Milwaukee gegen Hilti – 18V Akkuschrauber Vergleich

Die stärksten 18 V Akkuschrauber im Härtetest - Milwaukee gegen Hilti

Wie wird der Vergleich Milwaukee gegen Hilti durchgeführt?

Im Praxistest stehen sich diesmal zwei 18 V Akkuschrauber gegenüber. Genauer gesagt der Akkuschrauber Milwaukee M18 ONE DD2 und der Akkuschrauber Hilti SF 6H-A22. Beide Geräte sind mit einem 18 V Akku ausgestattet.

Bezeichnung Milwaukee M18 ONE DD2 Hilti SF 6H-A22
Akkuleistung 18 V 18 V
Gänge 2 2
Akkukapazität 5 Ah
max. Drehmoment 135 Nm 80 Nm
Durchmesser Bohrfutter 13 mm 13 mm
Gewicht 2,5 kg 2 kg

Technische Daten des Akkuschrauber Milwaukee M18 ONE DD2

Im Praxistest des Akkuschrauber Milwaukee M18 ONE DD2 wurde eindeutig klar, dass dieses Gerät ideal für alle kleinen und präzisen Bohrungen ist. Mit dem Schnellspannbohrfutter haben Bohrer einen spielfreien Halt und es kann für jede Bohrung noch präziser angesetzt werden. Laut der Tester schlägt sich der Akkuschrauber Milwaukee M18 ONE DD2 bei Bohrungen von 13 mm Löchern in einer 20 mm Stahlplatte ebenso gut wie bei Reihenbohrungen mit einem 12 mm Steinbohrer in Kalksandstein.

Milwaukee 4933472116, 180 V
Angebot Milwaukee Akku-Bohrschrauber 4933441915 M12BDD-202C 2x 12V/2,0Ah Li-Ion, 1 W, 12 V
Milwaukee M18 Fuel FPD2-502X Schlagbohrschrauber M 18 FPD2 18,0 Volt / 5,0 Ah Li-Ion 4933464264 Akku-Bohrschrauber, 18 V

Übrigens kann man mit dem Akkuschrauber Milwaukee M18 ONE DD2 auch kleinere Mengen an Fliesenkleber etwa in einem 10 Liter Eimer sehr gut verrühren – dies nur am Rande bemerkt. Der Akkuschrauber Milwaukee M18 ONE DD2 hat einen maximalen Bohrfutterdurchmesser von 13 mm. Die integrierte Akkustandsanzeige gibt permanent Auskunft, wann der Schrauber wieder an das Ladegerät, welches zum Lieferumfang gehört, angeschlossen werden muss.

Das maximale Drehmoment liegt bei 135 Nm mit 24 Drehmomentstufen. Im ersten Gang werden 550 Umdrehungen/min und im 2. Gang 2.000 Umdrehungen/min erzielt. Den Testern fiel außerdem auf, dass der Akkuschrauber Milwaukee M18 ONE DD2 mit einem Rechts-/Linkslauf, einem Schnellspannbohrfutter, einer Spindelarretierung, einer Drehmomentwahl und einem Gürtelclip ausgestattet ist. Mit einem Gewicht von rund 2,5 kg ist der Akkuschrauber gut zu handeln, sodass man hier auch ermüdungsfrei arbeiten kann.

Der Zusatzhandgriff gibt hier zusätzliche Sicherheit und biete auch Komfort. Den Testern fiel insbesondere auf, dass der Akkuschrauber Milwaukee M18 ONE DD2 mit einem Speicher für 4 individuelle Profile ausgestattet ist, sodass man während der Arbeit schnell wechseln kann. Bei Holz beträgt der maximale Bohrdurchmesser 89 mm und bei Stahl liegt dieser bei 16 mm.

