Jalousie – Rolladengurt wechseln im DIY ist für den Heimwerker möglich


Bei der Jalousie den Gurt wechseln – Den Rolladengurt selber wechseln im DIY-Verfahren ist für den Heimwerker möglich. Erfahren Sie wie es geht


Rollladengurt ist defekt – was tun?

Im Laufe der Zeit kommt es zu Abnutzungserscheinungen am Rollladengurt. Man muss dazu aber nicht den Fachmann holen, denn das Wechseln des Rollladengurts kann man auch in Eigenregie übernehmen.

Schellenberg 36003 Rollladengurt 23 mm x 6,0 m - System MAXI, Rolladengurt, Gurtband, Rolladenband
Angebot 50 m Rolle stabil Rolladengurt - grau - Breite 23 mm - hohe Reißfestigkeit - UV Beständigkeit - Schmutzunempfindlichkeit - beste Scheuerfestigkeit - Perlonkantenschutz von Profi Produkte Vertrieb
Schellenberg 44503 Rollladengurt 14 mm x 4,5 m - System MINI, Rolladengurt, Gurtband, Rolladenband

Wie repariert man en Rollladengurt?

Sollte der Gurt noch nicht gerissen sein, muss er zuerst durchgeschnitten werden. Dazu lässt man den Rollladen komplett herunter. Die Länge des neuen Gurtes misst man am Alten oder nimm t eine Länge, die 2,5 mal so lang wie dass Fenster hoch ist. Jetzt öffnet man den Deckel des Rollladenkastens und hängt entweder den Rollladen von der Stahlachse ab oder schraubt ihn von der Holzachse. Die Gurtreste werden von der Scheibe gezogen, damit man den neuen Gurt einhängen kann. Der Gurt wird dann fünf bis sechs Achsumdrehungen aufgewickelt. Jetzt hängt man den Rollladen wieder an die Stahlachse oder verschraubt ihn mit der Holzachse. Nachdem man den Kasten des Aufwicklers unten am Fenster geöffnet hat, wird er dort eingehängt und festgeschraubt oder angeklemmt. Hier sollte man ein wenig Vorsicht walten lassen, denn der Gurt mit dem Aufwickler steht unter Spannung. Man sollte daher der Gurttrommel ein wenig Spiel lassen und dabei die Spannung lösen.

Welches ist der passende Gurt für den Rollladen?

Bevor man einen neuen Rollladengurt kauft und sich an den Austausch macht, sollte man schauen, ob es sich um einen Aufsatzrollladen oder ein Rollladen mit Vorbausystem handelt. Die Arbeitsweise ist dabei ähnlich. Allerdings sitzt der Vorbaurollladenkasten außen an der Fassade, sodass der Kasten auch nur von außen zu erreichen ist. Des Weiteren macht es einen Unterschied, ob der Gurtwickler unter Putz montiert ist oder direkt auf die Wand geschraubt wurde. Beim Gurtkauf sollte man auf die Breite achten, denn es gibt die Standardmaße 14 Millimeter und 23 Millimeter. Mittlerweile bekommt man im Handel aber auch Zwischenmaße, sodass dies ebenfalls kein Problem darstellt.

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"