Wie finde ich den für mich geeigneten Gartenhäcksler?

Gartenhäcksler - Gartenschnitt einfach zerkleinern

GartenhäckslerILH 3000 A leise robust wartungsarm

9.2

GESAMTBEWERTUNG

9.2/10

Positiv

  • Hochleistungsmotor 3.000 Watt
  • Patentiertes 3-Stufen-Planetengetriebe
  • Leicht transportierbar
  • großer und stabiler Fangbox
  • leise, robust und wartungsarm

Negativ

  • keine Bekannt
Wie finde ich den für mich geeigneten Gartenhäcksler?
Wie finde ich den für mich geeigneten Gartenhäcksler?
Jedes Jahr aufs Neue beginnt für Gelegenheits-, wie Hobbygärtner eine neue Gartensaison. Die meisten Gartenbesitzer freuen sich nach dem kalten Winter sogar auf die Gartenarbeit. Neben Aufräumarbeiten, sowie das Zusammenfegen des Laubs und das Einbringen neuer Pflanzen gilt es aber ab Mitte März Hecken, Sträucher, wie Bäume zurechtzuschneiden.

Ein riesiger Haufen Schnittgut sammelt sich dann nicht selten an, so dass in diesem Fall ein Gartenhäcksler eine sinnvolle Investition darstellt. Dazu muss man nicht zwingend das Internet nach Angeboten durchforsten. Ein gut sortierter Baumarkt bietet inklusive Beratung für den Kunden ein Optimum.

Die Gartenhäcksler von Toom haben sich als preiswerte und doch sehr hochwertige Geräte bewährt. Und auch mit der Beratung vor Ort kann der Toom Baumarkt bei den Kunden punkten.

Checkliste für den Kauf von einem Gartenhäcksler

  • Antrieb und Leistungsfähigkeit – Den Gartenhäcksler bekommt man sowohl mit einem Elektro- wie auch mit einem Benzinmotor. Das Modell mit dem Elektromotor ist meist kleiner und leichter. Es lässt sich somit leichter verstauen. Durch die Wattzahl wird beim Elektrohäcksler die Leistungsfähigkeit des Motors angegeben.
  • Messer und Walzen – Wichtig für das optimale Arbeiten mit einem Gartenhäcksler sind die Messer und die Walzen. Diese sollten zum Schnittgut passen. Walzen eignen sich gut für hölzerne Abfälle während Messer besser zum Herstellen von Mulch geeignet sind.
  • Maximale Aststärke – Der Gartenhäcksler sollte zum Schnittgut im eigenen Garten passen. Dies bedeutet die Walzen und Messer müssen zu den arbeiten im Garten passen.
  • Materialdurchsatz – Hiermit ist die Arbeitsgeschwindigkeit gemeint. Je nach Menge des Schnittgutes, welches im Garten anfällt, sollte man sich für einen Messerhäcksler oder gar einen Turbinenhäcksler entscheiden.
  • Auffangmöglichkeiten des Häckselgutes – Gibt es hier einen Auffangbehälter oder muss man das Schnittgut selbst zusammenkehren und entsorgen?
  • Gewicht – Wie mobil bzw. wie stabil ist der stand des Gartenhäckslers? In der Regel ist der Elektrohäcksler leichter und somit nicht so standfest wie ein Benzingartenhäcksler.
  • Lautstärke – Die Lautstärke ist wichtig, damit man weiß, ob man eventuell einen Gehörschutz benötigt oder ob man die Nachbarn über die arbeiten informieren sollte

Empfehlenswerte Gartenhäcksler

Welche Produkte zu Gartenhäcksler empfehlen Anwender?
Die folgende Auswahl berücksichtigt die 5 bekanntesten Qualitätskriterien: Erfahrungsberichte, Bewertungen, Anzahl der Käufe, Prüfzeichen & Gütesiegel. Nach Preis aufsteigend sortiert:

