Steak zum grillen vom Discounter – Hält das Grillfleisch was der Handel verspricht


Was taugen Steak zum selber grillen vom Discounter – Praxistest ob das Grillfleisch aus demDiscounter hält was versprochen wird.


Welche Fleischauswahl bieten die Discounter?

Sobald es draußen wieder wärmer wird, holen viele Menschen hierzulande den Grill aus seinem Winterlager. Auch der Handel erweitert spätestens jetzt wieder seine Fleischauswahl, damit man das Grillvergnügen auch ordentlich auskosten kann.

Dies gilt freilich nicht nur für die örtliche Metzgerei, sondern auch für die Supermärkte und die Discounter. Gerade die Discounter scheinen sich jedes Jahr einen regelrechten Wettbewerb zu liefern, wenn es um neue Fleischprodukte für den Grill geht.

So wird die Auswahl natürlich immer größer. Kein Wunder, wenn den Konsumenten schon beim Einkauf das Wasser im Munde zusammenläuft.

Angebot Ankerkraut Grill Set, 6 Gewürze: Gewürze für Männer!
BBQ Grill Gewürze Geschenkset Männer I 5 erlesene Grillgewürze inkl. Rezepte, perfektes Grill Geschenk für Männer, Grill Geschenke für Männer
Ankerkraut Magic Dust, 100g im Korkenglas

Worauf ist beim Kaufen von Grillfleisch zu achten?

Während man in der Auslage der Metzgerei kaum vormariniertes Fleisch entdeckt, scheint dies bei den Discountern der Normalfall zu sein.

Der Haken dabei: Was den Kunden als praktischer wie schmackhafter Vorteil angepriesen wird, hat auch eine eindeutig kaschierende Wirkung. So lassen sich auch Fleischstücke, die zwar essbar sind, aber nicht wirklich lecker aussehen, noch unter die Leute bringen. Der Grillprofi kauft daher nur unmariniertes Fleisch.

Im Discounter bedeutet das, dass man hier so penibel wie möglich auf Fett- und Filetanteile sowie auf die Maserung des Fleisches achten sollte. Auch wenn es ja eigentlich unschicklich ist, zwanzig Packungen zu durchwühlen und dann eine einzige in den Einkaufswagen zu legen.

steak zum grillen vom discounter
steak zum grillen vom discounter

Welches Fazit lässt sich bei gegrillten Steaks vom Discounter ziehen?

Beim Grillen der Discounter-Steaks zeigt sich ein sehr vielschichtiges Bild.

Die Steaks scheinen generell eher zu dünn als zu dick zu sein. Wenn man sie aber vorher genau angeschaut und die richtigen ausgewählt hat, so kann man mit der geschmacklichen Qualität des Fleisches durchaus leben.

Wer allerdings Wert auf richtig gute Steaks und andere Fleischstücke legt, der kauft diese nicht im Discounter.

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"