Legionellenfilter am Waschtisch – Trinkwasserhygiene durch Wasserfilter

Alb Filter® Duo Active Trinkwasserfilter

9.8

GESAMTBEWERTUNG

9.8/10

Positiv

  • Frisch - Täglich frisch gefiltertes Trinkwasser
  • Gesund - Filtert Schwermetalle, Chlor, Sedimente
  • 100% Made in Germany
  • Leichter Einbau
  • Kompatibel zu den meisten Wasserhahn-Armaturen

Negativ

  • keine Bekannt

Welche Legionellenfilter für den Waschtisch gibt es?

Legionellen sind eine besonders ernste Angelegenheit. Nicht umsonst werden auf dem Markt spezielle Filter angeboten, um das Wasser von den Legionellen zu trennen. Entscheidend ist die Tatsache, dass man sich mit diesem Thema näher auseinandersetzt. Denn Legionellen sind für den Menschen sehr gefährlich, sofern diese in erhöhter Konzentration vorkommen. Legionellen vermehren sich sehr schnell, sofern ein idealer Nährboden vorhanden ist. In diesem Fall herrschen also Temperaturen vor zwischen 20 und 50 Grad.

Diese Bakterien rufen beim Menschen leider schwere Erkrankungen vor, womit es auch so wichtig, deren Entstehung und Vermehrung erst gar nicht aufkommen zulassen. Die wichtigste Art, welche beim Menschen die schlimmen Krankheitsbilder auslöst, ist die Legionelle pneumophila. Wichtig ist also, dass im Wasser Temperaturen von mindestens 50 Grad vorherrschen. Ansonsten können die Keime sich sehr schnell vermehren. Bei Temperaturen von über 50 Grad werden diese Keime abgetötet.

Natürlich kann an dieser Stelle nicht immer sichergestellt werden, dass diese Temperaturen vorherrschen. Weiterhin kann man das Wasser zuhause auch nicht immer warmhalten. Dies würde viele Kosten mit sich bringen. Aus diesem Grund baut man an seinem Waschtisch einen Filter ein, damit die Keime erst gar nicht in das Trinkwasser zuhause gelangen. So ein Filter kann am Waschtisch sehr einfach eingebaut werden. Darüber hinaus kann man einen Filter im Geschäft bekommen. Es macht natürlich auch Sinn einen Legionellenfilter in einem Onlineshop zu bestellen. Allerdings sollte man hier schon sehr viele Erfahrungen in diesem Bereich haben.

Trinkwasser Wassertest (10 versch. Tests in 1) mit deutsch/englisch bedienungsanleitung
aquaself 9-in-1 Wassertest – 100 Stück Trinkwasser Teststreifen zur Überprüfung der Wasserqualität - inkl. gratis E-Book
Angebot Labor-Wassertest Kombi (14-in-1) für Trinkwasser/Leitungswasser, Express-Analyse im Deutschen Fachlabor mit 14 Prüfwerten/24h-Versand/kostenlose Expertenberatung/Einfache Probenahme

Wichtig ist natürlich, dass man für seinen Waschtisch auch den richtigen Filter kauft. Ansonsten besteht die Gefahr, dass man trotz Filter es nicht schafft die Keime aus dem Wasser zu filtern. Das Thema Legionellen und Filter ist eine Wissenschaft für sich, womit nicht näher darauf eingegangen werden soll. Es reicht aber bei den meisten Menschen vollkommen aus, sich in einem Fachgeschäft ausgiebig beraten zu lassen. In diesem Fall kann man natürlich die leicht höheren Kosten in Kauf nehmen. Denn einen Fehleinkauf möchte keiner machen. Dies würde heißen, dass man einen erhöhten Stress hat und das Produkt zurückgeben muss, was nicht immer gewährleistet werden kann.

Wie werden Legionellenfilter am Waschtisch richtig verwendet?

Legionellen sind für den Menschen eigentlich nur gefährlich, wenn sie eingeatmet werden, d. h. in die Lunge geraten. Dies ist auch der Grund warum Duschköpfe, Rasensprenger, Klimaanlagen, Nebelmaschinen und auch Whirlpools gefährlich sind. Menschen, die kein voll funktionsfähiges Immunsystem haben, sollten erst gar nicht mit Wasser aus diesen Geräten in Berührung kommen.

Legionellenfilter sind wichtig, um zu vermeiden, dass die gefährlichen Keime nach Hause in das Trinkwasser gelangen. Auf der anderen Seite kann man Legionellen nicht so einfach vermeiden. Diese Bakterien kommen heute in fast allen Wasserarten vor. Daher werden sie auch von den Wasserwerken mit dem Trinkwasser geliefert.

Das Wasser, welches aus den Wasserwerken kommt, ist mit einer niedrigen Temperatur versehen, womit sich die Legionellen nur langsam verbreiten können. Aus diesem Grund ist die Konzentration an Legionellen in diesem Wasser auch gering. Wenn allerdings eine Warmwasseranlage betrieben wird, so muss man vorsichtig sein. Nicht vergessen darf man die Tatsache, dass Legionellen sich bei Temperaturen von 20 bis 50 Grad vermehren. Daher muss man dafür sorgen, dass die Temperaturen entweder geringer als 20 Grad oder mehr als 50 Grad sind.

Wie wirkt ein Legionellenfilter am Waschtisch?

Legionellen werden natürlich auch im Wasser vorkommen, welches aus dem Waschtisch kommt. Allerdings kann man mit einem Filter verhindern, dass Legionellen und andere schädliche Mikropartikel in das Wasser gelangen oder vom Wasser getrennt werden.

Sollte aber festgestellt werden, dass diese Bakterien in den Leitungen von Haushalten vorkommen, so darf man das Wasser darauf nur eingeschränkt verwenden. Wenn man feststellen sollte, dass sich im Wasser diese Bakterien befinden, so sollte man sich nicht mehr duschen. Gerade in Duschen haben Legionellen sehr gute Möglichkeiten durch den Wasserdampf in die Lunge zu geraten. Mit einem Legionellenfilter aber kann man verhindern, dass die Bakterien in die Lunge geraten.

Empfehlenswert ist es auch, wenn man einen Experten anruft, der die Überprüfung des Wassers dann auch vornimmt. In diesem Fall sollte man niemals vergessen, dass der Vermieter die Kosten für die Überprüfung des Wassers übernehmen kann. Wenn man dem Vermieter nämlich Bescheid gibt, dass man eine Überprüfung des Leitungswassers auf Legionellen vornehmen will, so ist der Vermieter auch dazu verpflichtet sich um einen Experten zu kümmern und die Kosten dafür zu übernehmen. Als Mieter sollte man von dieser Möglichkeit unbedingt Gebrauch machen. Schließlich geht es um das Wohl der eigenen Gesundheit.

Letzte Aktualisierung am 11.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Autor: Peter Baumeister

Der Autor: Peter Baumeister > Über 25 Jahre Berufserfahrung im Bereich Bauen und Sanierung verdienen es zu Papier gebracht zu werden. Dabei neue interessante Tools und Techniken für Handwerker zu testen ist meine Passion.
Back to top button
Close