Was bedeutet der Begriff Stoßlüften

Es ist der kontrollierte Luftaustausch beim Lüften

Levoit Luftreiniger Air Purifier mit HEPA-Kombifilter

9.1

GESAMTBEWERTUNG

9.1/10

Positiv

  • Filter 99,97% gegen Staub, Pollen, Rauch, Gerüche, Schimmelpilzsporen und Haustierhaare
  • 3 Filtration-Stufen
  • 3 Geschwindigkeitseinstellungen
  • 100% Ozon frei
  • Kompakt und Leistungsstark

Negativ

  • keine bekannt

Richtig zu lüften ist leider gar nicht so einfach. Ein mangelndes Lüften begünstigt die Bildung von Schimmel. Zu ausgiebiges Lüften verschwendet viel Energie und ist teuer. Daher sollte man sich für den Weg des Stoßlüftens entscheiden. Doch was ist das genau und wie lange sollte man lüften?

Das Ziel ist beim Lüften die alte, verbrauchte Luft mit neuer frischer Luft auszutauschen. Beim Stoßlüften muss man nicht immer auf sein Bauchgefühl hören. Stattdessen kann man sich nach dem Monat richten. Dies ist darauf zurückzuführen, dass das Jahr parallel in unterschiedliche Lüftungszonen unterteilt werden kann.

Die Tendenz ist dabei, dass länger gelüftet werden muss, desto höher die Außentemperatur ist. Entscheidend ist, dass man die Fenster beim Stoßlüften sehr weit aufmacht und gleichzeitig die Heizung drosselt.

Beim Stoßlüften sollte man in den Monaten Januar, Februar und Dezember um die fünf Minuten lang lüften. Bei den Monaten März und November sollte man zehn Minuten lang lüften. Dagegen sollten es im April und September 15 Minuten sein.

Empfehlenswerte Luftenfeuchter

Welche Produkte zu Luftenfeuchter empfehlen Anwender?
Die folgende Auswahl berücksichtigt die 5 bekanntesten Qualitätskriterien: Erfahrungsberichte, Bewertungen, Anzahl der Käufe, Prüfzeichen & Gütesiegel. Nach Preis aufsteigend sortiert:

