Fernseher mit Hohlraumdübel sicher an Wand befestigen

Hohlraumdübel Set für Montage z. B. Fernseher

9.3

GESAMTBEWERTUNG

9.3/10

Positiv

  • Molly Befestigungsset
  • 40 Dübeln und Schrauben
  • Werkzeug zum Anbringen
  • 30 Metalldübel mit den Maßen 4 x 33 mm + Schrauben
  • 10 Metalldübel mit den Maßen 5 x 36 mm + Schrauben

Negativ

  • keine Bekannt

Zu Zeiten des Röhrenfernsehers war es eher unüblich, einen solchen an der Wand zu befestigen. Denn immerhin waren Fernseher damals noch gewaltige Kästen mit hohem Eigengewicht und einer großen Bautiefe. Es gab also nur die Möglichkeit, einen Fernseher auf eine spezielle, meistens schwenkbare Plattform zu stellen, die ihrerseits stabil in der Wand verankert sein musste. Heutige Flachbildschirme bieten da ganz neue Möglichkeiten – und Hohlraumdübel sorgen dafür, dass man Fernseher an nahezu jeder Wand befestigen kann.


Was ist beim Befestigen eines Fernsehers mit Hohlraumdübeln an der Wand zu beachten?

Dank der geringen Bautiefe und des nur noch geringen Gewichtes eines Flachbildfernsehers ist es inzwischen möglich, einen Fernseher an nahezu jede Wand zu hängen. Am besten eignet sich natürlich eine solide gemauerte Wand aus Ziegel- oder Porenbetonsteinen. Hier ist die Tragfähigkeit der Wand immer gegeben, während sie bei anderen Wänden teilweise erst erkundet werden muss.

Wenn es sich bei der Wand um eine dünne Konstruktion handelt, zum Beispiel aus Gipskarton- oder Holzfaserplatten, kann ein Fernseher auch mittels Hohlraumdübeln an selbiger verwendet werden. Auch bei einer aus Hohlblocksteinen gemauerten Ziegelwand sind spezielle Hohlraumdübel die erste Wahl.

Natürlich wird nicht der Fernseher selbst an die Wand geschraubt, sondern eine Plattform beziehungsweise eine Halterung. Hier gibt es sowohl schwenkbare Modelle als auch solche, die starr an der Wand anliegen. Je nach dem, aus welcher Richtung man auf den Fernseher blickt, kann die Wahl hier unterschiedlich ausfallen. Wichtig ist aber, dass der Fernseher gut mit der Halterung verbunden und diese ihrerseits sicher in der Wand fixiert ist. Dafür ist unbedingt auch auf die Wahl der passenden Hohlraumdübel zu achten.

Welche Hohlraumdübel sind zur Befestigung von einem Fernseher geeignet?

Wie so oft, kommt es auch hier auf die Größe und das Gewicht des zu befestigenden Gegenstandes an. Ein Fernseher mit einer kleinen Bilddiagonale ist eher ein Leichtgewicht und daher anders zu beurteilen als ein großes Gerät.

Um einen Fernseher mittels Hohlraumdübel an die Wand zu hängen, muss also zuerst das Gewicht des Gerätes und der Halterung ermittelt werden. Anhand dessen können dann auch die richtigen Hohlraumdübel ermittelt werden.

fischer DUOTEC 10 LD - Nylon-Kippdübel für hohe Zug- und Querlasten durch 2 Komponenten - 20 Stück - Art.-Nr. 537260
Angebot TOX Metall-Hohlraumdübel Acrobat M8 x 68 mm verzinkt, für Befestigungen in Gipskartonplatten, 25 Stück, 035101181
fischer Montage Set - Hohlraumbefestigung mit Montagezange für das schnelle, komfortable Setzen der Hohlraum-Metalldübel HM in Plattenbaustoffen - 61 Teile - Art.-Nr. 531389
  • Allzweckdübel, die sich im Hohlraum an der Rückseite der Wand verknoten, eignen sich für die Installation in Hohlblocksteinen, wo sie auch recht stark belastet werden können. Werden sie als Hohlraumdübel in eine dünne Wand gesetzt, ist ihre Tragfähigkeit aber womöglich geringer. Genaue Details finden sich auf der Dübelverpackung beziehungsweise dem technischen Merkblatt dazu.
  • Kippdübel sind in der Regel nur dann für die Befestigung eines Fernsehers geeignet, wenn sie in die Decke eingesetzt werden und die Halterung des Fernsehers darunter abgehängt wird. In der Wand platziert würden sie keine ausreichende Stabilität bekommen. Eine Ausnahme bildet hier der Kippdübel DUOTEC von Fischer, der sich aufgrund seiner speziellen Bauform auch in einer senkrechten Wand mühelos und wackelfrei platzieren lässt.
  • Hohlraumanker (Hohlraumdübel) aus Metall schließlich sind die Schwerlast-Variante der Hohlraumdübel, die bei besonders großen TV-Geräten notwendig sein können. Durch ihre spezielle Beschaffenheit und Funktion ist die Tragfähigkeit dieser Hohlraumdübel besonders hoch. Auch hier finden sich genauere Details auf der Verpackung oder dem technischen Merkblatt.

