FRITZ!BOX – WLAN Repeater für Smart Home ganz einfach selber einrichten und konfigurieren


Fritz!Box – Im folgenden Video sehen Sie, wie Sie einen WLAN Repeater für die Smart Home Verbindung einrichten. Die Einrichtung eines WLAN Repeaters ist ganz leicht bei der Fritz!Box. Auch Sie können mit dieser Schritt für Schritt Anleitung ganz leicht einen WLAN Repeater einrichten.


WLAN Repeater einrichten

Das Internet begleitet Sie den ganzen Tag. Sei es auf dem Smart-TV, dem Smartphone, der Spielekonsole oder sogar mit einem Smart-Home.

Heutzutage können Sie jegliche Geräte mit dem Internet verbinden. Umso ärgerlicher, wenn das WLAN zu schwach ist und so für Probleme sorgt. Doch haben Sie schon einmal an einen WLAN Repeater gedacht?

Dieser verstärkt Ihr WLAN-Signal. Wie Sie einen solchen WLAN Repeater einrichten, wird Ihnen mit dieser Schritt für Schritt Anleitung gezeigt.

Angebot AVM FRITZ!WLAN Mesh Repeater 2400 (Dual-WLAN AC + N bis zu 1.733 MBit/s (5GHz) + 600 MBit/s(2,4 GHz), 1x Gigabit-LAN, deutschsprachige Version)
Angebot AVM FRITZ!WLAN Mesh Repeater 600 (WLAN N bis zu 600 MBit/s (2,4 GHz), WPS, kompakte Bauweise, deutschsprachige Version)
Angebot AVM FRITZ!WLAN Mesh Repeater 1200 (Zwei Funkeinheiten: 5 GHz (bis zu 866 MBit/s), 2,4 GHz (bis zu 400 MBit/s), 1x Gigabit-LAN, deutschsprachige Version)

Die Vorbereitung

Es gibt verschiedene WLAN Repeater und verschiedene Wege, diese einzurichten. Im Video wird Ihnen der AVM Fritz! WLAN Repeater 1750E vorgestellt.

Eingerichtet wird dieser manuell über ein Netzwerkkabel. Versorgen Sie den Repeater vorerst mit Strom. Nun warten Sie, bis die WLAN LED dauerhaft leuchtet.

Verbinden Sie Ihr Netzwerkkabel mit Ihrem Computer und dem Repeater. Ist die Verbindung geglückt, leuchtet die LAN LED auf. Nun kann die Ersteinrichtung beginnen.

Wlan Repeater einfach selber einrichten
Wlan Repeater einfach selber einrichten

Die Einrichtung

Öffnen Sie Ihren Internetbrowser und rufen Sie die Webseite http://fritz.repeater/ auf. Wählen Sie ein Kennwort und klicken Sie auf „weiter“. Nun wählen Sie die Betriebsart des Repeaters aus.

Meist ist hierbei jedoch die WLAN Variante gewünscht. Im nächsten Schritt wählen Sie Ihr Heimnetzwerk aus und geben Sie Ihr Passwort ein.

Die Frequenzbänder sollten Sie stets flexibel nutzen. Auf der nächsten Seite wird Ihre Auswahl zusammengefasst. Jetzt können Sie Ihre Einrichtung bereits fertigstellen. Das Netzwerkkabel kann nun entfernt werden.

Autor: Peter Baumeister

Der Autor: Peter Baumeister > Über 25 Jahre Berufserfahrung im Bereich Bauen und Sanierung verdienen es zu Papier gebracht zu werden. Dabei neue interessante Tools und Techniken für Handwerker zu testen ist meine Passion.
Back to top button