Humydry Luftentfeuchter Home & Style 500g-Dekorativer Design
  • Reguliert die übermäβige Luftfeuchtigkeit und sorgt für optimales Raumklima(50-60%).
  • Verhindert so Schimmel, Kondensation und modrige Gerüche. Geeignet für Räume bis zu 35m³(15m²).
  • Geeignet für den ganzen Wohnbereich; Wohnzimmer, Schlafzimmer, Büro, Küche, usw..
  • Gebrauchsfertig;enthählt ein Humydry Mega-Tab 500g. Nachfüllbar mit den original Humydry Mega-Tab 500g
  • Das handwerklich hergestellte Designerprodukt aus Keramik und Bambus, integriert sich unaufdringlich in jedes klassisches wie auch modernes Ambiente.Integriert ist eine schwimmende Boje mit einem Kontrollstab
LONOVE Luftentfeuchter Elektrisch - Raumentfeuchter Tragbarer 1000ml Automatischer Entfeuchter leise Luftentfeuchter Schlafzimmer Wohnung Dehumidifier Kleine Bad Hause Schlafzimmer Kellerräume Büro
  • 🏆Hocheffiziente Entfeuchtung - Halten Sie die Feuchtigkeit unter 45%. Abschied von nassen Tagen! LONOVE kleiner Luftentfeuchter der 2. Generation, ausgestattet mit 1000 ml Wassertank und thermoelektrischer Kühltechnologie, Stellen Sie sicher, dass die Entfeuchtung von 450 ml pro Tag (bei 30 ° C, 80% RH ) besser ist als bei anderen elektrischen Mini-Luftentfeuchtern.Ideal für Räume bis 18㎡.
  • 🏆Automatische Abschaltung, Sparen Sie Ihre Stromrechnung -Niedriger Energieverbrauch und keine Stromverschwendung,Sparen Sie Ihre Energiekosten im Vergleich zu älteren Luftentfeuchtern!Es ist ein Schlafzimmer Luftentfeuchter,Der eingebaute automatische Abschaltschutz verhindert Überflutung oder Wasserüberlauf.Der kleine Luftentfeuchter schaltet sich aus und blinkt blau, wenn der Wassertank voll ist.Leeren Sie einfach den Wassertank und stellen Sie ihn wieder in den Luftentfeuchter.
  • 🏆Ultra leise und langlebig - Dieser im Jahr 2020 eingebaute Badentfeuchter mit verbesserter thermoelektrischer Kühltechnologie arbeitet ohne Kompressor. Der Spitzengeräuschpegel bei 35 dB läuft leise ohne störende Geräusche, was einen flüsterleisen Betrieb Schlafzimmern, Badezimmern,und Büros.Leicht zu reinigen und langlebig, deshalb bieten wir 24 Monate Qualitätssicherung,LONOVE ist bestrebt, jedem Kunden das BESTE Einkaufserlebnis zu bieten.
  • 🏆Idealer Luftentfeuchter für Hause - Leicht und kompakt,Sein tragbarer Kellerentfeuchter ist leicht von Raum zu Raum zu tragen.Es ist perfekt für hohe Luftfeuchtigkeit in IhremHaus,Küche,Badezimmer,Schlafzimmer,Wohnmobil,Wohnwagen,Garage,Wandschrank.Wie alle Mini-Luftentfeuchter für Privathaushalte,optimale Betriebstemperatur ist15-30℃,Es wird nicht unter 5℃ funktionieren.
  • 🏆Halten Sie Eine Gesunde Luftfeuchtigkeit〗 - Mit einem Knopfdruck beginnt dieser tragbare Luftentfeuchter mit der Arbeit, wenn die Luftfeuchtigkeit mehr als 50% beträgt.Es sammelt Feuchtigkeit und gibt frische Luft ab, ohne dass Sie sich klebrig oder trocken fühlen.verlängert die Lebensdauer Ihrer Möbel,Bereitstellung eines gesunden Arbeits- und Lebensumfelds.
Luftentfeuchter Elektrischer Tragbarer Raumentfeuchter - 1000ml Automatischer Entfeuchter leise Dehumidifier Kleine Luftentfeuchter für Schlafzimmer Badezimme Keller Schrank Büro Garage
  • ➤EFFIZIENTE ENTFEUCHTUNG-kontrollieret den Feuchtigkeitsgehalt in der Luft unter 50%. Unser Kleine Luftentfeuchter verfügt über 2 Lufteinlässe (vorne und hinten), mit denen Feuchtigkeit effektiv aus der Luft entfernt werden kann. Die Entfeuchtungsfunktion von 350 ml / Tag ist besser als bei normalen elektrischen Luftentfeuchtern. Die automatischer entfeuchter anwendbare Fläche beträgt ungefähr 15m², und der Arbeitseffekt ist unter der Bedingung von 80% relativer Luftfeuchtigkeit bemerkenswert.
