Ideen für Geschenke zum Einzug – Von persönlich bis ausgefallen

Ideen für Geschenke zum Einzug – Von persönlich bis ausgefallen
Ideen für Geschenke zum Einzug – Von persönlich bis ausgefallen
Ein Umzug steht an und es werden Kartons und Möbel geschleppt? Jetzt stehen Geschenke zum Einzug  auf der ToTo-Liste. Dann sind bestimmt ein paar kräftige Hände zum Mitanpacken gefragt. Gleichzeitig ist ein kleiner Willkommensgruß für die neuen vier Wände nicht verkehrt. Wobei sich diesbezüglich sicherlich einige Fragen auftun …

Was kann man schenken zum Einzug?

Im Prinzip fast alles, wobei sich die Frage stellt, was eigentlich gewünscht und benötigt wird. Kleine Aufmerksamkeiten wie ein Glücksklee, Hufeisen oder der Klassiker Brot und Salz sind dabei nie verkehrt, werden allerdings auch von allen anderen gerne überreicht.

Abgesehen davon stellt sich natürlich auch die Fragen nach

  • dem Budget (Wie viel möchte ich ausgeben?),
  • der Möglichkeit, das Geschenk unkompliziert zu besorgen (Kann ich es selbst herstellen oder muss ich es bestellen? Und wie lang ist dann die Wartezeit?),
  • dem Platz (Handelt es sich um einen kleinen Gegenstand oder ist viel Platz dafür vonnöten und ist dieser überhaupt vorhanden?) sowie
  • dem Bedarf (Kann das Geschenk nach dem Einzug sinnvoll gebraucht werden oder landet es in der Abteilung „Geschenke zum Weiterverschenken“?).

Freilich muss eine kleine Aufmerksamkeit nicht das allerausgeklügelste Einzugsgeschenk des Planeten darstellen. Passgenau darf sie aber dennoch sein. Die Bandbreite, in der man sich dabei bewegen kann, ist ziemlich groß und reicht unter anderem über die Bereiche

  • Wohnen und Garten (alles, was mit Möbeln, Haushaltszubehör, Beleuchtung, Dekoration und Garten- beziehungsweise Balkongestaltung zu tun hat),
  • Essen und Trinken (hierzu zählen nicht nur Zutaten und Kochbücher, sondern auch Kochzubehör, Gläser, Geschirr, Besteck, etc.),
  • Freizeit
    (beispielsweise Gutscheine für kulturelle Veranstaltungen, aber auch Sportzubehör, Bücher und alles weitere, womit jemand gerne seine freien Stunden verbringt) und
  • Arbeitszubehör (ja, es mag auf den ersten Moment merkwürdig klingen – doch gerade dann, wenn jemand wegen seines Jobs umgezogen ist, kann ein diesbezügliches Umzugsgeschenk eine gute Idee darstellen).

Lange Rede, kurzer Sinn: Im Prinzip kann man alles verschenken, worauf man Lust hat und womit man seinem Gegenüber eine Freude bereiten kann. Es gibt also kein Richtig oder Falsch, nur liebevoller oder liebloser ausgesucht und verpackt.

Empfehlenswerte Geschenke zum Einzug

Welche Produkte werden von Anwendern empfohlen?

Die folgende Auswahl berücksichtigt die 5 bekanntesten Qualitätskriterien: Erfahrungsberichte, Bewertungen, Anzahl der Käufe, Prüfzeichen & Gütesiegel. Nach Preis aufsteigend sortiert:

Neuerscheinungen und Angebote im Bereich Geschenk zum Einzug

Brandneu und eben erst auf dem Marktplatz erschienen. Diese Produkte sollten sie sich auf alle Fälle anschauen.

Neu
Familienkalender Euro Symbol Einkaufswagenchip Chip Schlüsselanhänger | Gravur | Geschenk | Smile | Geld | Einkaufen | Wagen | Einkaufswagen | Chip | Shopping | Symbol Euro
  • Einkaufswagenchip Chip Schlüsselanhänger | Geschenk | Smile | Kiss | Herz | Deko | Herz
  • Rückseite zum gravieren geeignet
  • Material: Metall

Welche Geschenke zum Einzug werden am häufigsten gekauft?

Eine Empfehlung ist nur so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb präsentieren wir Ihnen täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder entsprechenden Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in der Bestseller-Liste.

