DO IT YOURSELF – Wandregal selber Bauen für 20 EURO


DO IT YOURSELF – Wie Sie ein Wandregal für 20 EURO selber bauen können. Das DIY Wandregal können Sie im Keller, Werkstadt oder Garage einbauen. Sie können für Ihr Do it Yourself Projekt auch jeden anderen Ort im Haus oder Garten anbauen. Also Überall wo Sie eine Lagermöglichkeit für das nächste DIY Projrkt lagern wollen.


Ein einfaches Regal DIY für die Werkstatt oder Garage

Regale gibt es in allen möglichen Größen und Ausfertigungen. Ein Standardregal aus Holz besteht in der Regel aus den Ablageböden sowie zwei Seitenstützen.

Wenn man möchte kann man noch eine Rückwand bauen, aber dies ist meist für die Werkstatt oder für die Garage viel zu viel an Aufwand. Zum einen kann man für ein Regal zu vorgefertigten Elementen greifen und zum anderen kann man sich die Regalböden auch aus Holzresten selbst schneiden.

Mit verschiedenen Regal-Zubehörteilen aus dem Baumarkt kann man aufwendige Lochbohrungen und Ähnliches ganz einfach vergessen.

Deuba Wandregal mit Stapelboxen 32 tlg Box Starke Wandplatten Erweiterbar Werkstattregal Werkzeuglochwand
Lager Wandregal Lagerregal, 42 Stapelboxen Orange Gr. 3 , 4 Wandplatten
Lagersystem Wandregal 1734 x 780 mm | 117 stck. Box | Stapelboxen Schüttenregal Sichtlagerkästen | Extra Starke Wandplatten | Regal Erweiterbar | Werkstattregal Lagerregal (ITBNN600x6-MIX7)

Das DO IT YOURSELF Regal planen

Hat man erst einmal die Entscheidung getroffen, dass man für die Werkstatt oder die Garage ein Regal selbst bauen möchte, geht es meist ziemlich schnell weiter.

Als Erstes muss man bestimmen, wie lang das Regal sein soll und wie viele Ablageböden man benötigt. Optimal ist es natürlich, wenn man das Regal an den Standort anpasst und auch nur so viele Böden wie nötig plant. Sind diese Entscheidungen getroffen, geht es an das Besorgen des Materials.

Wenn man nicht schon Bretter und Ähnliches zu Hause hat, geht man am Besten in einen Baumarkt, denn dort bekommt man alles aus einer Hand.

DIY Wandregal selber Bauen 20EUR
DIY Wandregal selber Bauen 20EUR

Was muss man beachten beim DO IT YOURSELF?

Ganz wichtig sind natürlich die Stärken der Regalböden. Schließlich möchte man nicht erleben, dass die Regalbretter unter der Last zusammenbrechen und dann die ganze Arbeit umsonst war.

Also lieber ein etwas dickeres Regalbrett als Boden nehmen als ein zu Dünnes. Das Regal an sich ist dann schnell zusammengeschraubt. Experten raten meist zu Regalböden mit einer Stärke von 18 mm. Im Idealfall sollte das Regalbrett nicht länger als 80 cm sein, denn sonst hängt es eventuell in der Mitte durch.

Beim Befestigen an der Wand muss man je nach Wandbeschaffenheit die passenden Dübel und Schrauben besorgen, damit das Regal auch sicher und stabil hängt.

 

Autor: Peter Baumeister

Der Autor: Peter Baumeister > Über 25 Jahre Berufserfahrung im Bereich Bauen und Sanierung verdienen es zu Papier gebracht zu werden. Dabei neue interessante Tools und Techniken für Handwerker zu testen ist meine Passion.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"