Legionellenfilter für Waschbecken – Der Trinkwasserfilter

Legionellenfilter für den Wasserhahn

9.4

GESAMTBEWERTUNG

9.4/10

Positiv

  • Zuverlässiger Schutz vor Legionellen
  • Legionellenrückhalt zu 99,99999 %
  • 24-Stunden Lieferservice möglich
  • Einfacher Austausch
  • Kompatibel mit thermischer und chemischer Desinfektion

Negativ

  • keine Bekannt

Welche Legionellenfilter für den Waschbecken gibt es?

Bevor es darum geht aufzuzeigen welche Legionellenfilter es für Waschbecken gibt, soll dargestellt werden, was Legionellen sind. Sicherlich redet jeder über Legionellen und die damit verbundenen Gefahren. Doch sollte man sich mit diesem Thema näher auseinandersetzen. Denn Legionellen können leider überall und in jedem Haushalt auftreten. Legionellen sind gefährliche Bakterien, die bei hoher Konzentration lebensgefährliche Erkrankungen beim Menschen hervorrufen können.

Diese Bakterien fühlen sich besonders wohl bei Temperaturen zwischen 20 und 50 Grad. In diesem Fall ist auch ein idealer Nährboden geschaffen, damit sich diese Bakterien schnell vermehren können. Daher ist es auch so wichtig, dass man bei seinem Wasser zuhause für die richtigen Temperaturen sorgt.

Legionellen können vermieden werden, indem man ihnen den Nährboden entzieht. Doch wenn man in diesem Bereich noch nicht so viele Erfahrungen hat, sollte man einen Experten zurate ziehen. Diese Person kann das Wasser zuhause an mehreren Stellen untersuchen und entsprechende Proben entnehmen. Anschließend werden diese Proben in einem Labor ausgewertet. Entscheidend ist die Tatsache, dass der Vermieter für die Kosten dieser Untersuchung aufkommen kann. Dazu muss man mit dem Vermieter reden und den Grund angeben, dass es um die Gesundheit geht. Möglicherweise geht es auch um die Gesundheit der anderen Mieter.

Der Vermieter ist bei Anfrage auch dazu verpflichtet einen Experten mit der Untersuchung zu beauftragen. dabei muss der Vermieter sich an das gesetzliche Besichtigungsrecht halten. dies Heißt, dass der Vermieter nicht unangekündigt einen Experten schicken darf. Die Besichtigung eines Experten für die Überprüfung auf Legionellen muss angekündigt werden. Darüber hinaus muss der Vermieter auch einen Grund für diesen Besuch angeben. Normalerweise ist dies aber nicht erforderlich, weil der Mieter einen Besuch durch einen Experten angefragt hat, um das Wasser auf Legionellen zu untersuchen.

Legionellen Trinkwasseranalyse
Labor-Wassertest Legionellen für Trinkwasser/Leitungswasser, Express-Analyse im akkreditierten Deutschen Fachlabor/24h-Versand/kostenlose Expertenberatung/Einfache Probenahme
Aquakaiser Wassertest auf Legionellen – inkl. Test-Set und Laboranalyse – Legionellentest für Haushalt, Whirlpool, Garten

Wie werden Legionellenfilter am Waschbecken richtig verwendet?

Legionellenfilter sind wichtig, um zu verhindern, dass Legionellen in die Lunge des Menschen eindringen. Darüber hinaus helfen Legionellenfilter auch, dass das Wasser von den Bakterien richtig getrennt werden kann. Sicherlich kann man annehmen, dass normale Wasserfilter für diesen Zweck völlig ausreichen. Doch ist dies nur selten der Fall. Dies ist darauf zurückzuführen, dass Wasserfilter mit Filter für Aktivkohle arbeiten.

In diesem Fall werden schädliche Stoffe wie Chlor und Kalk entfernt. Allerdings heißt dies noch lange nicht, dass die Filter helfen auch die Keime zu entfernen. Die Poren der Membrane bei den normalen Filtern haben eine Größe von 0,2. In diesem Fall ist es für mikrokleine Bakterien kein Problem ungehindert durchzudringen. Sicherlich kann man auch lesen, dass eine Enthärtungsanlage vor Legionellen schützen kann. Allerdings ist diese Aussage nicht korrekt.

Wie wirkt ein Legionellenfilter am Waschbecken?

Filter für Legionellen arbeiten nach dem Prinzip der Ultrafiltration. Dies heißt, dass die Bakterien rein mechanisch aus dem Wasser entfernt werden können. Die Membrane dieser Filter besitzt eine Größe von 0,01 bis 0,05. Damit Wasser und Bakterien getrennt werde können, werden die Filter an den Enden in Hüllrohre gegossen. Anschließend wird das Wasser durch die Wände in den Außenbereich geleitet. Was das gesäuberte Wasser angeht, so wird dieses im Hüllrohr aufgefangen.

Damit ein Legionellenfilter auch hundertprozentig funktionieren kann, muss man ihn in regelmäßigen Abständen reinigen. Für diesen Zweck muss man eine Vorwärts- und Rückspülung durchführen. Darüber hinaus wird der Legionellenfilter in einem Zeitraum von 3 bis 6 Wochen mit einem Mikrofilm zuwachsen.

Wenn man also mit dem Gedanken spielt einen solchen Filter in seine Wasseranlage zuhause einzubauen, so sollte man vor dem Kauf darauf achten, dass der Filter sich an die gesetzlichen und internationalen Normen für sterilisiertes Wasser hält. Auf diese Weise kann nämlich sichergestellt werden, dass selbst die kleinsten Bakterien aus dem Wasser entfernt werden können. Sollte man hier Zweifel haben, so ist es immer noch besser sich in ein Geschäft zu begeben statt den Filter online zu kaufen. Die Verkäufer im Geschäft helfen gerne und sollten normalerweise auch beratend zur Seite stehen.

Legionellenfilter sind zuhause ein absolutes Muss, wenn es darum geht frisches und vor allem gesundes Wasser zu haben. Legionellen können zwar erst bei erhöhter Konzentration gefährlich werden. Allerdings kann man nie wissen, ob sich zuhause bereits ein Nährboden für Legionellen befindet. Im Zweifelsfall sollte man immer einen Experten beauftragen einen Legionellentest durchzuführen. Der Vorteil ist, dass dieser Test nichts kostet. Der Vermieter muss diesen Experten holen, wenn der Mieter es so wünscht. Schließlich geht es hier auch um die Gesundheit des Mieters. Die Kosten für diesen Test wird also der Vermieter übernehmen.

Darüber hinaus gibt es neben der Verwendung eines Filters noch andere Methoden, mit denen man die Entstehung oder Vermehrung von Legionellen zuhause verhindern kann.

Letzte Aktualisierung am 11.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ähnliche Suchanfragen:

Autor: Peter Baumeister

Der Autor: Peter Baumeister > Über 25 Jahre Berufserfahrung im Bereich Bauen und Sanierung verdienen es zu Papier gebracht zu werden. Dabei neue interessante Tools und Techniken für Handwerker zu testen ist meine Passion.
Back to top button
Close