Gartenhaus aufbauen – Es ist leichter als gedacht das Haus im Garten selber zu bauen

Nebenher Gartenhaus aufbauen leicht gemacht. Mit ein paar Tipps und Tricks vom Fachmann können auch Sie jedenfalls ein Gartenhaus selber aufbauen

Wie baue ich ein Gartenhaus
auf?

Die meisten Gartenhäusern bestehen hierzu aus Holzbrettern und den entsprechenden Kanthölzern. Im Bausatz sind die benötigten Teile bereits so beschaffen, dass man sie einfach gemäß der beiliegenden Anleitung zusammensetzen kann.

Eine Säge braucht man in der Regel also nicht mehr zum Gartenhaus aufbauen. Einen Akkuschrauber und Schraubenschlüssel sollten bei den meisten Bausätzen aber griffbereit sein.

Checkliste für den Kauf von einem Gartenhaus

  • Wozu dient übrigens ein Gartenhaus? Ein Gartenhaus kann man zudem als Spielhaus, Fahrradschuppen, Werkstatt, Partyraum oder Lagerraum nutzen. Die Möglichkeiten sind übrigens kaum begrenzt.
  • Wo kann ich indes ein Gartenhaus kaufen? Gartenhäuser werden jedenfalls in jedem Baumarkt, im Holzhandel und im Gartencenter angeboten. Auch einige Möbelhäuser haben inzwischen Gartenhäuser im Sortiment. Außerdem sind einige Online-Händler auf Gartenhäuser spezialisiert.
  • Kann ich indessen das Gartenhaus auch als Laie aufbauen? Fast alle Hersteller werben damit, dass man ihre Gartenhäuser spielend einfach aufbauen kann. Fachwissen ist also nicht notwendig. Traut man sich den Aufbau jedoch nicht zu und hat auch keine versierte Hilfe aus dem Bekanntenkreis, kann man meistens über den Händler Kontakt zu Handwerkern aufnehmen.
  • Wie lange hält ein Gartenhaus? Da die meisten Gartenhäuser als Holz bestehen, ist ihre Lebensdauer begrenzt. Wenn man das Gartenhaus gut pflegt und etwaige Schäden zeitnah ausbessert, kann man aber länger als zehn Jahre Freude daran haben.

Empfehlenswerte Gärtenhäuser zum Selbstaufbau

Welche Produkte zu Gartenhaus empfehlen Anwender?

Die folgende Auswahl berücksichtigt indessen die 5 bekanntesten Qualitätskriterien.

  • Erfahrungsberichte
  • Bewertungen
  • Anzahl der Käufe
  • Prüfzeichen
  • Gütesiegel.

Dazu nach Preis aufsteigend sortiert.

Angebot
Juskys Metall Gerätehaus XL 9m³ mit Satteldach, Schiebetür & Fundament - 277 × 191 × 192 cm - anthrazit - Geräteschuppen Gartenhaus Metallgerätehaus
  • ✅ Gut geschützt — Robustes Gerätehaus XL mit Satteldach in Anthrazit aus feuerverzinktem Stahlblech; trotzt Witterung, UV-Strahlung & Verschmutzungen; langlebig, stabil, widerstandsfähig & wasserdicht
  • ✅ Stauraum-Wunder — Geräumiger Geräteschuppen 277 × 191 × 192 cm (BxTxH); bis zu 9 Kubikmeter Stauraum & 4,8 m² Lagerfläche (267 × 181 cm); perfekt zur Aufbewahrung Ihrer Gartengeräte oder Gartenmöbel
  • ✅ Starker Fundamentrahmen — Gartenhaus mit stabilem Rahmen aus Metall; gleicht Unebenheiten des Gartenbodens aus; gewährleistet besonders sicheren Stand; ermöglicht Einbau von zusätzlichem Boden
  • ✅ Leichter Zugang — Gartenschuppen mit platzsparender Doppelschiebetür; breite Öffnung 96 x 152 cm (BxH) erlaubt auch Transport von sperrigen Gegenständen; bequemes Türöffnen selbst bei Schnee
  • ✅ Gutes Klima — Gerätehaus mit 4 Belüftungsöffnungen an Vorder- & Hinterseite; zirkulierende Luft führt Feuchtigkeit effektiv ab; verhindert Kondenswasser, Stockflecken, Schimmel & schlechte Gerüche

