Schädlingsbekämpfung mit Heizlüfter?

Schädlingsbekämpfung mit Heizlüfter?
Schädlingsbekämpfung mit Heizlüfter?
Die Idee klingt bestechend einfach: Bettwanzen und andere Parasiten bestehen zu rund 2/3 aus Proteinen und vertragen daher keine Hitze. Die effektivste Methode, sich der Plagegeister zu entledigen, ist daher die thermische Entwesung. Hierzu muss man allerdings ein paar Einzelheiten wissen, damit die Sache funktioniert.


Wärmeentwesung wie vom Kammerjäger durch Hochleistungslüfter

Hochleistung Heizlüfter mit einer Heizleistung von über 60 Grad zur Wärmeentwesung, bei einem Befall von Bettwanzen, können Sie auch günstig mieten. Vor allem im gewerblichen Bereich ist der Einsatz dieser Geräte dringend empfohlen.

Nur so gehen Sie sicher das die Schädlinge inkl. abgelegter Eier komplett entfernt werden. Einen günstigen und zuverlässigen Anbieter finden Sie hier.

Hier Heizgerät günstig mieten

Welche Heizlüfter sind zur Schädlingsbekämpfung geeignet?

Bettwanzen und andere Schädlinge können schließlich nur bei einer Umgebungstemperatur zwischen 6 und 42 Grad leben. Bei der thermischen Entwesung macht man sich dies nebenher zunutze.  Die Raumtemperatur wird hierzu auf Werte, die deutlich darüber liegen gesteigert. Allerdings ist dies mit der im Raum verbauten Zentralheizung ebenso wenig möglich wie mit zusätzlich installierten Heizlüftern.

Zwar könnte man Parasiten im Inneren der Heizung unschädlich machen oder den Heizlüfter auf betroffene Stellen richten. Um wirklich alle Parasiten zu erreichen, muss die Temperatur aber überall im Raum auf etwa 50 bis 60 Grad gebracht werden. Dies gelingt schließlich mit Hochleistungsheizgeräten. Diese werden allerdings speziell zur Schädlingsbekämpfung temporär eingesetzt. Im Umluftverfahren erwärmen sie die Luft des Raumes kontinuierlich auf Temperaturen, bei denen weder die Parasiten noch deren Eier eine Überlebenschance haben.

Empfehlenswerte Produkte zum Bettwanzen selbst bekämpfen

Welche Produkte zum Bettwanzen selbst bekämpfen empfehlen Anwender?

Die folgende Auswahl berücksichtigt die 5 bekanntesten Qualitätskriterien: Erfahrungsberichte, Bewertungen, Anzahl der Käufe, Prüfzeichen & Gütesiegel. Nach Preis aufsteigend sortiert:

Envira Bettwanzen-Spray - Anti-Bettwanzen-Mittel Mit Langzeitwirkung - Geruchlos & Auf Wasserbasis - 500 ml & 5 Liter
  • HOCHWIRKSAM: Im Test wurden nach 3 Minuten 100% der Bettwanzen erfolgreich vernichtet. Das Spray mit K.O.- und Langzeitwirkung schützt zuverlässig vor Neubefall. Es wirkt gegen Bettwanzen, Wanzen, blutsaugende Parasiten, Schadinsekten sowie deren Larven
  • WASSERBASIS: Das Anti-Bettwanzen-Spray auf Wasserbasis ist geruchlos und hinterlässt bei der Anwendung keine Flecken.
  • TEXTILIEN: Das Spray kann problemlos auf Matratze, Bett, Kissen, Decke, Teppich, Sofa und weiteren Oberflächen angewandt werden. Das Milben-Mittel eignet sich selbst für empfindliche Oberflächen wie Leder
  • ANWENDUNG: Vor Gebrauch schütteln und pro Meter etwa 10 Mal aus einer Entfernung von ca. 30 - 50 cm kräftig auf Bettwanzen, Landeplätze und Schlupfwinkel aufsprühen. Auch Reisegpäck sollte dringend behandelt werden. Lieferumfang: 500 ml Bettwanzenspray in der Sprühflasche + 5L Nachfüllbehälter. Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen. BAuA Registriernummer: N-95216
  • HINWEIS: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Nicht einatmen. Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Bei Verschlucken bitte sofort einen Arzt konsultieren. Besondere Kennzeichnungen: Enthält Permethrin. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Obige Kennzeichnung gilt bei Abgabe an private Endverbraucher.

Neuerscheinungen und Angebote zum Bettwanzen selbst bekämpfen

Brandneu und eben erst auf dem Marktplatz erschienen. Diese Produkte sollten sie sich auf alle Fälle anschauen.