Einweihungsgeschenk für Wohnung und Haus, originelles Brot und Salz Geschenk zum Einzug im mini Umzugskarton, tolles Einzugsgeschenk für Haus und Wohnung
Klo Gästebuch: Klo Gästebuch - Lustiges Geschenk zum Einzug - Einzugsgeschenk für Männer, Frauen und Paare
Brot und Salz Box BIO - BACKDOSE® - Umzugsgeschenk, Einzugsgeschenk, EInweihungsgeschenk, Richtfest, Backmischung

Was schreibt man in eine Karte zum Einzug?

Idealerweise enthält eine Karte zum Einzug möglichst individuelle Wünsche, die mit der neuen Wohnung beziehungsweise dem ebensolchen Haus verbunden sind. Um nicht in die ganz groben Allgemeinplätze wie „Viel Glück und alles Liebe“ zu verfallen, wirft man am besten einen kleinen Blick auf die Hintergründe des Umzugs:

  • Ist er mit einer beruflichen / familiären Veränderung verbunden?
  • Was erhoffen sich die umziehenden Menschen selbst von dem Umzug?
  • Kennen sie ihre neue Umgebung bereits?

Zugegeben, dies ist umso schwieriger zu beurteilen, je weniger man die Menschen kennt, denen man die Karte schreiben möchte. Dafür fällt der positive Eindruck umso größer aus, je mehr zu bemerken ist, was sie sich eigentlich von ihren neuen vier Wänden erhoffen.

Ein Beispiel: Ein*e Germanistik-Studierende zieht in eine größere Wohnung, die dann endlich das erhoffte Arbeitszimmer enthält. Nun muss sie nicht mehr am Esstisch arbeiten, sondern kann ihre Bücher, Schreibutensilien und den Laptop einfach auch einmal in Frieden liegen lassen – Tür zu, fertig. In diesem Fall könnte der Kartenwunsch unter anderem „Viel Erfolg im neuen Zuhause und ordentlich Spaß bei der Untersuchung von Heldenblut auf Pergament in deiner eigenen kleinen Bibliothek“ lauten.

Also wie gesagt: Es muss nicht kompliziert sein, sollte aber doch ein wenig auf die einziehende*n Person*en eingehen. So sieht es gleich nach einer persönlichen Wertschätzung und Anteilnahme ohne Übertreibung aus.

Warum Salz und Brot zum Einzug?

Das Verschenken von Brot und Salz besitzt sowohl einen weltlichen als auch einen religiösen Hintergrund für Geschenke zum Einzug.

Aus der weltlichen Perspektive betrachtet, repräsentieren beide einen gewissen Reichtum an Lebensnotwendigem (durch das Brot symbolisiert) als auch an darüber hinausgehendem Luxus (den das Salz darstellt). Kurz gesagt: Wer in diesem Haus wohnt, soll niemals hungern und immer ein lebenswertes Leben mit dem gewissen Etwas, dem „Salz in der Suppe“, haben.

Im religiösen Sinne können Brot und Salz sowohl mit Jesus, dem „Brot des ewigen Lebens“ als auch mit dem alttestamentarischen „Salz der Erde“ (laut Überlieferung eine Bezeichnung Gottes für die Israeliten bezeichnet) in Verbindung gebracht werden.

Somit dürfte es nicht überraschen, dass Salz und Brot zu den beliebtesten Geschenken zum Einzug gehören. Doch nicht nur das, auch zu anderen Anlässen werden beide Komponenten gerne verschenkt. Dabei werden Brot und Salz

  • zur Geburt in einer frischen Windel für Neugeborene überreicht (insbesondere in Norddeutschland),
  • als Hochzeitsgeschenk, welches Beständigkeit wünschen soll, übergeben und
  • in einigen rumänischen und ungarischen Regionen den Wetterdämonen als Huldigung angeboten.

Kurz gesagt: Mit Brot und Salz macht man selten etwas verkehrt!

Geschenke zum Einzug: Wie verpacke ich Brot und Salz zum Einzug?

Klassischerweise überreicht man Brot und Salz auf einem Holzbrett, wobei meist auf eine der beiden folgenden Möglichkeiten zurückgegriffen wird: Entweder, man nimmt das Brot und legt das Salz in einem hübschen Säckchen (beispielsweise aus Leinen) daneben. Oder man backt ein Brot selbst und arbeitet in der Mitte der Oberfläche eine Vertiefung ein. In diese wird noch vor dem Backen ein kleines feuerfestes Schälchen gestellt, das nach dem Back- und Abkühlvorgang mit Salz gefüllt wird.

