Anschlusswinkel in Trockenbauwand richtig einbauen

Bosch Professional 18V Akku Trockenbauschrauber

9.2

GESAMTBEWERTUNG

9.2/10

Positiv

  • Kompaktes und leichtes Design
  • komfortable Handhabung
  • Professional 18V System
  • Bürstenlose Bosch Motortechnologie
  • Electronic Motor Protection

Negativ

  • keine Bekannt

Warum benötigt man Anschlusswinkel in Trockenbauwand und co.? Beim Anschlusswinkel handelt es sich um einen Winkel aus einem 1,5 mm dicken Stahlblech. Dieser Anschlusswinkel ermöglicht die Befestigung der UA-Profile in den vorhandenen Wandsystemen. In der Regel ist dies bei Fenstern und Türen der Fall.

Angebot wolfcraft 3-fach Kantenhobel 4009000 – Trockenbau Hobel mit Dreifachklinge zum Anschrägen von Kanten bei Gipskarton – Für die Plattenstärken 9,5 & 12,5mm
Angebot Knauf Schraubvorsatz mit Bit-Halter für Akku-Schrauber und Hand-Bohrmaschinen – Trockenbau-Bit Aufsatz zum Versenken von Schnellbau-Schrauben in Gipsplatten
LED-Profil 6 × 1M, StarlandLed 6-Pack LED-Aluminium Profil U-Form mit Abdeckung, Endkappen und Montageclips für LED-Streifen-Lichter …

Mehr zum Thema erfahren

Wie sieht ein Anschlusswinkel für den Trockenbau aus?

Der Anschlusswinkel besteht in der Regel aus einem Stahlblech mit einer Stärke von 1.5 mm. Dieser Anschlusswinkel wird mit 8 Muttern M8, 8 U-Scheiben und 8 Drehstiftdübeln verkauft. In einigen Fällen sind anstatt der 8 Drehstiftdübel 8 Schlossschrauben im Lieferumfang enthalten. Egal für welche Variante man sich entscheidet, die Montage ist in jedem Fall relativ einfach durchführbar. Die Anschlusswinkel gibt es in den Varianten UA-50er, UA 75er und UA-100er mit jeweils einer Länge von 80 mm.

Wie wird ein Anschlusswinkel in der Rigipswand richtig eingebaut?

Links und rechts von der Türöffnung werden zuerst die stabilen Aussteifungsprofile in die Rigipsprofile eingebracht. Um einer erwartenden Deckendurchbiegung vorzubeugen, schneidet man die Aussteifungsprofile ca. 1 cm kürzer als benötigt.

Jetzt kann man mithilfe der Anschlusswinkel die Aussteigungsprofile mit den Montage-Sets sicher verbinden. Man sollte hier laut der Experten möglichst 6er Metallschlagdübel oder Holzbauschrauben verwenden. Im Übrigen sollte man die Anschlusswinkel immer sowohl am Boden wie auch an der Decke zur sicheren Befestigung nutzen.

Was wird zum richtigen Befestigen von einem Anschlusswinkel benötigt?

Hier sollte man sich im Vorfeld immer ausreichend bei einem Fachmann informieren. Dieser wird exakt die passenden Schrauben und Dübel empfehlen, die man dann zwingenderweise, auch verwenden sollte.

Bei Metallkonstruktionen bis zu 0,7 mm sollte man immer Schrauben mit einem Feingewinde verwenden. Hat die Metallkonstruktion eine Dicke von bis zu 2 mm dann empfehlen Experten Schrauben mit einer Bohrspitze. Geht es allerdings um eine Holzunterkonstruktion, dann werden Schrauben mit einem Grobgewinde empfehlen. Die Holzunterkonstruktion sollte laut den Experten für Trockenbau möglichst vermieden und gegen eine Unterkonstruktion aus Metall ausgetauscht werden, da diese sich im Laufe der Zeit nicht verzieht.

Befestigung Boden / Decke

Hier kommt es immer auf den Untergrund an. Entsprechend sollten die Schrauben und Dübel gewählt werden, damit eine sichere Konstruktion und eine gewisse Stabilität garantiert werden können.