Angebot
Einhell Elektro-Messerhäcksler GC-KS 2540 (2 Wendemesser aus Spezialstahl, große Trichteröffnung, Motorschutzschalter, Häckselgutfangsack, Transportgriff inkl. Stopfer)
2.277 Bewertungen
Einhell Elektro-Messerhäcksler GC-KS 2540 (2 Wendemesser aus Spezialstahl, große Trichteröffnung, Motorschutzschalter, Häckselgutfangsack, Transportgriff inkl. Stopfer)
  • Für eine effektive Arbeitsweise des Einhell Elektro-Messerhäckslers GC-KS 2540 sorgen die beiden robusten und langlebigen Wendemesser aus Spezialstahl, die von einem kraftvollen 2.500 Watt-Motor angetrieben werden.
  • Die großdimensionierte Trichteröffnung erlaubt eine handliche Arbeitsweise und gute Zuführung des Häckselmaterials bis zu einem Astdurchmesser von 40 mm.
  • Der Trichter ist mit einer Sicherheitsversiegelung ausgestattet und abklappbar für die Reinigung und Wartung. Zum Schutz vor Überlastung ist ein Motorschutzschalter vorhanden.
  • Schnell und bequem transportiert ist der Elektro-Messerhäcksler im Garten und heimischen Grün dank der Räder und des robusten Fahrgestells. Ein praktischer Transportgriff ist hierzu integriert.
  • Ausgestattet ist der Messerhäcksler mit einem Häckselgutfangsack, dieser lässt sich mittels Haken schnell und leicht fixieren.
Angebot
Güde 94372 Gartenhäcksler GH 2501 (Wartungsarm, Selbsteinzug, 45Liter Fangsack, Transporträder, 2500 W Motorleistung)
202 Bewertungen
Güde 94372 Gartenhäcksler GH 2501 (Wartungsarm, Selbsteinzug, 45Liter Fangsack, Transporträder, 2500 W Motorleistung)
  • Ergonisch geformter Führungsholm
  • robuste, gegröpfte Hackmesser für effektives artbeiten
  • Getriebegehäuse aus Alu-Druckguss
  • Messing-Getriebezahnrad
Angebot
Einhell Elektro-Leisehäcksler GC-RS 2540 (Schneidwalze, Drehrichtungsumschalter, große Trichteröffnung, robustes Fahrgestell, inkl. Gartenabfallsack)
  • Schneidwalze
  • Großdimensionierte Trichteröffnung
  • Drehrichtungsumschalter
  • Robustes Fahrgestell mit Rädern
Angebot
ATIKA ALF 2800 Walzenhäcksler Gartenhäcksler Elektrohäcksler | 230V | 2800W
  • Der Verriegelungsgriff des großen, integrierten Fangkorbes ist mit einer Sicherheitsabschaltung ausgestattet. Der Motor startet nur wenn der Fangkorb eingerastet ist.
  • Der gleichmäßige Selbsteinzug der Äste sorgt für ein entspanntes Arbeiten. Der Rückwärtslauf am Ein- / Ausschalter hilft evtl. Blockierungen schnell und einfach zu beseitigen.
  • Der Ein- / Ausschalter ist, für mehr Sicherheit bei Stromausfall, mit einer Wiederanlaufsicherung und einer LED-Funktionsanzeige ausgestattet.
