Terrasse: Lebensrettende Tipps beim Betrieb von Heizpilz im Garten und Balkon


Terrasse: Wie Sie einen Heizstrahler für den Balkon oder Terrasse richtig anschließen. Das Anschließen eines Heizstrahlers für die Terrasse ist ganz leicht. Die Schritt für Schritt Anleitung zum Anschließen eines Heizstrahlers für Terrasse und Balkon zeigen wir Ihnen jetzt.


Das Anschließen eines Heizstrahlers

Auch an Sommerabenden wird es meist etwas kühler im Garten. Sollen Sie und Ihre Gäste nicht mehrfrieren müssen unter freiem Himmel?

Dann legen Sie sich doch einfach einen Heizstrahler zu. Wir zeigen Ihnen, wie Sie einen solchen Heizstrahler anschließen.

Zudem sagen wir Ihnen, was Sie für eine Gasflasche benötigen und was genau Sie vor dem Gebrauch beachten sollten. Das Frieren im heimischen Garten ist nun Vergangenheit.

AmazonBasics Heizstrahler für Terrasse, Heizpilz, Zobel Braun
Angebot Enders® Terrassenheizer Gas Elegance, Gas-Heizstrahler 9376, Heizpilz mit stufenloser Regulierung, Eco Plus Brenner, Transporträder, Umkippsicherung
KESSER® Heizstrahler Gas Heizpilz für Terrasse Terrassenheizer, 14kW Gasheizstrahler, Wärmestrahler, Heizgerät, mit Kippschutz und Abschaltautomatik - mit Gasschlauch, inkl. Schutzhülle, Schwarz

Die Vorbereitungen

Bevor Sie Ihren Heizstrahler in Betrieb nehmen können, benötigen Sie eine Gasflasche mit einem Gewicht von 5kg.Bitte achten Sie darauf, dass der Heizstrahler mit einem Abstand von einem Meter zur Wand bzw. zum Dach aufgestellt wird.
Aufgrund der Hitze, welche das Gerät entwickelt, sollte dieser Sicherheitsabstand unbedingt eingehalten werden. Lesen Sie sich auch die Sicherheitshinweise des Gerätes gut durch.
Haben Sie alle Vorbereitungen getroffen, kann es auch schon an das Anschließen des Heizstrahlers gehen.

Das Anschließen des Heizstrahlers

Um die Gasflache an den Heizstrahler anzubringen, müssen Sie im ersten Schritt die Sicherungskappeentfernen.Drehen Sie die Gasflasche nach rechts auf und verschließen Sie den Druckgasminderer, indem Sie ihn nach links drehen.
Stellen Sie die Gasflasche in die dafür vorgesehene Halterung und drehen Sie diese ca. ein Viertel auf. Um den Heizstrahler zu starten drücken Sie die Gaszufuhr nach innen und betätigen den Zünder.
Lassen Sie die Gaszufuhr nun noch weitere 10 Sekunden lang gedrückt. Jetzt können Sie die Temperatur ganz nach Ihren Wünschen einstellen.

Zum Ausschalten des Gerätes, müssen Sie die Gasflasche wieder abdrehen. Achten Sie darauf, dass der Strahler ca. eine Stunde braucht, bis dieser abgekühlt ist.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"