Neuerscheinungen und Angebote im Bereich Gartenhaus

Brandneu und zudem eben erst auf dem Marktplatz erschienen. Diese Produkte sollten sie sich auf jeden Fall anschauen.

Neu
Gecheer Geräteschuppen Gartenschrank Holz Gerätehaus Gartenhaus Geräteschuppen Geräteschrank Holzhaus für Garten 107x107x220cm Massivholz Kiefer Imprägniert
  • Dieser Geräteschuppen aus Holz ist die optimale für Sie.
  • Dieser Schuppen aus hochwertigem, imprägniertem, Kiefernholz ist äußerst langlebig und witterungsbeständig.
  • Sein Dach ist mit Teerpappe bedeckt, die den Geräteschuppen vor Feuchtigkeit schützt.

Welcher Gartenhaus wird am häufigsten gekauft?

Eine Empfehlung ist deswegen nur so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb präsentieren wir Ihnen täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder entsprechenden Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir im Folgenden in der Bestseller-Liste.

Angebot Juskys Metall Gerätehaus XL 9m³ mit Satteldach, Schiebetür & Fundament - 277 × 191 × 192 cm - anthrazit - Geräteschuppen Gartenhaus Metallgerätehaus
SVITA P100 Metall Gerätehaus M 213×130×173cm Geräteschuppen 4m³ Schuppen Gartenhaus Outdoor Dunkelgrau Anthrazit
Angebot Keter 7201 Gerätehaus Manor 6x5 DD, Grau, 4,8m³

Wie lange braucht man für den Aufbau eines Gartenhauses?

Das Gartenhaus aufbauen ist normalerweise rasch erledigt. Die Aufbauzeit hängt vom Standort ab, außerdem natürlich von der Art und der Größe des Gartenhauses. Ein kleines Gerätehaus kann man deutlich schneller aufbauen als ein Partyhaus mit vorgebauter Terrasse.

Die meisten Gartenhäuser kann man zu zweit in etwa 2 – 5 Stunden errichten. Sofern das Gartenhaus ein Fundament benötigt oder bekommen soll, muss man den zeitlichen Aufwand dafür noch hinzurechnen.

Welcher Unterbau für Gartenhaus?

Ein Gartenhaus benötigt einen ebenen, tragfähigen und nicht zu feuchten Standort, der im Idealfall auch einen gewissen Windschutz bietet. Natürlich ist ein gegossenes Fundament aus Beton für das Gartenhaus perfekt, normalerweise aber nicht notwendig.

Im Handel findet man alternativ dazu spezielle Unterkonstruktionen für Gartenhäuser. Bei diesen handelt es sich um Rahmen aus Metall oder besonders strapazierfähigem, witterungsbeständigem Holz.

Beide Materialien sind dafür ausgelegt, für das Gartenhaus über mehrere Jahre ein tragfähiges Ersatzfundament zu bieten. Besonders wichtig ist dabei jedoch, dass die Unterkonstruktion auf eine vollkommen ebene Fläche gelegt wird.

Fazit zum Gartenhaus aufbauen selber machen

In zahlreichen Gärten findet man eines oder gar mehrere Gartenhäuser. Als Spielhaus, Geräteschuppen oder Partyraum erfreut sich das kleine Nebenhaus immer größerer Beliebtheit. Man kann ein Gartenhaus entweder als Bausatz bekommen oder vollständig selber planen und errichten.

4.5/5 - (22 votes)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"