  • Das Einstellen der Gegenplatte ist schnell und einfach, direkt am Gehäuse möglich
  • Wechselstrommotor: 230 V ~ 50 Hz | Leistung P1: 2800W | Astdurchmesser max.: 45 mm
Angebot
Einhell Elektro-Leisehäcksler GC-RS 60 CB (2800 W, max. 45 mm Aststärke, Schneidwalze, große Trichteröffnung, Drehrichtungsumschalter, transparente 60 L Fangbox, integrierter Sicherheitsschalter)
  • Der Elektro-Leisehäcksler GC-RS 60 CB ist ein robustes und äußerst leistungsstarkes Gerät, mit dem sich auch stärkeres Häckselgut wie Astwerk, Baum- und Heckenschnitt oder Gartenabfälle geräuscharm und mit hohem Materialdurchsatz zerkleinern lässt.
  • Die langlebige Schneidwalze des Elektro-Leisehäckslers zieht das Häckselgut kraftvoll in die groß dimensionierte Trichteröffnung. Dank robustem Fahrgestell mit Rädern und praktischem Transportgriff lässt sich das Gerät einfach transportieren.
  • Der Elektro-Leisehäcksler ist mit einem Drehrichtungsumschalter ausgestattet, mit dem sich die Schneidwalze auf Rückwärtslaufen schalten lässt, um Verstopfungen schnell und mühelos zu beheben.
  • Der Motorschutzschalter des Geräts schützt den Motor vor Überlastung. Ein Wiederanlaufschutz sorgt zusätzlich für eine sichere Anwendung.
  • Die transparente Fangbox ist mit einem Sicherheitsschalter ausgestattet, der bei Abnehmen der Box die Stromzufuhr unterbricht, um optimale Bediensicherheit zu gewährleisten.
Angebot
Bosch Häcksler AXT 25 TC (2500 W, Fangbox 53 Liter, Schneidekapazität: Ø 45 mm, im Karton)
  • Der Leisehäcksler AXT 25 TC - Erster Universalhäcksler für weiche und harte Materialien
  • Motorleistung von 2.500 W: ideal zum Häckseln aller Gartenabfällle
  • Einfaches Lösen von Blockierungen ohne Trichtermontage dank des patentierten Block Release-Systems
  • Zerkleinert mühelos holzige Materialien bis maximal 45 mm Durchmesser dank extrem hohem Drehmoment von 650 Nm
  • Lieferumfang: AXT 25 TC, Stopfer für Schnittgut, Fangbox, Karton
Forest Master Garten Holzhacker 4 PS Direktantrieb 2800 W Elektromotor Holzhackmaschine hackt Äste bis zu 50 mm Durchmesser Leistungsstark kompakt
  • 4 PS 2800 Watt Elektromotor läuft über das heimische Stromnetz, Direktantrieb, sodass keine Riemen gewartet werden müssen
  • Hackt Holz bis zu einem Durchmesser von 50 mm (2″)
  • Kompakt für einfache Lagerung, L 820 mm, H 780 mm, B 470 mm, Maße sind ungefähre Angaben
  • Nur 38kg leicht
  • Aufklappbarer Trichter und Rutsche für einfache Wartung und Lagerung

