Kabelkanal befestigen ohne bohren

Kabelkanal ohne bohren mit Klebeband oder Montagekleber befestigen

Einen Kabelkanal befestigen ohne zu bohren ist sehr eigentlich sehr einfach. In den Baumärkten und auf verschieden Verkaufsplattformen und Onlinehändlern sind Kabelkanäle zum Befestigen mit Schrauben in Hülle und Fülle zu bekommen.

Auch in dem einen oder anderen Forum findet man einen Beitrag mit Antworten zu den Themen Kabelkanal ohne bohren befestigen. Fragen zum Anbringen durch kleben werden hier oft gestellt.

Einen Kabelkanal ohne Schrauben zu befestigen ist sehr einfach.  Mit einem speziellen Klebeband oder auch Kleber aus der Tube für eine Silikonpresse ist das Montieren von einem Kabelkanal ohne zu bohren nicht nur für den Handwerker sehr einfach möglich.

Heimwerker können das ebenfalls sehr gut umsetzten. Am einfachsten ist es auf einer glatten Rigipsplatte oder wie der Fachmann sagt auf der Gipskartonplatte.

Kabelkanal ohne zu bohren an einer glatten wand befestigen

Es gibt im Handel wenige Kabelkanäle die einen Klebrücken haben. Meist ist diese Klebeband sehr dünn und hat dadurch eine sehr geringe Auflagefläche an der Wand. Selbst bei einer offensichtlich geraden wand entstehen sehr schnell Lücken. Auf Dauer wird der Kanal wenn er mit Kabel gefüllt ist im Zimmer im Haus nicht halten.

Um einen sicheren Halt an der Wand zu gewährleisten ist ein Klebeband mit einem weichen Kern erforderlich. Dieses hat oben und unten eine sehr stark klebende Beschichtung. Um einen normalen Kabelkanal zu einem selbstklebenden Kanal zu machen benötigt man nicht viel.

AngebotBestseller Nr. 1Bestseller Nr. 1
AngebotBestseller Nr. 2Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3Bestseller Nr. 3

Als erstes muss ein Kanal ausgewählt werden, der die Kabel auch echt aufnehmen kann. Hier muss beachtet werden, dass die Kabel nicht zu knapp hineinpassen. Nachdem der entsprechende Kanal ausgewählt ist wird die Rückseite wo das Klebeband aufgebracht wird gereinigt.

Hier ist eine Staubfreie und Fettfreie Oberfläche sehr wichtig und Hilf einen perfekten Untergrung zu schaffen. Am besten ist hier eine spezielle Verdünnung für die Reinigung von Kunststoff geeignet. Alternativ kann auch Aceton verwendet werden.

Bei der Verwendung von der Lösungsmitteln oder Reinigungsmitteln ist auf jeden Fall zu beachten, dass Sie für Kinder unzugänglich sind. Zur Hilfe ist immer ein Hinweis auf dem Behälter.

AngebotBestseller Nr. 1Bestseller Nr. 1Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2Bestseller Nr. 2Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3Bestseller Nr. 3Bestseller Nr. 3

Zu dem Thema Aufbewahrung von Lösungsmitteln gehen wir in einem anderen Artikel ein. Nachdem der Kabelkanal gereinigt ist wird nun das doppelseitige spezialklebeband aufgebacht und festgedrückt. Sollten an den Seiten Überstände zu sehen sein können diese mit einen scharfen Messer einfach abgeschnitten werden.

Nun den Kabelkanal in der richtigen Länge abschneiden. Es ist darauf zu achten, dass die Ecken sauber bearbeitet werden. Jetzt wird die Schutzfolie auf dem Klebeband abgezogen und an die Wand oder Decke geklebt.

Auch ein befestigen auf Fliesen ohne zu bohren ist sehr einfach möglich. Jetzt nur noch da Kabel rein und den Deckel drauf. So ist es möglich einen Kabelkanal ohne zu bohren zu befestigen.

Kabelkanal ohne zu bohren auf einer unebenen Wand befestigen

Um einen Kabelkanal sauber an einer unebenen Wand oder auf Raufasertapete zu befestigen ist zu empfehlen einen Montagekleber zu verwenden. Mit diesem ist es sehr einfach möglich die Kanäle auf unebenen Untergründen zu befestigen.

Bestseller Nr. 1Bestseller Nr. 1Bestseller Nr. 1Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2Bestseller Nr. 2Bestseller Nr. 2Bestseller Nr. 2
AngebotBestseller Nr. 3Bestseller Nr. 3Bestseller Nr. 3Bestseller Nr. 3

Hier wird auf den gereinigten Rücken des Kanals der Montagekleber aufgebracht. Hier ist darauf zu auchten, dass es nicht zu viel aber auch nicht zu wenig Kleber auf dem Kunststoffkanal ist. Nachdem der Kleber aufgebracht ist wird der Kanal an die Wand oder Decke gedrückt.

Überquellender Kleber an den Rändern kann zum Verfugen von Hohlräumen an der Wand verwendet werden. Sollten Hohlräume zu sehen sein, kann der Kleber auch zum Verfugen verwendet werden.

Bei der Verwendung von Montagekleber ist für die eigene Gesundheit und die der Kinder darauf zu achten, dass für ausreichende Belüftung der Räume gesorgt ist. Nachdem der Kleber getrocknet ist kann das Kabel eingelegt werden.

Hier ist es wichtig, dass man auf die Uhr schaut und die Trocknungszeit des Klebers einhält. Im Anschluss an das kleben muss nur noch der Deckel auf den Kanal und Fertig.

Ähnliche Suchanfragen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close