  • ➤SCHAFFEN SIE EINE GESUNDE UND KOMFORTABLE UMGEBUNG - machen die Luft in Ihrem Haus frisch und gesund. Forschungen zufolge werden bei einem Ein raumentfeuchter für keller kann diese Probleme lösen! Wenn die Luftfeuchtigkeit 50% überschreitet, beginnt unser raumentfeuchter automatisch zu arbeiten. Nach der Verwendung des Luftentfeuchter kompakter fühlen Sie die Luft nicht mehr klebrig oder trocken.
  • ➤MEHRZWECK, EXTREM LEISE-Unser raumentfeuchter für große räume kann überschüssiges Wasser aus der Luftentfernen. Die Verwendung eines Luftentfeuchters verhindert das Abblättern von Tapeten, schützt elektronische Haushaltsgeräte, Papierdokumente und verhindert, dass Schimmel und Mehltau auf Sofas, Stühlen und Vorhängen wachsen. Extrem-leises Design, Lärm liegt unter 35 dB, werden nicht Ihren Schlaf, Ihre Arbeit oder Ihr Studium stören, die dehumidifier perfekt für Räume wie Schlafzimmer.
  • ➤ EINFACH ZU BENUTZEN UND TRAGBAR - Unser raumentfeuchter für schlafzimmerist mit nur einem Netzschalter ausgestattet, der für jedermann einfach zu benutzen ist. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um die Entfeuchtung zu starten (blaues Licht), und lassen Sie sie dann kontinuierlich laufen, bis der Wassertank voll ist (gelbes Licht). Dann schaltet sich unser raumentfeuchter für badezimmer aus. Unser raumentfeuchter für schrank ist klein und leicht zu tragen, geeignet für Zuhause, Büro und Camping.
  • ➤ INTELLIGENTES AUSSCHALTEN UND ENERGIESPAREN - Ausgestattet mit einem Wasserstandsregler kann sich unser Luftentfeuchter automatisch ausschalten, wenn der Regler den maximalen Wasserstand erreicht und die Anzeigelampe GELB leuchtet. Im Vergleich zu älteren Luftentfeuchtern verwendet unser tragbarer Luftentfeuchter einen Ventilator, um Luft über die Kühlschlange zu ziehen, Feuchtigkeit in der Luft aufzunehmen und die Luft dann zurück in den Raum abzulassen. Sparen Sie Betriebskosten!
Gocheer Luftentfeuchter,Mini Elektrischer Entfeuchter Tragbarer 2000ml Raumentfeuchter Entfeuchter, Badezimmer Wohnung Schlafzimmer Keller Leise Lufttrockner, Max Entfeuchtungsbereich 30m²
2.741 Bewertungen
Gocheer Luftentfeuchter,Mini Elektrischer Entfeuchter Tragbarer 2000ml Raumentfeuchter Entfeuchter, Badezimmer Wohnung Schlafzimmer Keller Leise Lufttrockner, Max Entfeuchtungsbereich 30m²
  • HOCHWIRKENDER LUFTENTFEUCHTER: Enthält einen 2000-ml-Wassertank, mit dem schnell und effektiv bis zu 1000 ml Feuchtigkeit aus der Luft pro Tag entfernt werden können. Halten Sie Ihr Zuhause komfortabel und gesünder die ganze Zeit.
  • ANWENDUNGSBEREICH: Bis zu 480 Quadratmeter ist dieser tragbare kleine Luftentfeuchter für den Haushalt weit verbreitet in allen Arten von Szenen wie zu Hause, im Bad, im Wohnzimmer, im Schlafzimmer, im Schrank und in der Küche, die Ihren täglichen Bedarf an Feuchtigkeitsentfernung effizient decken können.
  • Energiesparender und sicherer Luftentfeuchter: Der elektrische Luftentfeuchter ist mit einer Ausgangsleistung von nur 48 W / Stunde effektiv und energiesparend, was bedeutet, dass er nach 24 Betriebsstunden nur 1,15 kW Strom verbraucht. Im Vergleich zu herkömmlichen großen Kompressoren oder trockenen Trockenmitteln ist es umweltfreundlich und billig.
  • ULTRA-RUHIG: Der flüsterleise Luftentfeuchter ist nur etwa 40 dB groß und ohne unangenehme Geräusche. Er ist klein und leicht gestaltet und kann problemlos von Raum zu Raum getragen werden.
