Smart Home – Sentsationelles Testergebnis Philips Hue vs. Ikea Tadfri


Smart Home – Sensationelles Ergebnis im Praxistest zwischen Philips Hue LED’s und Ikea Tradfri LED’s. Welche Wie unterscheiden sich Philips Hue LED’s und Ikea Tradfri LED’s in Installation, Steuerung und Smart Home Einbindung.Es wird verraten wie auch Alexa mit beiden verbunden werden kann.


Philips Hue vs. Ikea Tradfri

Smarte LED’s sind derzeit in aller Munde. Sie lassen Ihr Zuhause in diversen Farben strahlen und sind steuerbar über eine dazugehörige App. Doch für welche Marke sollten Sie sich entscheiden?

Marktführer sind derzeit die LED’s der Firma Philips. Doch auch die schwedische Firma Ikea hat kürzlich smarte LED’s hinausgebracht. Welche der beiden LED’s sind besser?

Gibt es überhaupt Unterschiede? Wir stellen Ihnen die LED’s beider Marken vor.

Angebot Philips Hue White & Col. Amb. Lightstrip Plus 2m Basis, dimmbar, 16 Mio. Farben, steuerbar via App, kompatibel mit Amazon Alexa (Echo, Echo Dot)
Angebot Philips Hue White & Color Ambiance E27 LED Lampe Doppelpack, dimmbar, bis zu 16 Millionen Farben, steuerbar via App, kompatibel mit Amazon Alexa (Echo, Echo Dot)
Angebot Philips Hue White and Color Ambiance Play Lightbar Doppelpack, dimmbar, bis zu 16 Millionen Farben, steuerbar via App, kompatibel mit Amazon Alexa, schwarz

Die LED’s beider Marken

Vorerst ist zu erwähnen, dass beide Marken smarte LED’s hinausgebracht haben. Smart bedeutet in diesem Fall, dass diese LED’s über eine dazugehörige App gesteuert werden können.

Über die App kann man verschiedene Dinge auswählen. Beispielsweise lässt sich hierrüber die Farbe der LED’s bestimmen oder sogar die Helligkeit variieren.

Die Marken Philips und Ikea bieten beide weiße oder farbige LED’s an. Für welche Glühbirnen Sie sich letztendlich entscheiden, ist Ihre Wahl.

Philips Hue vs Ikea Tadfri
Philips Hue vs Ikea Tadfri

Die Unterschiede

Der erste Unterschied macht sich bereits im Preis bemerkbar. Die Ikea Tradfri LED’s sind im Set für einen Preis von 75 € zu erhalten. Die Philips Hue kosten mit 150 € das Doppelte.

Die Philips Hue existieren schon deutlich länger und sind dementsprechend weiterentwickelt. Es gibt bereits Drittanbieter-Apps, welche zusätzliche Features ermöglichen. Philips bietet neben den LED’s auch Outdoor-Lichter an.

Dies ist bei Ikea nicht der Fall. Die LED’s von Ikea lassen sich nicht so weit runter dimmen, wie die LED’s der Firma Philips. Zudem besitzen die Ikea Tradfri LED‘s keine einwandfreie Farbwiedergabe.

Ein Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"