Befestigung Aussteifungsprofil

Man sollte hier beachten, dass die Schrauben mindestens 10 mm in das Profil hineinragen. Dies garantiert Stabilität und einen gewissen Schutz.

Können auch Steckwinkel im Trockenbau verwendet werden?

Sicherlich kann auch ein Steckwinkel im Trockenbau verwendet werden. Die bekanntesten Rigips Türpfosten Steckwinkel sind die von Knauf mit der Bezeichnung UA 75 bzw. CW 75. Diese Steckwinkel bestehen aus feuerverzinktem Stahlblech. Die Steckwinkel dienen hier zur Befestigung von Türpfostenprofilen aus Rigips CW 100 oder den UA 100 Profilen an einem Rohboden oder an einer Rohdecke. Für eine eventuelle Kabelführung befindet sich in dem Steckwinkel eine Öffnung. Gemeint ist hier jedoch der Winkel, der zur Anbindung an die Decke verwendet wird.

Zwingend erforderlich ist hierbei das Zubehör, welches aus einem gelochten oder ungelochten Aussteifungsprofil besteht bzw. das Rigi Profil Multi Tex CW 75.

Alternativ lassen sich auch Türpfosten Steckwinkel Sätze UA 50 oder CW 50 bzw. Rigips Türpfosten Steckwinkel Sätze UA 100 bzw. CW 100 oder das Rigips Türsturzprofil 75 verwenden.

Fazit: Was ist bei Anschlusswinkel in Trockenbauwand zu beachten?

Bei einer rechtwinkligen Trockenbauwand mit 90 Grad wird ein Profil mit einem Winkel von 135 Grad benötigt. In den meisten Fällen müssen die anstoßenden Profile auf Gehrung zueinander zugeschnitten werden. Im Anschluss daran müssen die beiden geschnitten Profile stabil miteinander verbunden werden. Des Weiteren sollte man darauf achten, dass bei einer Trockenwandbeplankung zwingend ein Kantenschutz verbaut werden muss. Je nach Winkel kann es ansonsten sehr schnell zu Beschädigungen der Kante kommen, was man damit gezielt vermeiden kann.

Warum sind Anschlusswinkel wichtig?

Der Anschlusswinkel in Trockenbauwand und Co. dient der Befestigung der UA-Profile in den Wandsystemen beim Trockenbau. Dieser wird verwendet, wenn man Fensteröffnungen oder Türöffnungen plant. Die Anschlusswinkel sorgen für eine stabile Verbindung der Tür oder des Fensters mit dem Boden und der Decke.

Was passiert, wenn ich keine Anschlusswinkel im Trockenbau verwende?

Verzichtet man aus Kostengründen auf Anschlusswinkel beim Trockenbau kann dies fatale Folgen haben. Fenster und Türen haben nicht die gewünschte Stabilität. Gerade bei Türen merkt man dies sehr stark. Werden die Türen zu fest zugeschlagen und bestehen sie zudem aus einem schweren Material, kann es sehr schnell passieren, dass die Türzargen aus der Trockenbauwand reißen und die Tür herausfällt bzw. nicht mehr sicher sitzt.

Dies ist natürlich nicht nur ein optisches Problem, sondern vielmehr ein bautechnisches, was dazu führt, dass der Bau letztendlich auch nicht abgenommen wird, da die Türen und die Fenster nicht ausreichend stabil verbaut wurden. Würde man ohne die entsprechenden Abschlusswinkel den Bau fortsetzen, kann dies zu schwerwiegenden Unfällen und Schäden führen. Aus diesem Grund müssen die Anschlusswinkel auch immer exakt und fachgerecht gesetzt werden. Hier sollte man sich immer Rat von einem Profi holen, der auch mit den richtigen Tipps stets zur Hand ist.

Anschlusswinkel in Trockenbauwand richtig einbauen
Anschlusswinkel in Trockenbauwand richtig einbauen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"