kälte. Somit sind diese Rollos wahre Multitalente.

Was die Thermo-Rollos angeht, so gibt es unterschiedliche Befestigungsmöglichkeiten. Beispielsweise hat das Klemmfix-Rollo den Vorteil, dass es sich mit dem Fenster mitbewegt. Weiterhin entstehen hier keine Bohrlöcher. Meistens besteht die Rückseite eines Hitzeschutzrollos aus Aluminium. Aufgrund der reflektierenden und wärmespeichernden Funktion ist ein Hitzeschutzrollo sowohl für den Sommer als auch für den Winter geeignet.

Wie unterscheiden sich Rollos?

Rollos können in der Art unterschieden werden, wie sie angebracht werden kann. Schließlich ist dies ein entscheidender Punkt, um das Bohren von Löchern zu ersparen. Mit einer bequemen Thermo-Rollo Montage will der Hersteller es auch Anfänger ermöglichen, ein Rollo ohne handwerkliche Vorkenntnisse an dem Fenster anzubringen.

Klemmfix-Rollos hinterlassen beispielsweise bei der Montage keine Bohrlöcher. Dies ist besonders dann von Vorteil, wenn man in einer Mitwohnung wohnt. Viele Mieter sind leider nicht damit einverstanden, dass man direkt in Türen und Fenster reinbohrt. Damit das Rollo trotzdem angebracht werden kann, wird es mit einer Klemmfix-Vorrichtung geliefert.

Warum ist ein Rollo wichtig?

Mithilfe eines Rollos kann man zuhause für eine angenehme Atmosphäre sorgen. Leider kann es sehr schnell unangenehm werden, wenn zu viel Sonne in den Innenbereich gelangt. Was dann passiert ist, dass der Innenbereich sich aufheizt. Auf diese Weise wird es innen sehr unangenehm. Daneben würde die Luft auch trockener werden, was für die Gesundheit nicht unbedingt positiv ist.

Letzte Aktualisierung am 17.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Autor: Peter Baumeister

Der Autor: Peter Baumeister > Über 25 Jahre Berufserfahrung im Bereich Bauen und Sanierung verdienen es zu Papier gebracht zu werden. Dabei neue interessante Tools und Techniken für Handwerker zu testen ist meine Passion.
Back to top button
Close