Neuerscheinungen und Angebote im Bereich Gartenhäcksler
Brandneu und eben erst auf dem Marktplatz erschienen. Diese Produkte sollten sie sich auf alle Fälle anschauen.

Neu
MRWiZMS Häcksler Abdeckung, Abdeckung gartenhäcksler, Abdeckplane häcksler, 420D Oxford-Tuch UV-/Wasser-/Staubdicht, Universell abdeckhaube gartenhäcksler
  • WASSERDICHTES 420D-MATERIAL MIT HOHER DICHTE: Dieser häcksler abdeckung besteht aus strapazierfähigem 420D-Oxford-Gewebe und ist mit einer wasserdichten PU-Schicht beschichtet, die wetterfest, wasserdicht, UV-beständig und reißfest ist. Egal bei welchem Wetter, der MRWiZWS häcksler abdeckung schützt Ihren häcksler vor Sonne, Regen, Schnee, Wind und Staub.
  • KOMPATIBILITÄT MIT GROSSEN GRÖSSEN: Die Größe unseres abdeckplane häcksler ist 3-5 cm größer als die meisten wasserdichten Hüllen auf dem Markt (wenn die Größe zu klein ist, reißt Ihre Hülle leicht), abdeckplane häcksler ist besser mit verschiedenen Arten von häcksler garten kompatibel, bitte kaufen Sie Scheck die Abmessungen Ihres häcksler garten vor.
  • VERBESSERTES WINDDICHTES DESIGN: Der Kordelzug an der Unterseite des abdeckung häcksler hält die wasserdichte Hülle und den häcksler garten elektrisch zusammen und widersteht windigem oder regnerischem Wetter für eine einfachere Passform, abdeckung häcksler und stellt so sicher, dass Ihr häcksler garten elektrisch bei schlechtem Wetter nicht beeinträchtigt wird.
Neu
Elektro-Messerhäcksler, Gartenhäcksler 2800 W, Walzenhäcksler 45 mm max. Schnittdurchmesser, 55 l, leise und praktisch, mit Rädern, häckselt Gemüse und Äste
  • PRAKTISCH - Das verstopfungsfreie und umkehrbare Klingendesign reduziert das Stauproblem. Der Schnittdurchmesser kann durch den Klingeneinstellknopf eingestellt werden. HINWEIS: Ziehen Sie bei der ersten Verwendung den Klingeneinstellknopf fest und drehen Sie ihn um eine halbe Umdrehung zurück, um eine Beschädigung der Klinge zu vermeiden
  • LEISE - Planetengetriebe aus Metall und geräuscharmer Motor, Verzögerung und Stoßdämpfung, das Betriebsgeräusch beträgt weniger als 90 dB und bietet Ihnen ein perfektes Arbeitserlebnis, das sich sehr gut für den regelmäßigen Gebrauch eignet
  • EINFACHE BEDIENUNG - Ausgestattet mit Rädern für den Hilfstransport, leicht zu bewegen. Wird mit einer Feder geliefert, die Ihnen hilft, die Äste in den Aktenvernichter zu schieben. Einfache Montage und Demontage, einfach zu verstauen, platzsparend. Das Schlossdesign an der Sammelbox vermeidet Fehlbedienungen. Mit wasserdichtem Gerät und Überlastschutz vermeiden Sie Stromkreisschäden und sorgen für Sicherheit

Welcher Gartenhäcksler wird am häufigsten gekauft?
Eine Empfehlung ist nur so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb präsentieren wir Ihnen täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder entsprechenden Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in der Bestseller-Liste.

Angebot Bosch Häcksler AXT 25 TC (2500 W, Fangbox 53 Liter, Schneidekapazität: Ø 45 mm, im Karton)
Angebot ATIKA ALF 2800 Walzenhäcksler Gartenhäcksler Elektrohäcksler | 230V | 2800W
Angebot Einhell Elektro-Messerhäcksler GC-KS 2540 (2 Wendemesser aus Spezialstahl, große Trichteröffnung, Motorschutzschalter, Häckselgutfangsack, Transportgriff inkl. Stopfer)

Welcher Gartenhäcksler ist der Richtige?

Im Frühjahr ist ein Hecken-, Baum-, wie Strauchschnitt enorm wichtig. Wobei dieses Gerät aber auch in anderen Monaten gerne erneut zum Einsatz kommt. Äste, Zweige und Co sind bekanntlich enorm sperrig. In diesem Fall kann das Zerkleinern dann ein Gartenhäcksler übernehmen. Demnach macht eine Anschaffung Sinn. Erst recht, wenn es sich um einen großen Garten mit vielen Bäumen, Hecken, wie Sträucher handelt.

Welche Gartenhäcksler finden sich im Handel?

  1. Messerhäcksler

Messerhäcksler verfügen über enorm scharfe Klingen. Diese befinden sich an einer schweren, rotierenden Schwungscheibe. Mühelos, wie zügig zerkleinern diese Äste, Zweige und Co in kleine Stücke. Vor allem, wenn große Mengen holziges Schnittgut anfallen, lohnt es sich ein solches Gerät zu kaufen.

Zumal der Messerhäcksler aus dem Schnittgut sogenannte Chips fabriziert. Diese eignen sich dann hervorragend zum Abdecken von Böden, so dass ein solcher Gartenhäcksler gleich das passende Mulch-Material liefert. Wissenswert ist hier allerdings ebenso, dass ein solches Gerät enorm viel Lärm macht.