Vorteile Nachteile
sehr starker Motor hoher Anschaffungspreis
bohrt auch in Stein
bürstenloser Motor
Akkus halten sehr lange

Technische Daten des Akkuschrauber Hilti SF 6H-A22

Beim Akkuschrauber Hilti SF 6H-A22 handelt es sich um ein gerät mit elektronsicher Schnellabschaltung ATC und einer elektronischen Kupplung für den Einsatz in Holz, Metall und vielen anderen Werkstoffen. Das maximale Drehmoment liegt bei weichen Schraubfall bei 60 Nm und beim harten schraubfall bei 80 Nm. Das Bohrfutter hat einen Einspannbereich von 2 bis 13 mm.

Metabo 602207880 Akku Bohrschrauber BS 18 Mobile Werkstatt Set
Angebot Makita HP333DSAX1 Akku-Schlagbohrschrauber 12 V max. / 2,0 Ah, 2 Akkus + Ladegerät in Transportkoffer, 12 W, Farbe, Size
Makita DF333DSAE Akku-Bohrschrauber 12 V max. / 2,0 Ah, 2 Akkus + Ladegerät im Transportkoffer, 10.8 V

Den Testern fiel das glasfaserverstärkte Gehäuse mit der Außengummierung sofort auf, denn dies sorgt sowohl für Sicherheit wie auch für maximale Robustheit. Der bürstenlose Motor bietet ein hohes Drehmoment sowie eine hohe Anwendungsgeschwindigkeit bei einer effizienten Nutzung der Akkus. Durch die beiden LED Leuchten wird der Arbeitsbereich optimal erhellt mit einer minimalen Schattenbildung.

In Holz kann bis zu 32 mm gebohrt werden und in Ziegel und Steinen bis zu 14 mm. Mit einem Geräte Gewicht von knapp 1,7 kg liegt der Akkuschrauber Hilti SF 6H-A22 auch bei längeren Arbeiten gut in der Hand und man kann hier ermüdungsfrei arbeiten. Die Drehzahl kann in 15 verschiedenen Einstellungen geregelt werden, sodass man für jede Arbeit die richtige Power am Start hat.

Der Akkuschrauber Hilti SF 6H-A22 wird ohne Akkus und Ladegerät geliefert, sodass man dies separat erwerben muss. Dies gibt jedoch die Möglichkeit Akkus aus den anderen Akkugeräten von Hilti zu verwenden, was für ein sehr gutes Öko-System von Hilti spricht.

Vorteile Nachteile
liegt gut in der Hand teuer in der Anschaffung
Bohren und Schrauben in verschiedenen Werkstoffen möglich

Fazit: Ergebnis des Vergleichstest Milwaukee gegen Hilti

Ein großes Plus bei den Testern im Praxistest bekam der Akkuschrauber Milwaukee M18 ONE DD2 aufgrund seiner 4 individuellen Profile, die man exakt auf sich einstellen kann. So kann man sicher sein, dass man bei wiederkehrenden Arbeiten immer mit der gleichen Präzision am Werk ist. Übrigens ist der Akkuschrauber Milwaukee M18 ONE DD2 zu 100 % systemkompatibel mit dem kompletten Milwaukee M 18 Programm. Beim Kauf sollte man jedoch beachten, dass das Basic-Gerät ohne Akkus und ohne Ladegerät verkauft wird. Dies erhöht natürlich den Kaufpreis um einiges.

Der Akkuschrauber Hilti SF 6H-A22 hat im Praxistest nicht nur durch seine hervorragende Leistung überzeugt, sondern auch durch den besonderen Hilti Geräteservice. Bis zu zwei Jahren muss man keine Wartungskosten zahlen und nach Ablauf dieser Zeit werden max. 40 % des Neupreises an Reparaturkosten fällig. Hilti gibt für alle seine Maschinen und Geräte eine Garantie von 20 Jahren. Sollte der Akkuschrauber Hilti SF 6H-A22 einmal in Reparatur müssen, bekommt man sofort ein passendes Leihgerät, damit es erst nicht zu Ausfallzeiten bei der Arbeit kommt. Im Übrigen bekommt man bei Hilti jederzeit im Live Chat die entsprechende Hilfe.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"