Doch natürlich gibt es noch weitere Möglichkeiten, Brot und Salz schön zu präsentieren.

  • Beispielsweise, indem man statt eines Holzbrettes einen mit einem dekorativen Tuch ausgelegten Korb
  • Auch kann man statt eines massiven Brotes mehrere feinere Brotstangen backen, die man schön zusammenbindet und in ein transparentes Glas oder in eine aus Geschirrtüchern gebundene Tasche stellt.
  • Alternativ können auch die Zutaten für das Brot in ein Glas gefüllt oder in einem Korb drapiert und ein Gläschen / Schälchen mit Salz daneben platziert

Bei der Auswahl der Brotsorte und Größe sind der Fantasie selbstverständlich keine Grenzen gesetzt. Allerdings sollte man davon ausgehen, dass man nicht die einzige Person mit dieser Mutter aller Einzugsgeschenke ist und die Menge an Brot idealerweise nicht zu groß ist. Ansonsten werden die Beschenkten aus dem Brot-Essen wohl nicht mehr herauskommen.

Wobei: Wenn man schon weiß, wer abgesehen von einem selbst Brot und Salz verschenken möchte, kann es durchaus Sinn ergeben, das Brot wegzulassen und stattdessen das Salz gleich für einen pikanten selbstgemachten Brotaufstrich zu verwenden …

Geschenke zum Einzug: Was schenkt man dem neuen Nachbarn?

Bei der Überlegung, was man neuen Nachbar*innen schenkt, ist es nicht unwesentlich, ob man sie bereits kennt (weil es beispielsweise Menschen aus dem eigenen Verwandtschafts-, Freundes- oder Kollegenkreis sind) oder ob sie einem gar nicht bekannt vorkommen.

Sofern es keine Bekannten sind, dürften eine nette Karte plus eine kleine Pflanze oder etwas Vergleichbares wohl am besten geeignet sein. Und auch, wenn es im ersten Moment etwas skurril klingen mag: Am besten sind „geschmacksneutrale“ Dinge. In Kombination mit einer freundlichen Einladung auf ein gemeinsames Getränk und ein paar Snacks lässt sich ein gegebenenfalls vorhandenes Eis sicherlich schnell brechen – und zwar ohne, dass man zu aufdringlich wirkt. Außerdem zeigt sich dann, wie groß die gegenseitige Sympathie ist und ob man bei Gelegenheit vielleicht noch etwas „nachreichen“ möchte.

Bei Verwandten und / oder Bekannten ist dies freilich etwas einfacher, weil man den / die andere bereits etwas besser kennt und dadurch auch mehr offensichtliche Möglichkeiten entstehen. Eine besonders gute Idee ist es in diesem Fall, nicht erst dann mit einem Geschenk vor der Wohnungstür zu stehen, wenn Wohnung oder Haus bereits fertig eingeräumt sind. Sondern das Geschenk zum Einzug daraus bestehen zu lassen, dass man beim Umzug selbst mit anpackt, falls noch eine helfende Hand gewünscht wird. Aber auch davon abgesehen gibt es einige schöne Möglichkeiten, um anderen Personen ihren Wohnungswechsel zu versüßen.

Welche ausgefallene Geschenke zum Einzug?

Wer zum Einzug Geschenke machen möchte, die ein wenig komplexer und ausgefallener sind, findet möglicherweise in der folgenden Liste einige gute Ideen.

Geschenke zum Einzug: Rund ums Kochen und Essen:

  • Tee-Set mit verschiedenen Teesorten und schönen Tassen, vielleicht sogar einer Kanne
  • Backset, das neben einigen Basic-Zutaten auch Topfhandschuhe und eventuell weiteres Zubehör wie einen Schneebesen, Rührlöffel oder ähnliches beinhaltet
  • Set für einen italienischen Abend – aufbauend auf einem Nudelsieb und allerlei Zutaten für eine leckere Pasta
  • Gewürze, damit Pepp in die neue Bude kommt
  • selbstgemachter Schnaps
  • Craft-Beer- oder Wein-Abo
  • Zubehör für einen Kräutergarten
  • ausgefallene Wein- / Bier- / Cocktailgläser
  • Tischdeko wie für die Einrichtung maßgeschneiderte Servietten

Geschenke zum Einzug: Rund um die Freizeit- und Wohnungsgestaltung:

