Vorgarten mit Natursplitt anlegen – Anleitung zum einfachen und fehlerfreien selber machen


Garten – Den Vorgarten mit schönen Natursplitt selber anlegen. In der Anleitung erfahren Sie sehr viel wissenswertes zum einfachen und schnellen Anlegen von Wegen und Plätzen aus Natursplitt. Selber machen von Wegen und Stellplätzen nicht nur im Vorgarten.


Was macht es für einen Sinn, den Vorgarten mit Natursplitt ab zu streuen?

Bei Gehwegplatten und anderen Bodenelementen ist es ein häufiges Ärgernis: Kaum werden im Frühling die Tage wieder länger, kriecht das Unkraut durch jede Fuge und lässt sich an diesen Stellen auch nur unzureichend beseitigen. Einerseits sieht das nicht besonders toll aus, andererseits kann es auch für einen gefährlichen Schmierfilm auf dem Bodenbelag sorgen.

Edelsplitt hingegen bietet nicht nur einen dichten Abschluss des Untergrundes, sondern hat auch eine dauerhaft griffige Oberfläche. Einmal ausgestreut erweist er sich als jahrelang haltbar und dabei als quasi wartungsfrei.

Granitsplitt 20 Kg Granit Splitt Zierkies Gartenkies Teichkies Waschkies 16-22 mm
Passauer Granit Splitt in verschiedenen Körnungen, Moderne Flächenabdeckung im Garten Neubaugiebten - 5-1000kg inkl. Lieferung (5, 8-16mm)
Jawoll 25 kg Weißer Marmorsplitt 9-12 mm Körnung Zierkies Gartenkies Teichkies Zen Garten Deko Wegkies Wegsteine Gartenweg

Was sind die Schwierigkeiten bei der gewöhnlichen Abstreuung mit Splitt?

Dass man Gehwege, bestimmte Gartenbereiche oder ganze Vorgärten mit Natursplitt abstreut, ist keine ganz neue Idee. Die Schwierigkeiten sind aber nicht von der Hand zu weisen.

Natürlich gerät der Splitt durch die Belastung in Bewegung und wird nach und nach abgetragen. So entstehen unschöne Löcher im abgestreuten Bereich, durch die gerne auch wieder neues Unkraut hindurch schießt.

Dafür landen Teile des Splitts dort, wo man ihn ganz sicher nicht haben möchte, etwa auf dem Rasen oder im Haus.

Vorgarten mit Natursplitt anlegen
Vorgarten mit Natursplitt anlegen

Wie kann man Bereiche von Hof oder Garten einfacher mit Split versehen?

Das hier vorgestellte System kann fast als eine Art Baukasten verstanden werden. Erst lässt sich der abzustreuende Bereich mit den zusammensteckbaren Seitenteilen exakt definieren.

Dann wird der Bereich ausgehoben und mit einer Schicht aus Kies versehen. Auf diese werden dann spezielle Wabenmatten gelegt. Ihre spezielle Struktur macht sie besonders flexibel und tragfähig. Trotzdem lassen sie sich mit einfachen Mitteln bearbeiten.

Und sobald diese Matten einmal mit dem Ziersplitt befüllt wurden, sind sie auch nicht mehr zu erkennen. Da sich der Kies nun in den Waben der Matten befindet, kann er nicht seitlich abdriften. Trotzdem ist das System komplett wasserdurchlässig.

Autor: Peter Baumeister

Der Autor: Peter Baumeister > Über 25 Jahre Berufserfahrung im Bereich Bauen und Sanierung verdienen es zu Papier gebracht zu werden. Dabei neue interessante Tools und Techniken für Handwerker zu testen ist meine Passion.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"