  • AUTO SHUT OFF: Dieser tragbare Mini-Luftentfeuchter schaltet sich automatisch ab, wenn der Wassertank voll ist. Das Licht erlischt rot, wenn der Tank entleert werden muss. Und es ist wirklich einfach, den Tank zu entfernen und wieder in den Luftentfeuchter einzusetzen.
Turbionaire Senso 12 Luftentfeuchter tragbar, Niedriger Geräuschpegel, Verbrauch max 185 Watt 12L/24h für Räume bis 55 mc Staubfilter Hygrostat
  • LEISTUNGSSTARK: Entfernt bis zu 12 Liter Wasser / 24 Stunden aus Wohnräumen, Büros, Keller, Bädern, technischen Räumen etc. bei einem Umluftvolumen von 120 m³/h Verhindert die Bildung von Schimmel, Gerüchen und Allergenen Experten glauben, dass die optimale relative Luftfeuchtigkeit in geschlossenen Räumen unter 50% liegen sollte.
  • INTUITIV: LED-Anzeige mit Farbwechsel je nach Luftfeuchtigkeit
  • Digitales Bedienfeld: Das beleuchtete Display zeigt die eingestellte Luftfeuchtigkeit / Strom an. Das Bedienfeld ermöglicht es Ihnen, zwischen zwei Lüftergeschwindigkeiten zu wählen, den Timer des Geräts einzustellen und einen Entfeuchtungsmodus (Auto / Dauerlicht) zu wählen oder den internen Trocknungsmodus zu aktivieren.
  • AUTO-RESTART: Bei Stromausfall speichert das Gerät die Einstellungen und nimmt den Entfeuchtungsprozess wieder auf, wenn der Strom zurückgeht.
  • Wirtschaftlich: verbraucht nur 185 W und nur, wenn der Kompressor funktioniert;
Angebot
Comfee Luftentfeuchter, 20 L/24 h, Raumgröße ca.100 m³(40 m²), MDDF-20DEN7-WF, APP-fähig
7.485 Bewertungen
Comfee Luftentfeuchter, 20 L/24 h, Raumgröße ca.100 m³(40 m²), MDDF-20DEN7-WF, APP-fähig
  • Mit der WIFI Funktion können Sie künftig jederzeit und überall entfeuchten.
  • Mehr Komfort dank der intelligenten Luftentfeuchtung.
  • Turbo Funktion zur schnelleren Luftentfeuchtung- vermeidet lästigen Schimmel und hält die Stofffaser weich.
  • Dauer- und Automatikbetrieb.
  • Super leiser Betrieb - sodass man locker dabei einschlafen könnte.
TROTEC Luftentfeuchter Bautrockner TTK 165 ECO (max. 52 Liter/24h) für Raumgrößen bis 90 m² / 230 m³
54 Bewertungen
TROTEC Luftentfeuchter Bautrockner TTK 165 ECO (max. 52 Liter/24h) für Raumgrößen bis 90 m² / 230 m³
  • Starke Leistung - Effiziente Lösung: Wenn es um Effizienz geht, macht der kostengünstigen Budgetlösung TTK 165 ECO so schnell niemand etwas vor. Rund 52 Liter, für Räume bis 90 m² bzw. 230 m³, schafft der Entfeuchter in 24 Stunden – eine Trocknungsleistung, die sich im gewerblichen Bereich sehen lassen kann.
  • Der TTK 165 ECO verfügt über einen externen Kondensatablauf – bei Bedarf mit optionaler externer Pumpe – und ist somit perfekt für längere unbeaufsichtigte Trocknungseinsätze geeignet. Der Kondenstank ist ansonsten herausnehmbar und lässt sich dadurch schnell und einfach entleeren.
  • Dank der Fahrwagenausführung in Stahlkonstruktion mit Transportgriff und großen Rädern lässt sich der TTK 165 ECO auch auf den oft rauen Baustellen-Umgebungen mühelos bewegen. Die praktischen Kabelaufnehmer auf der Geräterückseite bieten zusätzliche Transportsicherheit.
  • Der TTK 165 ECO ist sofort einsatzbereit, einfach in der Bedienung und ideal geeignet zum Entfeuchtungs-Dauerbetrieb. Zusätzlich besitzt der Gewerbe-Luftentfeuchter einen effizienten Rollkolbenkompressor, wodurch er ganz einfach in jeder Position transportiert und gelagert werden kann.
  • Der entnehmbare Luftfilter schützt das Geräteinnere vor Verunreinigungen und lässt sich einfach abwischen oder auswaschen. / Der herausnehmbare Wassertank verfügt über ein Fassungsvermögen von 5 Liter. Das Gerät stoppt automatisch, wenn der Tank voll ist und signalisiert dies per LED.

