Liste der besten Fertighausanbieter: Das sollten Sie wissen!

Um ein Vielfaches einfacher als der Bau eines gemauerten Hauses ist der Kauf eines Fertighauses. Unter den zahlreichen Angeboten gibt es neben kleinen und schlichten Eigenheimen auch besonders luxuriöse Fertighäuser nach Maß mit mehreren Wohnebenen und einer hochwertigen Ausstattung der Innenräume. Ein Fertighaus kann demnach eine gute Alternative zum mühsamen und zeitintensiven Bau eines Eigenheimes sein. In unserem heutigen Blogbeitrag gehen wir auf eine Studie des Wirtschaftsmagazins „FOCUS MONEY“ ein und stellen Ihnen die 9 besten Fertighausanbieter aus dem Jahr 2020 vor – dabei gehen wir natürlich auch auf alle für die Studie relevanten Testkriterien ein.

Was ist ein Fertighaus überhaupt?

Unter einem Fertighaus versteht man ein Haus, dass nicht erst aufwendig gemauert werden muss, sondern bereits aus werkseitig vorgefertigten Einzelbauteilen besteht. Diese werden bei der Bestellung des Fertighauses direkt an das jeweilige Grundstück geliefert und dort endmontiert. Das Fertighaus wird auf einem vorbereiteten Unterbau oder einem bereits bestehenden Fundament errichtet. Es besteht aus mehreren Wandelementen, welche später die einzelnen Raumzellen bilden. Schutz vor Wind und Regen erlangt das Fertighaus durch vorgefertigte Dach- und Deckenelemente.

Warum ein Fertighaus kaufen?

Vielleicht haben Sie auf kurz oder lang Nachwuchs geplant, möchten heiraten und demzufolge möglichst bald die eigenen vier Wände beziehen? Auch ein Berufswechsel kann unter Umständen einen Ortswechsel und Umzug erfordern. In diesem Fall muss es oftmals besonders schnell gehen. Genau hier kommen die praktischen Fertighäuser ins Spiel. Erfahrene Anbieter gewährleisten hohe Qualitätsstandards, verlässliche Kalkulationen und eine zügige Baufertigstellung. Kein Wunder also, dass die Zahl der angefragten Baugenehmigungen für Fertighäuser wortwörtlich boomt. In den ersten drei Monaten des Jahres 2020 wurden insgesamt mehr als 5.000 Fertighäuser genehmigt. Im Vergleich zum Vorjahr sind das fast 13 Prozent mehr. Wie Sie sehen können ist der Markanteil der Fertighäuser in den vergangenen Jahren also kontinuierlich gestiegen.

Testkriterien: Diese Kategorien wurden bewertet

Es ist völlig legitim, dass sich jedes Unternehmen selbst als absolut bester Fertighausanbieter darstellt, denn schließlich verfolgen sie allesamt ein und dasselbe Ziel: Ihre Fertighäuser an den Kunden zu bringen. Exakt aus diesem Grund ist es umso wichtiger, sich selbst eine eigene Meinung zu bilden. Um herauszufinden, welche der vielen Fertighausanbieter zu den Besten zählen, wurden in der Studie von FOCUS MONEY folgende 6 Kriterien bewertet:

  • die beste Kundenberatung
  • der beste Kundenservice
  • die beste Produktleistung
  • die beste Kommunikation
  • das beste Preis-Leistungs-Verhältnis
  • die beste Nachhaltigkeit und Verantwortung gegenüber dem Kunden

Die eben aufgelisteten Testkriterien möchten wir nun etwas ausführlicher erläutern:

Produktleistung – Auswahl an Fertighäuern, Gestaltungsfreiheiten und Individualität

Welche Haustypen und wie viele Modelle halten die unterschiedlichen Anbieter ihren Kunden bereit? Während sich einige Firmen ausschließlich auf Einfamilienhäuser und Bungalows konzentrieren, bieten die meisten Anbieter eine größere Produktpalette an Fertighäusern an. Diese reichen oftmals vom kleinen Landhäuschen bis hin zur luxuriösen Stadtvilla. Der beste Fertighausanbieter muss aber nicht zwingend der mit dem größten Produktsortiment sein. Viel wichtiger ist, dass die Objektauswahl den Vorstellungen und Vorzügen der Bauheeren entspricht.

Gleiches gilt für die Individualität, denn kaum einer möchte ein Haus von der Stange erwerben. Genau aus diesem Grund ist die Individualität in der Fertighausbranchen heute umso bedeutender geworden. Moderne Anbieter räumen ihren Kunden eine Vielzahl von individuellen Gestaltungsmöglichkeiten ein, sodass Sie Ihr zukünftiges Zuhause nach Ihren ganz eigenen Vorlieben mitgestalten können.

Kundenberatung und Kundenservice

Gute Fertighausanbieter haben es nicht nötig zu schummeln, wichtige Details zu verschweigen und ihre Kunden zu hintergehen. Ganz im Gegenteil: Sie bieten eine ehrliche, faire sowie umfangreiche Beratung an und lassen sich voll und ganz auf die individuellen Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden ein. Bei einem guten Fertighausanbieter müssen die beiden Punkte „Kundenservice“ und „Kundenberatung“ einfach stimmen, denn nur so haben Sie als Kunde das Gefühl „gehört“ und „gesehen“ zu werden. Schließlich möchte man den Bau des Traumhauses guten Gewissens in die Hände eines ehrlichen und fairen Anbieters übergeben.

Nachhaltigkeit

Fertighausanbieter, die sich nicht mit der Thematik Nachhaltigkeit identifizieren können, haben keine Chance auf die Liste der besten Fertighausanbieter zu gelangen. Verständlich, denn schließlich fällt dem Aspekt Nachhaltigkeit heute eine große Bedeutung zu. Ökologische Baustoffe sind daher das A und O!

Preis-Leistungs-Verhältnis

Zu guter Letzt muss natürlich auch der Preis stimmen. Nichts desto trotz sollten Sie als Käufer keinesfalls nur auf einen möglichst niedrigen Gesamtpreis aus sein. Im Vordergrund sollte stets ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis stehen und verständlich ist auch, dass es Top-Qualität nicht zum Schnäppchenpreis gibt.

Übersicht: Die besten Fertighausanbieter 2020

Im Rahmen der oben erläuterten FOCUS MONEY Studie wurden insgesamt 1.521 Meinungen unterschiedlicher Kunden zu 28 verschiedenen Fertighausanbietern eingeholt. Die Testprobanden mussten insgesamt 34 Fragen, die sich inhaltlich auf die sechs Kategorien bezogen, beantworten. Dabei erhielten insgesamt 9 Fertighausanbieter die Note „sehr gut“. Hierzu zählen folgende:

  • Bien-Zenker
  • Hanse Haus
  • FischerHaus
  • Haas Fertigbau
  • Kampa
  • ScanHouse Marlow
  • SchwörerHaus
  • Streif-Haus
  • WeberHaus

Eine weitere, aktuelle Liste der besten Fertighausanbieter wird auf Fertighausexperte veröffentlicht. Diese nennt auch regionale, kleinere Unternehmen. Generell sollten sich Bauherren immer mehrere Angebote einholen, damit man Vergleichsmöglichkeiten hinsichtlich des Preises und des Angebots hat.

5/5 - (1 vote)

Originally posted 2021-05-17 08:34:00. Republished by Blog Post Promoter

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"