Zudem ist Vorsicht geboten, wenn lange Äste zerkleinert werden sollen, denn schnell kann ein solcher ausschlagen und für schwerwiegende Verletzungen sorgen.

  1. Walzenhäcksler

Ein sogenannter Walzenhäcksler ist hingegen sehr leise. Eine Schneidewalze, die sich hier um die eigene Achse dreht, zerkleinert in diesem Fall das Schnittgut. Letzteres wird außerdem automatisch durch den langsamen Drehvorgang in den Häcksler gezogen.

So zerstückelt eine Schneidwalze Zweige, Äste, wie anderes Schnittgut. Anschließend gerät das Häckselgut dann zwischen die rotierende Meerwalze und einer Gegenplatte. Hier wird Alles somit nochmal buchstäblich zerquetscht. Vor allem, wenn das Schnittgut nach dem Zerkleinern, als Düngerzusatz verwendet werden oder aber auf dem Komposthaufen landen soll, ist ein Walzenhäcksler empfehlenswert.

Lediglich als Nachteil wird hier angesehen, dass ein Walzenhäcksler langsamer arbeitet, als ein Messerhäcksler. Außerdem wird das Schnittgut keineswegs so klein zerstückelt, wie beim erstgenannten Gerät.

  1. Benzinhäcksler

Benzinhäcksler arbeiten unabhängig, denn wie der Name schon verrät, benötigen diese keinen Stromanschluss. Außerdem verfügen diese Geräte über eine stärkere Leistung, als Häcksler, die mit Strom arbeiten.

Bei etwa 2.800 Watt hören die Leistungen der strombetriebenen Gartenhäcksler auf, denn mehr kann aus dem 230 Volt Netzstrom nicht gewonnen werden. Häcksler, die hingegen mit Benzin betrieben werden, starten bei etwa 4000 Watt und die Leistungswerte gehen noch ein ganzes Stück weiter nach oben.

Sowohl der Preis, als auch die Robustheit, sowie die Leistungsdaten sorgen aber dafür, dass sich ein Benzinhäcksler eher für den semiprofessionellen bis professionellen Gebrauch eignet. Wer demnach lediglich über einen kleinen Garten verfügt, benötigt im Grunde einen solchen Häcksler nicht.

Fazit: Wer gerne einen leise arbeitenden Gartenhäcksler nutzen möchte und das zerkleinerte Schnittgut überwiegend auf dem Kompost entsorgt, tut gut daran sich für einen Walzenhäcksler zu entscheiden.

Möchten Gartenbesitzer hingegen das zerkleinerte Schnittgut als Mulch-Material für die Bee-Abdeckung verwenden und von einem ansprechenden Preis-, Leistungsverhältnis profitieren, lohnt es sich einen Messerhäcksler anzuschaffen.

Fallen große Mengen an Schnittgut an und es steht kein Stromanschluss zur Verfügung macht es dagegen Sinn auf einen Benzinhäcksler zu setzen. Dies gilt ebenfalls für Gärtner, die einen solchen Häcksler ebenso professionell nutzen möchten.

Im Folgenden ein paar wichtige Informationen zum Gartenhäcksler

Was ist besser Walzen- oder Messerhäcksler?

Mit einem Gartenhäcksler kann man in seinem Garten die unterschiedlichsten Dinge zerkleinern. Weniger geeignet ist der Gartenhäcksler zum Zerkleinern von Blättert. Hier sollte man eher zu einem Laubhäcksler greifen. Bei einem Gartenhäcksler wird unter zwei grundlegenden Typen unterschieden.