Neuerscheinungen und Angebote im Bereich Luftenfeuchter
Brandneu und eben erst auf dem Marktplatz erschienen. Diese Produkte sollten sie sich auf alle Fälle anschauen.

Neu
Amuzocity Kleiner Intelligenter Haushaltsentfeuchter mit Fernbedienung
  • Mit LCD-Display kann die Luftfeuchtigkeit in Echtzeit angezeigt werden
  • Die tägliche Entfeuchtungskapazität beträgt 300-400 ml / d. Geeignet für den Innenbereich von 5-30 Quadratmetern, Schlafzimmer, Kleiderschrank, Bad usw.
  • Die Luftfeuchtigkeit kann eingestellt werden, unterstützt das 24-Stunden-Timing, die Funktion zum Abtauen bei niedrigen Temperaturen und der Bildschirm kann nachts ausgeschaltet werden
Neu
Generic 16 * 14 * 23CM Mini Elektrischer Luftentfeuchter Lufttrockner mit 1.58 m Netzkabel - Rosa
  • Hochwertiges ABS-Material, robust und langlebig.
  • Geringer Stromverbrauch: energiesparend und umweltfreundlich.
  • Automatisch heruntergefahren, wenn es voll Wasser ist, sicher und bequem.

Welcher Luftenfeuchter wird am häufigsten gekauft?
Eine Empfehlung ist nur so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb präsentieren wir Ihnen täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder entsprechenden Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in der Bestseller-Liste.

TROTEC Luftentfeuchter Bautrockner TTK 165 ECO (max. 52 Liter/24h) für Raumgrößen bis 90 m² / 230 m³
Angebot Comfee Luftentfeuchter, 20 L/24 h, Raumgröße ca.100 m³(40 m²), MDDF-20DEN7-WF, APP-fähig
Gocheer Luftentfeuchter,Mini Elektrischer Entfeuchter Tragbarer 2000ml Raumentfeuchter Entfeuchter, Badezimmer Wohnung Schlafzimmer Keller Leise Lufttrockner, Max Entfeuchtungsbereich 30m²

Mehr zum Thema erfahren

Im Mai und im Oktober sind 20 Minuten angebrachter. Schließlich sollte man in den heißen Sommermonaten wie Juni, Juli und August ganze 25 Minuten lang lüften.

Des Weiteren sollte man im Hochsommer dreimal so lange lüften wie im Winter. Während geheizt wird, reichen fünf Minuten völlig aus. Ansonsten wird zu viel Energie verschwendet.

Dann ist die nächste Frage wie oft gelüftet werden soll. Dies hängt von dem Feuchtigkeitsaufkommen sowie von den Anwesenheitszeiten der Bewohner ab. Beispielsweise gibt eine vierköpfige Familie 10 bis 12 Liter Wasser am Tag an die Umgebung ab. Dies geschieht durch das Atmen, Kochen, Duschen und Waschen.

Stoßlüften im Sommer und im Winter
Stoßlüften im Sommer und im Winter

Sofern das Feuchtigkeitsaufkommen größer ist, muss öfters gelüftet werden. Auch im Schlafzimmer ist es gut, wenn man nach dem Aufstehen einmal lüftet. Insgesamt gelten also folgende Regeln für das Lüften:

Philips Luftreiniger Serie 800 AC0830/10, Entfernt 99,5% Partikel, Raumgröße: 49 m², Luftqualitäts-Farbfeedback
Angebot Philips Luftreiniger 2000 series (Raumgröße bis zu 79 qm, Luftqualitätsanzeige), 1 Stück, weiß-schwarz, AC2887/10
Angebot JINPUS Luftreiniger Allergie mit True HEPA Filter, Desktop Luftreiniger Staub Ionisator mit LED, Perfekt gegen Staub und Haustier-Allergene, für Allergiker, Raucher, Asthma…
  • Wenn man tagsüber nicht zuhause ist, dann sollte zumindest drei Mal täglich für einen Durchzug sorgen
  • Am Wochenende oder bei Anwesenheit sollte man vier bis fünfmal kräftig durchlüften
  • Wenn das Haus mit einer Dämmung versorgt ist, dann sollte man verstärkt lüften, da kein Luftaustausch über die undichten Stellen erfolgen kann
  • In Küche und im Bad sollte man nach dem Kochen und Suchen immer Feuchtigkeit auslüften

Schafft man es nicht die Feuchtigkeit richtig abzuführen, dann kann man Schimmel riskieren. Die Raumluft nimmt die Feuchtigkeit auf, womit sich das Wasser an den Oberflächen niederschlägt.

Wie lüfte ich im Sommer richtig

Auch das richtige Lüften im Sommer muss richtig gelernt werden. Wenn die Sonne richtig scheint und die Temperaturen sich erhöhen, dann ist es gar nicht so leicht den richtigen Zeitpunkt zum Lüften zu erwischen. Problematisch ist auch, dass die hohe Luftfeuchtigkeit die Hitze unerträglich macht.

