Hochbeet selber und günstig aus alten Brettern bauen


Hochbeet aus alten Brettern selber bauen. Wie Sie mit alten Brettern ein Hochbeet günstig bauen können. Das Hochbeet im heimischen Garten für wenig Geld im Garten selber Bauen. Anleitung für den Do It Yourself bau eines Hochbeetes


Bretter für den schnellen Bau eines Hochbeetes

Mit einem Hochbeet kann man den Platz im Garten optimal nutzen. Es muss aber nicht immer das fertige Beet vom Händler sein, sondern aus Brettern kann man sich ein Hochbeet leicht günstig und auch schnell selbst bauen.

Solch ein Projekt gelingt meist auch Anfängern, denn neben den Brettern benötigt man kaum noch Materialien und nur ein wenig handwerkliches Geschick sowie ein wenig Zeit. Schon bei der nächsten Ernte kann man von einem höheren Ernteertrag und einer früheren Ernte profitieren.

mgc24® Hochbeet - Kiefernholz Dunkelbraun rechteckig, für Garten/Terrasse/Balkon - 80,5 x 40 x 78,5 cm mit Ablage
Angebot Blumentopf Blumenkasten mit Füßen Blumenkübel Rattan Bewässerung 4 Farben 2 Größen (600 anthrazit)
BigDean 3X Hochbeet Palettenrahmen 120x80x20cm groß - Holzrahmen faltbar, steckbar & stapelbar - ideal für Pflanzen, Blumen, Obst, Gemüse & Kräuter

Wie baut man das Hochbeet aus Brettern?

Im Grunde genommen reicht es, wenn man vier Eckpfosten und ein paar Schalbretter hat. Daraus lässt sich das perfekte Hochbeet erstellen. Allerdings sollte man darauf achten, dass die Bretter unbehandelt und frei von Pestiziden sind.

Diese würden ansonst über die Erde in die Pflanzen übergehen, was gerade beim Anbau von Gemüse nicht empfehlenswert ist. Des Weiteren sollte man das Hochbeet mit Teichfolie ausschlagen. Zum einen hält es eventuelle Schadstoffe aus dem Holz zurück und zum anderen wird durch die Folie das Holz vor allzu viel Feuchtigkeit geschützt.

Zusätzlich profitiert man von einer geringeren Wasserverdunstung des Erdreiches aus dem Hochbeet. Zum Zusammenschrauben sind Edelstahlschrauben die beste Lösung, denn diese rosten nicht im Laufe der Zeit.

Hochbeet selber aus alten brettern bauen
Hochbeet selber aus alten brettern bauen

Die Schritt-für-Schritt Anleitung für das Hochbeet aus Brettern

Als Erstes ebnet man die gewünschte Stellfläche ein. Danach legt man ein Unkrautvlies in der Größe des gewünschten Hochbeetes aus. Jetzt kann man die vier Eckpfosten in die Erde treiben, um anschließend die Bretter als Wandverkleidung anzuschrauben.

Je nach Größe des fertigen Hochbeetes und für mehr Stabilität sollte man einen oder auch zwei Mittelpfosten setzen. Steht erst einmal der Grundkasten für das Hochbeet, legt am auf das Erdreich Maschendraht. Dieser dient als Schutz vor Wühlmäusen.

Die Innenwände des Hochbeetes werden mit Teichfolie ausgelegt. Jetzt kann es an das Befüllen des Hochbeetes gehen.

Autor: Peter Baumeister

Der Autor: Peter Baumeister > Über 25 Jahre Berufserfahrung im Bereich Bauen und Sanierung verdienen es zu Papier gebracht zu werden. Dabei neue interessante Tools und Techniken für Handwerker zu testen ist meine Passion.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"