Solargenerator zum Camping

Solargenerator zum Camping
Solargenerator zum Camping
Auch beim Camping kann man sich die Kraft der Sonne zunutze machen, um elektrische Geräte zu betreiben. Ein Solargenerator zum Camping ist eine gute Wahl für alle, die gerne im Wohnmobil beziehungsweise mit dem Wohnwagen auf Reisen gehen.

Warum einen Solargenerator zum Camping verwenden?

Die wenigsten Camper kommen vollständig ohne elektrischen Strom aus. Selbst Wanderer, die ihr Zelt im Rucksack mitführen, wollen zwischendurch ihr Smartphone aufladen. Im Wohnwagen oder im Wohnmobil kommen noch weitere Geräte hinzu. Hierzu zählen Tablet und Notebook, Kühlschrank, Fernseher und LED-Lampen. Das sind nur einige Beispiele für ein schier unendlich breites Spektrum. Doch wer als Camper unterwegs ist, weiß natürlich auch: Nicht immer bekommt man auf Reisen einen Stellplatz mit Stromanschluss. Es ist also immer gut, sich autark mit elektrischer Energie versorgen können.

Ein Solargenerator zum Camping bietet sich sogar für Abenteurer an. Er ist sinnvoll für diejenigen, die mit dem Wohnmobil die Kalahari durchqueren oder die Panamericana bereisen wollen. Auf solchen Strecken ist man oft mehrere Tagesreisen vom nächsten Stromanschluss entfernt. Der Solargenerator sorgt dafür, dass einem die Energie trotzdem nicht ausgeht.

Was ist bei Kauf von einem Solargenerator zum Camping zu beachten?

  • Welche Leistung wird benötigt? Will man unterwegs lediglich sein Smartphone aufladen oder ein Notebook betreiben, kann der Solargenerator in Bezug auf seine Leistung eher klein dimensioniert sein. Anders verhält es sich, wenn man beispielsweise Baumaschinen oder Gartengeräte mit hoher Leistungsaufnahme betreiben möchte.
  • Welche Bordspannung haben die Geräte des Wohnmobils? Wenn die installierten Geräte über den Solargenerator mit Energie versorgt werden sollen, muss dieser Strom in der notwendigen Spannung liefern können.
  • Welche Anschlussmöglichkeiten sind vorhanden? USB-Anschlüsse sind bei Solargeneratoren Standard. Meistens finden sich außerdem Buchsen für Klinkenstecker. Wer darüber hinaus spezielle Anschlüsse benötigt, sollte beim Kauf genau hinschauen. Ab dem mittleren Leistungsbereich verfügen die meisten Solargeneratoren auch über eine 230 Volt Schuko-Steckdose.
  • Ist ein Solarpanel mit enthalten? Zahlreiche Geräte, die als Solargeneratoren angeboten werden, erweisen sich bei näherem Hinschauen als mobile Batterie. Diese kann über eine 230 Volt Wandsteckdose oder mittels Solarpanel aufgeladen werden. Ein solches gehört aber nicht bei allen Geräten zum Lieferumfang. Man muss also zusätzliche Kosten für ein Solarpanel einplanen. Allerdings erlaubt dies meistens auch, sich das Solarpanel frei aussuchen zu können.
  • Wie mobil muss der Solargenerator sein? Solargeneratoren für ein Wohnmobil können aufgrund ihrer Dimensionen eher unhandlich sein. Dies sollte man bedenken, wenn man das Gerät etwa im Wald oder am Strand mitnimmt. Also wenn Sie Ihn fernab von Park- oder Campingplatz betreiben möchte.
  • Wie schneidet das Gerät im Produkttest und bei bisherigen Käufern ab? Grundsätzlich sind Solargeneratoren keine billigen Geräte. Hier muss man schnell mit einigen hundert oder sogar mehr als tausend Euro Anschaffungskosten kalkulieren. Um nicht die Katze im Sack zu kaufen, lohnt sich ein genauerer Blick auf Testurteile und Rezensionen von bisherigen Nutzern.

Hierzu empfehlenswerte Solargenerator für Camping

Welche Produkte zu Solargenerator zum Camping empfehlen zudem Anwender?

Die folgende Auswahl berücksichtigt indessen die 5 bekanntesten Qualitätskriterien.

  • Erfahrungsberichte
  • Bewertungen
  • Anzahl der Käufe
  • Prüfzeichen
  • Gütesiegel.

Dazu nach Preis aufsteigend sortiert.

Jackery Solargenerator 500, 518WH Tragbare Powerstation mit SolarSaga 100W Solarpanel, 230V/500W mobile Stromversorgung mit LCD Anzeige für Urlaub auf dem Campingplatz, Outdoor Abenteuer & Notfälle
  • LEISTUNGSSTARKER SOLARGENERATOR:Jackery Solargenerator 500 ist eine Kombi aus 1*518Wh tragbare Powerstation und 1*SolarSaga 100W Solarpanel. Es kann die Sonnenenergie in Strom umwandeln und die Multi-Geräte dann jederzeit aufladen. Tragbare Powerstation und faltbare Solarpanels in EINEM! Ein ideale Produkt für kurze Familienausflüge.
  • TRAGBAR & LEICHT ZU VERWENDEN: Der integrierte Tragegriff in der Jackery Explorer 500 sowie im SolarSaga 100 sorgt für einen leichten Transport und flexible Platzierung. Echt Plug & Play, auch superhandlich für Elektronik-Laien! Ideal für netzunabhängige Reisen, Autoreisen, Überlandfahrten und Wohnmobilabenteuer.
  • UMWELTFREUNDLICHE STROMVERSORGUNG: Im Gegensatz zu herkömmlichen Generatoren ist der Solargenerator 500 dank seiner innovativen Solarpanel-Komponente eine unbegrenzte und nachhaltige Energiequelle, ohne Kohlenstoff auszustoßen. Die professionelle MPPT-Technologie ermöglicht maximale Ladeeffizienz.
  • HOHE KOMPATIBILITÄT: Der Solargenerator 500 verfügt über 1*AC-Ausgang(230V, 500W, 1000W MAX), 1*Autoanschluss, 3*USB-A Anschluss, 2*DC Ausgänge, 1*DC Input. Es is geeignet für verschiedenen Geräten, einschließlich Laptop, Kühlbox, E-Bike, Drohnen und andere elektronische Outdoor-Produkte.
  • WAS SIE ERHALTEN: 1* Jackery Explorer 500 Tragbare Powerstation, 1* SolarSaga 100W Solarpanel, 1* AC Adapter, 1* Autoladekabel, 2* Benutzerhandbuch.

