17 Profitipps um Tomaten auf dem Balkon oder im Garten selber züchten


Wie mit den 17 Profitipps Tomaten auf dem eigenen Balkon oder im heimischen Garten selber aufzüchten am besten gelingt. Lassen Sie sich helfen um fantastische Tomatenstauden zu bekommen.


Ist es kompliziert, Tomaten im eigenen Garten oder auf dem Balkon zu züchten?

Nach wie vor gibt es Menschen, die eine Tomatenzucht in Mitteleuropa sehr skeptisch betrachten. Denn trotz spürbarem Klimawandel sind die wirklich warmen Tage hierzulande ein eher überschaubarer Zeitraum.

Und da es Tomaten nun einmal gerne sonnig und warm haben, fühlen sie sich in südlicheren Gefilden natürlich am wohlsten.

Trotzdem ist es generell kein großes Problem, auch in Mitteleuropa viele gesunde, leckere Tomaten anpflanzen und ernten zu können.

Tomaten Saat Set 16 x 10 Saatgut Tomaten Mix 100% Natursamen handverlesen aus Portugal, seltene und alte Sorten, Samen mit hoher Keimrate, Tomatensamen für Garten, Balkon, Terrasse, Gewächshaus
Tomaten Samen Set mit 12 Sorten Tomatensamen für Garten und Balkon: Premium Tomaten Anzuchtset – Köstliche, bunte und alte Tomatensorten von OwnGrown – Garten Samen Gemüse als praktisches Tomaten Set
Tomaten Set 1: In Deutschland angebaut, TOP Qualität ohne Gentechnik und Pestizide, 100% Naturbelassen und samenfest, Fleischtomate Cherrytomate Cockteiltomate Rispentomate Freilandtomate, Sammlung von Raritäten

Worauf ist bei der Anzucht von Garten- oder Balkontomaten zu achten?

Wie eingangs bereits erwähnt, benötigen Tomatenpflanzen nicht nur Licht, Luft und Nährstoffe, sondern vor allem auch Wärme.

Und da die warme Jahreszeit in Deutschland erst relativ spät beginnt, kann man selbige mit einem Trick einfach etwas verlängern: Durch die frühe Anzucht der Tomatenpflanzen im Gewächshaus oder auf einer warmen Fensterbank sind die Setzlinge bereits zu einer stattlichen Größe angewachsen, bevor sie ins Freiland gesetzt werden können.

Schon bei den Jungpflanzen ist auf ausreichend Feuchtigkeit zu achten, ohne sie im Wasser zu ertränken.

tomaten balkon garten
tomaten balkon garten

Welche Tipps gibt es, um noch bessere Ernteergebnisse zu erreichen?

Tomaten brauchen außerdem das richtige Maß an Nährstoffen. Bei Jungpflanzen sollte die Erde daher nicht zu nährstoffreich sein, wie dies etwa bei normaler Blumenerde der Fall wäre.

Ab dem Sommer kann diese aber bedenkenlos für Tomaten genommen werden. Übrigens mögen es die meisten Tomaten nicht, wenn sie nasse Blätter bekommen. Daher bitte immer direkt in die Erde gießen.

Wenn man die Pflanzen ausgeizt und nichttragende Zweige immer wieder entfernt, gelangen Wasser und Energie genau dorthin, wo beides gebraucht wird. Im Spätsommer steht dann einer guten Tomatenernte nichts mehr im Wege.

 

Autor: Peter Baumeister

Der Autor: Peter Baumeister > Über 25 Jahre Berufserfahrung im Bereich Bauen und Sanierung verdienen es zu Papier gebracht zu werden. Dabei neue interessante Tools und Techniken für Handwerker zu testen ist meine Passion.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"