Man kann sich das so vorstellen als würde man Urlaub in einem feucht-tropischen Land machen, wo es nicht nur besonders heißt ist, sondern auch richtig schwül. Dies ist unheimlich unangenehm. Die folgenden Grundregeln sollen helfen im Sommer für die optimale Sommerlüftung zu sorgen:

Lesen Sie auch: Richtig lüften

In den warmen Sommermonaten gelten natürlich andere Regeln als beim Lüften im Winter. Wen die Sonne den ganzen Tag auf das Haus scheint, dann werden die Innenräume sehr schnell aufgeheizt. Es reicht also nicht aus einfach nach Belieben die Fenster aufzureißen.

Richtiges Lüften in Wohnungen.
Richtiges Atmen mit der richtigen Luft
Luft nach oben: Wie richtiges Atmen uns stärker macht

Denn wenn schwülere, stickigere Luft hereinströmt, dann kann es mit dem Wohlfühlfaktor zuhause schnell vorbei sein. Selbst, wenn man nach einem heißen Tag die Lust hat die Fenster zu öffnen, sollte man dies lieber auf die Nacht verschieben.

Im Sommer gilt also nur nachts und morgens zu lüften. Damit das Haus auch kühl bleibt, sollte man dafür sorgen, dass frische und kühle Luft hineinkommt. Hausbesitzer sind dazu aufgefordert nur am späten Abend, nachts und in den frühen Morgenstunden ihre Fenster zu öffnen. Dies geschieht eben dann, wenn die Außentemperaturen niedrig sind.

Im Sommer zu lüften heißt in diesem Fall Querlüften. Dies ist die effektivste Maßnahme, um auch im Hochsommer für frische und kühle Luft zu sorgen. Wenn es tagsüber draußen richtig heiß ist, dann sollten alle Fenster und Türen mit Sonnenschutz geschlossen bleiben. Auf diese Weise kann keine warme Lust in die Wohnung strömen.

Tipps gegen heiße Räume:

  • Tagsüber Fenster und Rollläden zumachen
  • Feuchte Tücher oder Bettlaken vor Fenstern und Türen hängen
  • Schwere Teppiche und Vorhänge entfernen, weil sie im Sommer Wärmespeicher darstellen
  • Elektrogeräte, die man nicht nutzt, sollte man ausschalten
  • Keine mobilen Klimageräte verwenden, sondern besser fest eingebaute Splitgeräte mit einer guten Energieeffizienzklasse

Besonders muss im Sommer der Keller gelüftet werden. Denn ein falsches Lüften kann zu vielen Problemen führen. Mit der warmen Luft kommt nämlich noch mehr Feuchtigkeit in den Keller, welche sich an den Kellerwänden absetzt.

Gerade als Hausbesitzer sollte man sich vom muffigen Geruch nicht zum Lüften verleiten lassen. Besser ist es die Temperatur zu überprüfen und erst dann zu lüften, wenn der Zeitpunkt richtig ist.

Richtig lüften im Winter

Die kalte und trockene Winterluft verhält sich anders als die schwülarme Sommerluft. Daher muss man im Winter versuchen ein optimales Raumklima zu schaffen. Das Lüften sollte im Winter nur von kurzer Dauer sein. Dadurch stellt man sicher, dass der aufgeheizte Raum nicht auskühlt. Folgende Tipps helfen, um im Winter richtig zu lüften:

  • Kurz aber effektiv lüften, d. h. Fenster so wie möglich öffnen
  • Während des Luftaustausches die Heizung abdrehen, um Energie zu sparen
  • Im Winter die Fenster nur für fünf bis höchstens zehn Minuten öffnen
  • Stoßflüften vier bis fünfmal täglich durchführen
  • Fenster sollten im Winter nachts geschlossen bleiben

Während man im Sommer in der Regel damit kämpft, dass die Luftfeuchtigkeit nicht zu hoch wird, hat man im Winter mit dem umgekehrten Problem zu tun. Hier hat das Lüften vielmehr die Aufgabe den Sauerstoffaustausch zu ermöglichen.

Sowohl die Heizungsluft sowie die kalte Winterluft sind feuchtigkeitsarm. Damit man trotzdem noch ein perfektes Raumklima schaffen kann, sollte man sich an den Werten aus den Tabellen zur Luftfeuchtigkeit orientieren.