Kann man einen Fernseher mit Hohlraumdübel an eine Rigipswand hängen?

Generell eignet sich auch eine Rigipswand für die Befestigung eines Fernsehgerätes. Natürlich muss die Wand selbst entsprechend tragfähig sein, aber hier kommt es auch auf die Wahl der geeigneten Dübel an.

  • Allzweckdübel finden ihre Stabilität durch den Hohlraum hinter der Platte. Dort bilden sie eine Art Knoten, wenn die Schraube eingedreht wird. Die Stabilität dieser Hohlraumdübel liegt bei Rigipswänden eher im unteren Bereich.
  • Gipskartondübel verankern sich direkt in der Rigipswand, sind also keine echten Hohlraumdübel. Allerdings dringt eine Schraube, die in einen Rigipsdübel eingedreht wird, meistens ein Stück in den Hohlraum ein.
  • Kippdübel können in den meisten Fällen nicht für das Aufhängen eines Fernsehers genutzt werden. Der Kippdübel DUOTEC von Fischer bildet aufgrund seiner speziellen Funktionsweise aber eine Ausnahme.
  • Metall-Hohlraumdübel eignen sich für das Aufhängen von großen, eher schweren Fernsehgeräten. Dies ist prinzipiell auch an einer Rigipswand möglich, allerdings muss diese dafür besonders stabil und tragfähig sein. Je nach Gewicht des Gerätes kann eine doppelte Rigipswand notwendig sein, um den Fernseher sicher aufhängen zu können.

Fazit: Wie kann man einen Fernseher sicher per Hohlraumdübel an der Wand befestigen?

Um einen Fernseher sicher per Hohlraumdübel an der Wand zu befestigen, gilt es zuvor einige Aspekte zu klären.

  • Um welche Art von Wand handelt es sich? Fernseher können im Prinzip an nahezu jede Wand gehängt werden. Hohlraumdübel kommen dabei zum Einsatz, wenn es sich um eine dünne Wand handelt, hinter der sich ein Hohlraum befindet. In der Regel handelt es sich dabei um Wände aus Gipskarton oder Span- beziehungsweise Holzfaserplatten. Der Hohlraum hinter der Wand muss für den gewählten Hohlraumdübel ausreichend groß sein. 
  • Wie groß und schwer ist das Fernsehgerät? Je nach Größe und Gewicht des Fernsehgerätes kann die Wahl des Hohlraumdübels unterschiedlich ausfallen. Bei kleineren, eher leichten Fernsehgeräten genügt in der Regel die Befestigung mittels Allzweckdübel. Große, schwere Fernseher hingegen müssen oftmals mit Metall-Hohlraumdübeln fixiert werden. 
  • Welche Art von Halterung soll befestigt werden? Auch die Halterung des Fernsehgerätes spielt eine nicht unwesentliche Rolle bei der Wahl der richtigen Hohlraumdübel. Wenn es sich um eine schwenkbare Plattform handelt, müssen die Hohlraumdübel belastbarer und besser verankert sein als bei einer starr an der Wand fixierten Halterung. 

Kipp- beziehungsweise Klappdübel eignen sich für die Befestigung eines Fernsehers an der Wand in aller Regel nicht. Eine Ausnahme bildet hier nur der Dübel DUOTEC von Fischer, der sich, im Gegensatz zu anderen Kippdübeln, auch in der Wand sofort sicher und fest installieren lässt.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"