Fahrrad – NIE WIEDER einen PLATTEN REIFEN mit dem Schwalbe Airless System?

Fahrrad – NIE WIEDER einen PLATTEN REIFEN mit dem Schwalbe Airless System?
Fahrrad – NIE WIEDER einen PLATTEN REIFEN mit dem Schwalbe Airless System?
Fahrrad – Nie wieder platte Reifen mit dem Schwalbe Aires System? Taugen diese Fahrradreifen was? Im Video erfahren Sie alles wichtiges über die Schwalbe Aires System Reifen für das Fahrrad.

Was ist ein pannensicherer Fahrradreifen?

Ein pannensicherer Fahrradreifen wird oft auch als unplattbar bezeichnet. Das Material eines solchen Reifens ist so gestaltet, dass der direkte Kontakt zu spitzen Gegenständen oder zu scharfen Kanten keinen Platten verursacht. Solche Reifen sind daher meist sehr langlebig. Die Hersteller halten den Pannenschutz bei einem Reifen so dick, dass er selbst einer Heftzwecke widerstehen kann.

Checkliste für den Kauf von eines Schwalbe Airless Reifen

  • Luftdruck – Dieser ist entscheidend für das spätere Fahrverhalten. Durch zu viel Druck springt der Reifen, hat er zu wenig Druck, dann walkt er.
  • Zahlenkombinationen auf der Flanke – Hier findet man nicht nur die richtige Druckempfehlung und den hersteller- sowie den Produktnamen, sondern auch eine Reihe von anderen Hinweisen. Man erfährt etwas über die Reifengröße, die in der metrischen ETRTO-Einheit und in der angelsächsischen Zoll Größe angegeben wird.
  • Laufrichtung – haben die Reifen ein laufrichtungsgebundenes Profil, wird dies mit einem kleinen Pfeil oder mit dem begriff Rotation auf der Flanke gekennzeichnet.
  • Profiltiefe – Genau wie beim Auto gibt es hier Vorschriften. Bei einem Pedelec sollte die Profiltiefe mindestens 1 mm betragen.
  • Karkasse – Damit ist das Grundgewebe gemeint. Es gibt Karkassen aus Kunstfasern und Naturfasern
    wie Baumwolle.
  • Gummimischung – Auch bei Fahrradreifen gibt es verschiedene Gummimischungen. Die richtige Mischung wirkt sich direkt auf en Grip und den Rollwiderstand des Reifens aus.
  • Rollwiderstand – Hierbei geht es darum, wie leicht sich der Reifen rollen lässt. Der Rollwiederstand setzt sich dabei aus Profil, Karkasse und Gummimischung zusammen.

Welche Schwalbe Reifen sind Unplattbar?

Der Hersteller Schwalbe hat eine Reihe von unplattbaren Reifen in seinem Portfolio. Dazu gehören der Marathon Plus, Marathon Plus Tour und der Marathon Plus MTB. Selbst für das E-Bike hat der Hersteller Schwalbe bereits die unplattbaren Reifen entwickelt. Man findet sie im Handel unter dem Namen Marathon E-Plus. Alle diese verschiedenen Reifen haben entscheidende Vorteile gegenüber den herkömmlichen Reifen. Sie bieten eine maximale Pannensicherheit, haben hervorragende Rolleigenschaften und eine lange Lebensdauer, sodass meist keine neuen Reifen für sein Bike kaufen muss, sondern diese praktisch lebenslang fahren kann. Dies spart Geld und auch Zeit.

Was ist Unplattbar?

Schon seit Jahren arbeiten die Hersteller an einem pannensicheren Fahrradreifen. Mit einem solchen Reifen kann man sich ziemlich sicher sein, dass man nie mehr von einem platten Reifen überrascht wird. Solche Reifen halten nicht nur spitze Steine aus, sondern sind auch widerstandsfähig gegen Heftzwecken und scharfe Kanten.

 

Nie wieder platte Reifen mit dem Schwalbe Airless System?
Nie wieder platte Reifen mit dem Schwalbe Airless System?

Fazit:

Schwalbe gehört zu den bekanntesten Herstellern von Fahrradreifen.

4.8/5 - (28 votes)

Originally posted 2021-02-20 08:01:00. Republished by Blog Post Promoter

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"