  • individualisierte Türkränze / Türschilder / Türmatten / Briefkästen
  • Heimkino-Set, bestehend aus einer Popcorn-Box inklusive Film, Süßigkeiten und einem dazu passenden Getränk
  • Wellnesskorb mit selbstgemachten Peelings, Seife oder Cremes
  • Reisetagebuch-Box
  • Gutschein für eine persönliche Stadtführung

Was genau man als „ausgefallen“ bezeichnet, liegt natürlich immer im Blickwinkel des Betrachters. So oder so bietet es sich an, entsprechende Geschenke möglichst genau auf die Personen, die man beschenken möchte, zuzuschneiden. Dies sollte mit ein bisschen Nachdenken aber ohne Weiteres machbar sein. Insbesondere dann, wenn der Umzug nicht ganz plötzlich, sondern mit Ansage erfolgt, hat man bestimmt genug Zeit, das Willkommensgeschenk für das neue Zuhause passgenau vorzubereiten und eventuell benötigtes Zubehör rechtzeitig zu bestellen.

Einweihungsgeschenk für Wohnung und Haus, originelles Brot und Salz Geschenk zum Einzug im mini Umzugskarton, tolles Einzugsgeschenk für Haus und Wohnung
294 Bewertungen
Einweihungsgeschenk für Wohnung und Haus, originelles Brot und Salz Geschenk zum Einzug im mini Umzugskarton, tolles Einzugsgeschenk für Haus und Wohnung
  • 🏡 ORIGINELL: Mit unserem schönen Einweihungsgeschenk für Wohnung und Haus verschenken Sie etwas ganz Besonderes: Einen Umzugskarton im Kleinformat, gefüllt mit Brot (Backmischung) und Salz, sowie einer ‚Zuhause ist es am schönsten‘ Postkarte.
  • 🎁 GROSSE SYMBOLKRAFT: Der Brauch Brot und Salz zum Einzug zu verschenken geht Jahrhunderte zurück. Das tägliche Brot und das Salz in der Suppe galten als Geschenk des Himmels und symbolisieren damals wie heute in vielen Kulturkreisen Wohlstand, Sesshaftigkeit und Gemeinschaft. Also das perfekte Geschenk zum Einzug!
  • 🍞 BROT UND SALZ: Unser Einzugsgeschenk für Haus und Wohnung enthält eine 500g Bauernbrot Brotbackmischung und 250g feines Salz.
  • 💗 PASST IMMER: Egal ob für Jung oder Alt – mit unserem originellen Brot und Salz Geschenk zum Einzug liegen Sie immer genau richtig!
  • ✔️ DEUTSCHER SERVICE: Sie kaufen bei einem deutschen Unternehmen mit 100%-GELD-ZURÜCK-GARANTIE! Ihr Kauf bei uns ist völlig risikofrei: Testen Sie unser Produkt in aller Ruhe und sollten Sie einmal nicht zufrieden sein, erstatten wir Ihnen den kompletten Kaufpreis – ohne Wenn und Aber! Das gesetzliche Widerrufs- und Gewährleistungsrecht bleiben davon vollständig unberührt und werden nicht eingeschränkt.
Angebot
Youcusone Bier Socken, Gekämmter Baumwolle Lustige Socken WENN DU DAS LESEN KANNST BRING MIR BIER/WEIN,Weihnachten Geschenkidee für herren, Frauen, Geschenk bester Freund, Schwarz, M
  • 🎁Geschenk für Männer und Frauen: "WENN DU DAS LESEN KANNST BRING MIR BIER". Für Bierliebhaber Bier Geschenk oder zur Grill-Party.
  • 🎁KOMFORTABEL UND RUTSCHFEST: Aus bester hochwertiger Baumwolle, Polyester und Elasthan. Sie halten ihre Füße perfekt Tragekomfort beim Laufen über Anti-Rutsch-Gummipunkte.
  • 🎁EINHEITSGRÖSSE: Für Schuhgrößen von 35 bis 43 geeignet, paßt für Frauen und meisten Herren.
  • EINZIGARTIGES GESCHENK UND WITZIGE GESCHENKIDEE: Bierliebhaber, Grill-Party, Bier Geschenk, Geburtstags Geschenk, Weihnachten Geschenk
  • ✅ 100% GELD-ZURÜCK-GARANTIE: Aber falls Sie doch Probleme damit haben, bekommen Sie Ihr Geld umgehend zurück.
Geschenkset Brot und Salz „Alles Liebe“ im Geschirrtuch verpackt von MixDeinBrot, Brot und Salz Geschenk zum Einzug, Geschenk zur Einweihung, Geschenkset zum Richtfest, Einzugsgeschenke
  • Du suchst nach einem besonderen Geschenk zum Einzug ins neue Haus, in die erste gemeinsame Wohnung, ins Eigenheim oder ein Richtfest Geschenk? Dann ist dieses Einweihungsgeschenk möglicherweise genau richtig für dich.
  • Das Brot und Salz Geschenkset besteht aus der Bio-Brotbackmischung Dinkelbrot mit Leinsamen und Sonnenblumenkernen, dem Ayurvedischen Zaubersalz von Sonnentor und einem Küchentuch. Salz und Brot sind mit dem Küchentuch verpackt. Das Küchentuch erinnert den oder die Beschenkte auch im Nachgang an dieses Geschenk zum Einzug ins Eigenheim. Nähere Beschreibung zu den einzelnen Bestandteilen des Geschenksets siehe unten.
  • Die Kombination aus Brot und Salz ist ein schönes und symbolhaftes Geschenk beim Einzug in die neue Wohnung oder zum Hauskauf. Das Geschenk Brot und Salz verkörpern dabei Sesshaftigkeit und Wohlstand. Oft geht es bei einem Einzug oder Umzug turbulent zu. Mit der Bio Backmischung kann der oder die Beschenkte, das Brot dann backen und genießen, wenn der geeignete Zeitpunkt gekommen ist.
  • Eine Anleitung auf der Rückseite der Backmischung unterstützt sowohl Backprofis als auch Anfänger bei der Zubereitung des eigenen Meisterwerks. Bei diesem traditionellen Umzug Mitbringsel sind die Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau und vegan. Dies bedeutet für dich ein übersichtliches Zutatenverzeichnis und ein hochwertiges Brot ohne Zusatzstoffe. Die Backmischung ergibt ein Brot ohne Weizenmehl.
  • Das Backset ist eine schöne Geschenkidee zum Einzug oder zur Hauseinweihung, ein Geschenk für neue Nachbarn, zum Einzug ins Haus oder für die Wohnung, ein schönes Einweihungsgeschenk oder Umzugsgeschenk für besondere Menschen.