Neu
Futum Bettwanzen Floh Spray Insekten bekämpfen Wasserbasis mit Langzeitwirkung 2L+2L Sprüher
  • ✔ PREMIUM QUALITÄT – Hochwirksames Spray gegen Bettwanzen und Flöhe. Bekämpft auch die Larven und die Eier. Futum Bettwanzen Mittel überzeugt mit seiner erstklassigen Qualität und seiner hohen Wirksamkeit. So bekämpfen Sie jegliche Bettwanzen, Wanzen, Flöhe, Tierflöhe, Larven und Eier schnell und langfristig!
  • ✔ AUF WASSERBASIS – Das Bettwanzen Spray ist auf Wasserbasis – ohne ätzende Schadstoffe oder Treibgase. Gleichzeitig ist es geruchsarm und fleckenfrei im Auftrag, sodass es auf diversen Oberflächen im Innen- und Aussenbereich aufgesprüht werden kann ( ggf. vorher an unauffälliger Stelle testen )!
  • ✔ EFFEKTIV GEGEN LARVEN UND EIER – Durch die spezielle Formulierung unterbricht es den Entwicklungszyklus der Bettwanzen, Wanzen, Flöhe Larven und deren Eier. Die Verbreitung der blutsaugenden Parasiten wird damit effektiv unterbrochen und verhindert so den erneuten Befall. Betten, Teppiche, Vorhänge, Schränke, Böden, Ritzen, etc können dirket behandelt werden. ( ggf. vorher an unauffälliger Stelle testen ) Auch/besonders im Urlaub, Koffer, Reisegepäck vor/nach der Reise einsprühen

Welche Produkte zum Bettwanzen selbst bekämpfen werden am häufigsten gekauft?

Eine Empfehlung ist nur so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb präsentieren wir Ihnen täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder entsprechenden Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in der Bestseller-Liste.

Novokill Bettwanzen Set | Bettwanzen Bekämpfung | Mit 4x Bettwanzen Monitoren & Anti Bettwanzen Spray 500 ml | Effektives Mittel gegen Bettwanzen
Gerobug Anti Bettwanzen Spray zur Bettwanzen Bekämpfung 500 ml - Effektives Mittel um Bettwanzen zu bekämpfen
Catchmaster Bettwanzen Monitor Prävention und Bettwanzen Bekämpfung einzigartig | biologisch abbaubares Mittel gegen Bettwanzen | 4 Stück | 7cm x 5cm

Wie Heizlüfter zur Schädlingsbekämpfung richtig einsetzen?

Heizlüfter zur Schädlingsbekämpfung werden in der Regel so im Raum platziert, dass die Luft zirkulieren kann. Das Gerät saugt also die Raumluft an, erhitzt sie und gibt sie wieder an den Raum ab. Aus diesem Grund verteilt sich bei dem Umluftverfahren die Hitze. Nach und nach kommt daher die Hitze in jeden Winkel des Raumes.

Je nach Art und Größe des Raumes kann es daher notwendig sein, mehrere Heizlüfter einzusetzen. Einige Fachleute empfehlen auch, das Mobiliar während der Aufheizphase umzuräumen.

Die eigentliche Aufheizphase dagegen nimmt, je nach Situation vor Ort, etwa 24 bis 48 Stunden in Anspruch. Folglich werden nach dem Abkühlen des Raumes die verendeten Parasiten entfernt. Die Eier der Schädlinge indes mittels Staubsauger entfernt.

Was ist beim Verwenden eines Heizlüfters zur Schädlingsbekämpfung zu beachten?

Ein herkömmlicher Heizlüfter wäre aber allenfalls in der Lage bestimmte Bereiche des Raumes im ausreichenden Maße zu erhitzen. Allerdings reicht das nicht um die Parasiten zu vernichten. Benötigt wird also ein Hochleistungsheizlüfter, der mitten im Raum platziert wird.

Allerdings muss sich im Raum eine ausreichend leistungsstarke Steckdose für den Heizlüfter befinden. Nach dem Aufstellen des Gerätes werden Fenster und Türen geschlossen, bei Bedarf sogar abgedichtet. Besonders hitzeempfindliche Gegenstände muss man zwingend aus dem Raum entfernen und darauf achten, dass keine Brandgefahr herrscht.

Während der eigentlichen Aufheizphase muss gelegentlich kontrolliert werden, ob der Heizlüfter korrekt arbeitet und im Raum alles in bester Ordnung ist.

Wie Heizlüfter zur Schädlingsbekämpfung richtig aufstellen?

Der Heizlüfter erwärmt die Raumluft im Umluftverfahren. Dies dauert zwar vergleichsweise lange, dafür gelangt die erhitzte Luft aber in alle Winkel des Raumes. Es ist also notwendig, den Heizlüfter frei im Raum aufzustellen. So wird auch gewährleistet, dass keine Brandgefahr im Zimmer entsteht.

Bei großen oder sehr verwinkelten Räumen kann es dennoch notwendig sein, mehrere Heizlüfter zur Schädlingsbekämpfung zu installieren.

5/5 - (1 vote)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"