Der Messerhäcksler verfügt im Inneren über Messerscheiben, die Äste und Zweige in kleine Stücke schneiden. Das Schnittgut hat eher eine glatte Oberflächenstruktur, sodass es auf dem Kompost weniger gut verrottet. Das Schnittgut eignet sich jedoch sehr gut zum Herstellen von Mulch für Beete und Pflanzen. Der Messerhäcksler eignet sich sehr gut für weichen Grünschnitt aus Büschen, stauden und Sträucher sowie dünne Zweige. Beim Messerhäcksler muss das Schnittgut immer mittels eines Stopfers in die Messer gedrückt werden. Beim Befüllen des Messerhäckslers sollte man darauf achten, dass man nicht zu wenig Schnittgut hineinstopft, denn die Messer können dies nicht so gut greifen. Ideal ist es, wenn immer so viel Schnittgut eingefüllt wird, wie man mit zwei Händen fassen kann bzw. bis der Einfüllschacht voll ist.

Der Walzenhäcksler zerquetscht Äste, Zweige und auch den Strauchschnitt. Durch die Walzen wird die Struktur des Holzes aufgebrochen. Es wird so faserig und kann gut auf dem Kompost weiterverrotten. Daraus entsteht dann wertvoller Humus, den man als Gründünger in seinem Garten einsetzen kann. Mit einem Walzenhäcksler kann man auch sehr gut dickere Zweige oder harte Äste zerkleinern. Das Schnittgut wird beim Walzenhäcksler dank der Walzen langsam Stück für Stück selbstständig eingezogen und man muss nicht nachstopfen. Der Walzenhäcksler arbeitet sehr leise.

Warum einen Gartenhäcksler von kaufen?

Mit einem Gartenhäcksler kann man die nachhaltige Bewirtschaftung des Gartens unterstützen. Gartenabfälle können so sinnvoll weitergenutzt werden. Dank des Gartenhäckslers entlastet man die Biotonne und spart sich zusätzliche Wege zur nächsten Sammelstelle von Biomüll.

Gehäckseltes Schnittgut nimmt zudem weniger Platz weg als Schnittgut im Ganzen. Letztendlich bietet das Schnittgut eine kostengünstige Alternative zu teuren Kunstdüngern, die man für den Garten kaufen muss. Mit dem kleingehäckselten Schnittgut kann man Pflanzen sehr gut mit Nährstoffen versorgen.

Mulch dient als Schutz vor Kälte im Winter und vor dem Austrocknen bei starker Sonneneinstrahlung. Des Weiteren hält der Mulch das Unkraut vor unkontrolliertem Wachstum ab. Mit faserigem Schnittgut kann man sehr gut seinen eigenen Humus auf dem Kompost herstellen, der als Grundschicht für Hochbeete eingesetzt werden kann.

Warum einen Gartenhäcksler von Bosch kaufen?

Mit einem Gartenhäcksler von Bosch kann man das Volumen des Gartenabfalls deutlich reduzieren. Zweige und Äste werden zu feinem Häckselgut verarbeitet, welches man anschließend kompostieren kann oder man verteilt es als Mulch direkt auf den Beeten und unter den Pflanzen.

In zahlreichen Tests und Vergleichen geht ein Gartenhäcksler von Bosch meist als Testsieger hervor. Dies gilt sowohl für den Messerhäcksler wie auch für den Walzenhäcksler. Hervorheben sollte man hierbei die AXT-Modelle von Bosch.

Diese sind im typischen grün des Unternehmens gehalten, haben einen Elektroantrieb und sind mit einem Selbsteinzug ausgestattet. Etwas teurer sind die Leisehäcksler von Bosch, die mit einem reduzierten Geräuschpegel arbeiten. Dennoch sollte man hier einen Gehörschutz zur eigenen Sicherheit tragen.

Warum einen Gartenhäcksler von Viking kaufen?

Der Hersteller Viking ist Teil der Stihl Gruppe und bietet zu 100 % deutsche Qualität. Einen Häcksler von Viking kann man zu jeder Zeit nachrüsten, sodass man dauerhaft von diesem hochwertigen Gerät im Garten profitiert.