Fazit: Was bringt Glück zum Einzug?

Sicherlich, Klassiker wie Brot und Salz, ein Hufeisen oder Glücksklee funktionieren immer, weil sie zeitlos sind. Gleichzeitig sind sie (sofern sie vergleichsweise neutral überreicht werden) aber auch nicht besonders individuell – und gerade Brot und Salz haben den Nachteil, dass auch viele andere Menschen, die gerne etwas überreichen, auf diese Idee kommen. Von daher kann es leicht passieren, dass die gerade frisch umgezogene*n Person*en vor lauter Brot plus Brotbackmischungen die nächsten 800 Jahre nichts anderes mehr zu essen brauchen.

Natürlich würde sich niemand darüber beschweren, denn die dahinter stehende Symbolik ist ja durchweg positiv. Dennoch lohnt es sich, ein wenig über den Brot-Tellerrand hinauszuschauen, wenn es etwas persönlicher werden soll. Am besten spricht man sich dafür mit anderen Schenkenden und den „Empfänger*innen“ ab, was schon von wem verschenkt oder überhaupt gebraucht wird – dann wird sich nicht alles doppelt und dreifach wiederholen. Auf diese Weise kommen auch langfristigere Glücksbringer wie

  • Garten- und Balkonzubehör,
  • selbstgemachte Kochbücher mit eigenen Rezepten und Fotos plus den besten Restaurants und deren Öffnungszeiten der neuen Stadt (falls beim Kochen etwas anbrennt) oder
  • Ausflüge wie ganz individuelle Stadtführungen infrage.

Kurz gesagt: Symbolische Glücksbringer sind schön und gut und haben ihre absolute Daseinsberechtigung. Trotzdem entsteht das gefühlt meiste Glück wohl dadurch, dass man sich mit einem (oder mehreren) netten Menschen zusammen in der neuen Umgebung einlebt und diese bei einer genaueren Erkundung lieben lernt. Oder anders gesagt: Es sind weniger die geschenkten Dinge denn die gemeinsamen Taten, die dafür sorgen, dass aus der neuen Wohnung oder dem neuen Haus auch wirklich ein Zuhause wird.

5/5 - (1 vote)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"