Derartige Tabellen sagen aus, dass in den Wohnräumen wie Wohnzimmer, Esszimmer, Gästezimmer und Kinderzimmer eine ideale Raumluftfeuchtigkeit von zwischen 40 bis 60 Prozent bestehen sollte. Aufgrund der trockenen Heizungsluft sowie der trockenen Außenluft wird die Obergrenze dieser Werte selten erreicht. Daher muss man versuchen trotz eines ordnungsgemäßen Lüftungsverhaltens weiterhin für eine höhere Luftfeuchtigkeit zu sorgen.

 

Im Schlafzimmer ist es oft nicht so einfach die gewünschte Raumfeuchte zu erreichen. Jedes Lebewesen, das sich im Schlafzimmer aufhält, trägt dazu bei die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen. Daher sollte man vor dem Schlafengehen ein bisschen länger lüften.

Dadurch erreicht man eine angenehme Schlaftemperatur und senkt gleichzeitig die Luftfeuchte. Wenn man morgens aufsteht, so kann man die Zimmerluft durch Stoßlüften nach draußen befördern und gleichzeitig die trockene Winterluft eindringen lassen.

In den Räumlichkeiten wie Badezimmer und Küche wird die Luftfeuchtigkeit aufgrund der dort verrichteten Tätigkeiten automatisch erhöht. Damit man die Gesundheit und Bausubstanz nicht gefährdet, sollte man eine zu hohe Raumluftfeuchtigkeit vermeiden. Nach dem Duschen oder Kochen kann man die feuchtwarme Zimmerluft mit neuer frischer Winterlauft austauschen.

Der Keller ist in der Regel der älteste Raum. Er stellt den einzigen Ort dar, wo man die Fenster kippen kann. Dadurch kann die feuchte Luft nach draußen abgeführt werden und gleichzeitig trockene Winterluft nach drinnen geleitet werden. Auf diese Weise kann man verhindern, dass sich Schimmel bildet.

Anleitung zum Lüften im Winter:

Ist man also tagsüber nicht zuhause, dann sollte man nur zweimal am Tag lüften. Dies macht man morgens nach dem Aufstehen und abends, bevor man ins Bett geht. Wenn man sich den ganzen Tag zuhause befindet, so sollte man drei-bis fünfmal täglich lüften.

Beim Lüften sollte man immer darauf achten die Heizung abzudrehen, weil man Energie sparen kann. Die Fenster werden dann weit geöffnet und sollten anschließend für bis zu zehn Minuten lang offenstehen. Anschließend werden die Fenster wieder geschlossen.

Auch die Heizung kann nach dem Durchlüften wieder auf die richtige Temperatur eingestellt werden. Im Idealfall hat man die Raumluft nicht nur mit frischen Sauerstoff versorgt, sondern auch mit einer Raumluftfeuchtigkeit, welche sich innerhalb der Grenzen auf den entsprechenden Luftfeuchtigkeitswerten aus den entsprechenden Tabellen ergibt.

Tipps zum Lüften im Winter:

Damit man schnell feststellen kann, ob man das Raumklima durch das Lüften wirklich verbessern kann, sollte man die Raumluftfeuchtigkeit mit einem Hygrometer regelmäßig kontrollieren. Dazu braucht man mindestens zwei Geräte.

Eines wird im Außenbereich angebracht während das zweite Gerät im Zimmer platziert wird. Abhängig davon ob man die Raumfeuchte erhöhen oder verringern möchte, muss man lüften, wenn die Außenluft die geforderte Luftfeuchtigkeit aufweist.

Räume, welche im Souterrain sind, haben ähnliche Eigenschaften wie Kellerräume. Dies bedeutet, dass sie kälter sind und nicht beheizt werden müssen. Damit man die Heizkosten nicht unnötig in die Höhe treibt, sollte man nur zwei bis dreimal lüften.

Ist das Dachgeschoß gut isoliert, dann hält die Wärme dort oft länger als in den tiefer gelegenen Räumen. Die gewünschte Zimmertemperatur kann dann schneller erreicht werden. So kann man auch im Winter die Fenster für bis zu 10 Minuten lang öffnen, ohne dass die Heizkosten erhöht werden.