Dank eines Viking Gartenhäckslers spart man bis zu 75 % Platz in seinem Karten und profitiert von einem aufgeräumten und ordentlichen Grundstück. Mit einem Viking Gartenhäcksler wird die Gartenarbeit deutlich leichter und man kann seine freie Zeit viel besser und entspannter genießen.

Zudem sorgt der Viking Gartenhäcksler durch den erneuten Einsatz des Schnittgutes für weniger Unkraut im Garten und somit auch für Blumen und Sträucher, die schöner und schneller wachsen. Viking bietet für jeden Gartenliebhaber den richten Häcksler.

Man hat die Wahl zwischen dem Messerhäcksler, dem Kombihäcksler und dem Walzenhäcksler in verschiedenen Ausführungen.

Kann der Gartenhäcksler von Aldi mit den Markengeräten mithalten?

Optisch kann der Gartenhäcksler von Aldi mit den Markengeräten verschiedener Hersteller mithalten. Allerdings muss man auch bedingt durch den niedrigen Preis des Gartenhäcksler von Aldi im Vergleich mit Markengeräten Abstriche in Kauf nehmen.

Dies zeigt sich deutlich an der Verarbeitung und der Art und Weise wie der Gartenhäcksler von Aldi arbeitet. Stellt man jedoch keine all zu großen Ansprüche an den Gartenhäcksler oder hat nur einen relativ kleinen Garten, dann ist der Gartenhäcksler von Aldi eine sehr gute Alternative zu den teureren Markengeräten.

Im schlimmsten Fall gibt das Billiggerät bei hoher Belastung vorzeitig seinen Geist auf. Vor dem Kauf sollte man sich klar sein, welche Häckselarbeiten im Garten regelmäßig anfallen und ob man nicht doch zu einem leistungsstärkeren Modell greifen möchte.

Beim Gartenhäcksler von Aldi bleiben aufgrund des niedrigen Preises einigte Sicherheitsfeatures auf der Strecke. Möchte man darauf nicht verzichten, dann lohnt der Kauf eines Markengerätes in jedem Fall.

Fazit: Welcher Gartenhäcksler ist der beste?

 

Modell Gartenhäcksler Vorteile Nachteile
Bosch Gartenhäcksler arbeiten meist relativ leise; sind je nach Modell auch für dickere Aststärken geeignet; bieten eine Auffangbox; mit zahlreichem Zubehör; vielfach mit Rückwärtslauf, um Verstopfungen vorzubeugen; mit Rollen und Selbsteinzug teuer in der Anschaffung; je nach Modell mit einem deutlich hohen Gewicht;
Viking Gartenhäcksler Volumen des Schnittgutes wird um bis zu 75 % zerkleinert; Schnittgut kann weiter verwendet werden – als Mulch oder auf dem Kompost teuer in der Anschaffung; Messerhäcksler von Viking haben oft Probleme mit den unterschiedlichen Stufeneinstellungen
Einhell Gartenhäcksler ausgestattet mit Rollen; mit Wiederanlaufsicherung zur Vermeidung von Unfällen; mit Abschaltautomatik ausgestattet meist sehr schwer vom Gewicht; nicht alle Äste können zerkleinert werden, selten gehört eine Auffangbox zum Lieferumfang
Güde Gartenhäcksler vielfach mit Selbsteinzug ausgestattet; Verfügt über eine Wiederanlaufsicherung, sodass Unfälle vermieden werden können; je nach Modell mit Abschaltautomatik sehr schwer und damit weniger mobil;
Atika Gartenhäcksler sehr großer Auffangbehälter, der zum Lieferumfang gehört; erhöhte Schutzfunktion durch Wiederanlaufsicherung; ausgestattet mit Rollen für den leichteren Transport; Dank Rückwärtslauf kommt es nur selten zu Verstopfungen nicht für sehr dicke Äste geeignet; teuer in der Anschaffung;
5/5 - (1 vote)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"