Anschließend Neuerscheinungen und Angebote im Bereich Solargenerator zum Camping

Brandneu und zudem eben erst auf dem Marktplatz erschienen. Diese Produkte sollten sie sich auf jeden Fall anschauen.

Neu
Generic Faltbares Solarpanel 6W USB-Anschlüsse Solarmodul Tragbar Solarladegerät Outdoor Solargenerator für Handy-Laptop-Kamera Camping,Black,38 * 14.5cm
  • 🌞【Tragbar】 Mit einem Gewicht von nur 0,35 lb ist dieses Solarpanel tragbar. Das Solarpanel ist leicht tränken Energie aus dem Sonnenlicht.
  • 🌞【Hoher Umwandlungswirkungsgrad】 Die monokristallinen Silizium-Solarzellen bieten einen hohen Umwandlungswirkungsgrad, der höher ist als bei anderen herkömmlichen Modulen. Ideal für Wohnmobil-Camping, Off-Grid-Roadtrips und unerwartete Stromausfälle.
  • 🌞【USB-Ausgangsanschlüsse】 Das Solarpanel mit USB-Ausgangsanschlüssen kann Ihre Smartphones, Laptops, Tablets, USB-Lüfter, Kameras oder andere USB-Geräte schnell aufladen.

Welchen Solargenerator zum Camping kaufen Kunden dazu am häufigsten?

Eine Empfehlung ist deswegen nur so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb präsentieren wir Ihnen täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder entsprechenden Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir im Folgenden in der Bestseller-Liste.

Jackery Solargenerator 500, 518WH Tragbare Powerstation mit SolarSaga 100W Solarpanel, 230V/500W mobile Stromversorgung mit LCD Anzeige für Urlaub auf dem Campingplatz, Outdoor Abenteuer & Notfälle
ALLPOWERS 200W Faltbares Solarpanel Monokristalline Solarmodule Tragbares Solarpanel Solarladegerät mit MC-4 Ausgang + Montagehalterung für Outdoor Solargenerator Camping und Garten Wohnmobil
CGgJT Tragbarer Kraftwerk, Outdoor-Solargenerator-Notfall-Akku, 3.0, USB Art C, LED. Bildschirm, hell LED Taschenlampe, for Roadtrip, Camping, Outdoor-Abenteuer (USA) (Color : US)

Welche Leistung braucht ein Solargenerator zum Camping?

Das kommt ganz auf die individuellen Anforderungen an. Vielen Campern genügt tatsächlich ein kleiner bemessener Solargenerator, um mobile Geräte wie Smartphone und Tablet aufzuladen oder eine LED-Beleuchtung zu betreiben. Insbesondere im Glamping-Bereich kommen hier aber weitere Verbraucher mit deutlich höherer Leistungsaufnahme hinzu. Zu nennen sind etwa Smart TV, Klimagerät, Kühlschrank oder Elektrogrill.

Auch ist zu berücksichtigen, wie gut und wie oft man den Solargenerator aufladen kann. Wer also zum Polarlichter schauen eine winterliche Tour durch Skandinavien macht, muss tendenziell eher viel Energie mit auf Reisen nehmen. In Regionen mit vielen Sonnenstunden ist es eher möglich, die Akkus alleine durch die mitgeführten Sonnenkollektoren aufzuladen. Erfahrene Camper empfehlen, dass der installierte Solargenerator eine Leistung von mindestens 100 Wp (Watt-Peak, also Leistung in der Spitze) bieten soll.

Lesen Sie auch: Mit einem Aggregat für Notstrom machen Sie Ihr Haus autark

Wie Solargenerator für Camping aufstellen und anschließen?

Während der Generator selbst an einer Stelle betrieben werden sollte, an der er vor Frost, Hitze und direkter Sonneneinstrahlung eher geschützt ist, müssen die Solarkollektoren natürlich direkt in die Sonne gerichtet sein. Hierfür gibt es bei vielen Wohnmobilen bereits Vorrichtungen auf dem Dach. Je nach Größe und Modellvariante können die Solarmodule aber auch einfach temporär neben dem Wohnmobil aufgestellt werden. Einige Solarkollektoren folgen übrigens automatisch dem Lauf der Sonne, um stets bestmöglich ausgerichtet zu sein. Mit ganz wenigen Ausnahmen werden Solarkollektoren beim Camping übrigens nur stationär genutzt. Während der Fahrt befinden sie sich hingegen gut verwahrt im Fahrzeug.

5/5 - (1 vote)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"