Dagegen halten schlecht isolierte Altbauten die Wärme nicht. Heizkosten fallen in diesem Fall höher aus. Damit man das Lüften im Winter so schnell wie möglich durchführen kann, sollte man die Fenster gegenüberliegender Räume gleichzeitig öffnen. Aufgrund des Querlüftens wird der Luftaustausch sehr schnell ausgeführt. Dies spart Zeit und Energie.

Wo finde ich ein Merkblatt für richtig heizen und lüften

Merkblätter für richtiges Heizen und Lüften findet man zum Beispiel bei den Immobilienverwaltern. Darüber hinaus kann auch die Hausverwaltung Merkblätter für die Mieter zur Verfügung stellen. Schließlich wird man auch im Internet die gewünschten Informationen finden.

Jedoch ist es immer besser, wenn man bei seiner Hausverwaltung nachfragt. Das Heizen und Lüften ist ein sehr wichtiges Thema, weil nicht nur die Umwelt entlastet wird, sondern Mieter und Vermieter Geld sparen. Daher sollte man die Hausverwaltung oder die Immobilienverwalter unbedingt auf dieses Thema ansprechen.

Mellerud Schimmel Entferner Chlorfrei – Geruchsneutraler Aktivschaum gegen Schimmel im gesamten Haushalt – 1 x 0,5 l
Angebot Sagrotan Schimmel Frei – Schimmelentferner für eine gründliche Oberflächenreinigung – 1 x 750 ml Sprühflasche
Angebot Pufas 5404000 Schimmelspray Antischimmelspray zum schnellen und gründlichen Entfernen von Schimmel, Grünbelägen, Stockflecken, Bakterien und Algen, 1L

Soll ich bei Schimmel heizen oder nicht

Schimmel ist einfach grauenhaft. Nicht nur sieht Schimmel unschön aus, sondern schadet auch der Gesundheit. Die Pilzsporen lösen Atemwegserkrankungen und Allergien aus. Doch wenn man richtig heizt, dann kann dem Schimmel die Feuchtigkeit entzogen werden. Dies ist gerade das, was der Schimmel zum Überleben braucht.

Lesetipp: Wie lüfte ich richtig?

Solange der Schimmel noch auf der Wand sitzt, dann sollte man diesen mit nur wenig Aufwand bekämpfen. Ein bisschen Alkohol oder Spiritus reicht bereits aus. Tiefer sitzende Pilze können mit Dampfreinigern entfernt werden.

Merkblätter für richtiges Heizen und Lüften sollten ernsthaft studiert werden. Schließlich führt ein schlechtes Wohnverhalten dazu, dass Schimmel sich massiv ausbreitet. Es sind noch immer viele Bürge, die sich über den muffigen Geruch beklagen. Dunkle Flecken an Wänden und Decken können auf dem ersten Blick unsichtbar sein. Jedoch kann sich der Schimmel so schnell ausbreiten, dass man am Ende nur noch ausziehen möchte.

Betroffen sind vor allem Neu- und Altbauten. Auch in Gebäuden, welche jahrzehntelang schimmelfrei waren, können die Pilzkulturen nach einem harte Winter so richtig wuchern.

Klar ist aber auch, dass die Feuchtigkeitsprobleme zum Großteil hausgemacht sind. Was die Pilze zum Blühen bringt ist die Mischung aus Wärmedrosseln sowie falschem Lüften. Dabei seihen die bauphysikalischen Mängel weniger problematisch.

Verbraucher sollten aber wissen, dass Pilzkulturen so richtig wachsen, wenn eine Wohnung auskühlt. Wenn ein Raum nur noch spärlich beheizt wird, dann kann sich auf den Wänden die Feuchtigkeit niedersetzen. Wenn man aus Angst vor Wärmeverlust dann noch mit dem Lüften spart, dann ist das Wachstum der Pilzkulturen nicht mehr zu stoppen. Die Feuchtigkeit muss aber aus der Wohnung raus.

Die Sparsamkeit entwickelt sich zum einem Bumerang, wenn die Türen offenbleiben und der Heizkörper nur noch in einzelnen Räumen läuft. Durch das ständige Auf und Ab wird nicht nur die Schimmelbildung begünstigt. Es sei auch sehr teuer auf diese Art und Weise zu heizen.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"