Sichtschutz Shop

vidaXL Kiefernholz Imprägniert Gartenzaun Spalier Sichtschutzzaun Dichtzaun
vidaXL Kiefer Sichtschutzzaun 170x170 cm Gartenzaun Dichtzaun Zaun Holzzaun
vidaXL Kiefer Sichtschutzzaun 170x(156-170) cm Gartenzaun Dichtzaun Holz Zaun
vidaXL Gartenzaun Sichtschutzzaun Windschutzzaun Lamellenzaun Windschutz Sichtschutz Zaun Element Terrasse Garten WPC 180x186cm Grau
HORI® WPC Lamellenzaun l Garten Zaun Komplettset l 1x Schräg + 1x Pfosten klein I zum einbetonieren I Anthrazit
HORI® WPC-Zaun I Sichtschutz-Zaun, Steckzaun, Gartenzaun Komplettset I beidseitig glatt I 1x Schräg + 1x kl. Pfosten I zum einbetonieren I anthrazit
Robuster Sichtschutz Zaun Bambus CALAMA extra gehärtet von DE-COmmerce I Balkonsichtschutz Sichtschutzzaun Trennwand für Garten, Terrasse, Balkon, Indoor Deko I Sichtschutz Gartenzaun 180 x 500 cm
jarolift PVC Sichtschutzmatte Standard Sichtschutz Garten Balkon Terrasse Sichtschutzzaun Balkonverkleidung Zaunblende, 90 x 300 cm, Bambus
vidaXL Bambuszaun Zaunelement Sichtschutzmatte Raumteiler Bambusmatte Sichtschutzzaun Bambus Zaun Naturzaun Windschutz Sichtschutz 180×170 cm
vidaXL Holz Sichtschutzzaun 180x180cm Gabionenzaun Gabionensäule Gabionen Wand
vidaXL Holz Sichtschutzzaun 180x180cm Gabionenzaun Gabionensäule Wand Gabionen
REGUR OK 33 vz D-Drahtringe verzinkt - 450 Stück zur Befestigung von Gabionen, Steinkörben, Zäunen u.v.m.
suntura® Balkon Sichtschutz [90x600cm] | inkl. Kabelbinder und Seil | UV-Schutz | Windschutz | Leicht Transparent | Balkonsichtschutz auch für Terrasse & Zaun
Angebot Sekey Balkon Sichtschutz Balkonabdeckung Balkonsichtschutz Balkonverkleidung Windschutz, Leicht Transparent, mit Ösen, Nylon Kabelbinder und Kordel, 90 x 500cm Schwarz
jarolift PVC Sichtschutzmatte Standard Sichtschutz Garten Balkon Terrasse Sichtschutzzaun Balkonverkleidung Zaunblende, 80 x 300 cm, Bambus

Sichtschutz kaufen im Shop

Wer einen eigenen Garten hat, der wird ohne Zweifel viel Zeit im Freien verbringen. Daher sollte man nach einem geeigneten Sichtschutz schauen. Denn ab und zu werden gerne Zuschauer unerlaubte Blicke auf das Privatgrundstück wagen. Das kann sehr nervig sein, wenn man sich im Garten erholen möchte, frühstücken will oder mit seinen Freunden einfach eine schöne Zeit verbringen will. Neugierige Blicke können den Spaß schmälern, was natürlich keinem gefallen wird.

Dabei kann man für die notwendige Abhilfe durch einen Sichtschutz sorgen. Ein Sichtschutz ist nicht mal teuer. Für wenig Geld kann man sich und Grundstück vor neugierigen Blicken schützen und dafür sorgen, dass man mehr Spaß hat. Durch einen Sichtschutz steigert man auch das Wohlbefinden.

Der Vorteil eines Sichtschutzes liegt darin, dass man ihn wunderbar in die Umgebung integrieren kann. Sichtschutzanlagen gibt es heute in den verschiedensten Ausprägungen. Aus diesem Grund profitiert man von einer großen Auswahl und von niedrigen Preisen.

Was ist beim Kauf von einem Sichtschutz zu beachten?

Es gibt mehrere Möglichkeiten seinen Garten vor neugierigen Blicken zu schützen. Zu diesen Möglichkeiten zählen:

  • Blickdichte Zäune
  • Gabionen
  • Hohe Hecken
  • Mauern

Bei der Höhe des Zaunes sollte man sich informieren. Denn die Gemeinden und Städte schreiben vor, wie hoch ein Sichtschutz oder Zaun tatsächlich sein darf. Man sollte sich also schon vor dem Kauf beraten lassen, damit man keinen Fehlkauf tätigt.

Als Sichtschutz eignen sich auch lebende Hecken. Diese findet man in vielen Fällen an der Grundstücksgrenze. Lebende Hecken kommen sehr oft als Sichtschutz vor. Allerdings haben sie den Nachteil, dass sie erst nach einiger Zeit voll eingesetzt werden können. Schließlich wird bei einer Neubebepflanzung viel Zeit vergehen, bis der Sichtschutz seine volle Wirkung zeigen kann.

Auch Mauern können als Sichtschutz eingesetzt werden. Mauern sind zwar nicht immer beliebt. Auf der andern Seite bieten sie einen wirksamen Sichtschutz. Wenn die Mauer hoch genug ist, wird keiner die Möglichkeit haben von außen in den Garten oder in das Grundstück hineinsehen zu können.

Darüber hinaus ist es oft gar nicht so einfach einen Zaun blickdicht zu machen. Meistens braucht man noch einen zusätzlichen Sichtschutz im Gartenbereich. Dazu zählt beispielsweise eine Gartenmauer, um die Terrasse vor neugierigen Blicken zu schützen.

Sehr beliebt sind Gabionen. Gabionen können unterschiedlich befüllt werden. In der Tat kann man Gabionen so füllen wie man es gerade mag. Gabionen sind zudem sehr günstig in der Anschaffung. Darüber hinaus können sie sehr einfach aufgestellt werden. Optisch gesehen sind sie nicht so störend und wuchtig wie Mauern. Gabionen harmonieren weiterhin perfekt mit dem Gartendesign.

Wer also auf der Suche nach einem geeigneten Sichtschutz ist, der sollte auf jeden Fall Gabionen in seinem Garten aufstellen.

Welche unterschiedlichen Sichtschutzmöglichkeiten gibt es?

Neben Gabionen kann man blickdichte Zäune oder Mauern aufstellen. Mauern aber sind nicht immer so beliebt. Gartenbesitzer verzichten gerne auf Mauern und stellen stattdessen Gabionen oder Zäune auf, die blickdicht sind. Mauern passen leider nicht immer in das Gartendesign. Bei blickdichten Zäunen hat man bessere Chancen, dass diese mit dem Garten harmonieren. Bei Hecken muss man davon ausgehen, dass einige Zeit vergehen kann, bis sie die richtige Höhe erreicht haben.

Warum ich mich für einen Sichtschutz entscheiden sollte?

Ein Sichtschutz ist wichtig, um seinen Garten vor neugierigen Blicken zu schützen. Darüber hinaus kann ein Sichtschutz dafür sorgen, dass der Wohlfühlfaktor im Garten gesteigert wird. Auf diese Weise schafft man sich eine richtige Ruheoase, wo man in Ruhe seinen Tätigkeiten nachgehen oder sich ausruhen kann.

Was genau ist ein Sichtschutz?

Ein Sichtschutz ist die perfekte Lösung, wenn man seinen Garten vor neugierigen Blicken schützen möchte.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"