Cutterklingen nicht abbrechbar – Funktion und Verwendung

Fiskars Profi-Cuttermesser aus Metall

0.00
9.4

GESAMTBEWERTUNG

9.4/10

Positiv

  • Sicheres Arbeiten ohne Verletzungsgefahr
  • automatisches Klingenblockiersystem
  • Komfortable Handhabung
  • Hohe Langlebigkeit
  • Hohe Schneidleistung

Negativ

  • keine Bekannt

Was ist das besondere an nicht abbrechbaren Cutterklingen?

Cuttermesser sind auf jeden Fall sehr praktische Instrumente, die nicht vernachlässigt werden sollten. Cutter werden in jedem Land dieser Welt eingesetzt. Wie man sehen kann, sind die scharfen Klingen eines Cuttermessers in einer Halterung integriert. Diese Halterung bzw. der Griff schützt den Anwender vor möglichen Unfällen. Wenn die Klingen abgenutzt worden sind, kann die Spitze eingezogen werden und die stumpfen Klingen abgebrochen werden. Alternativ besteht die Möglichkeit die Klingen auszuwechseln.


Eine gute Frage ist immer wieder, wie man ein gutes Cuttermesser finden kann. Wie man sicherlich sehen kann, ist das Angebot heute sehr groß. Cuttermesser sind äußerst beliebt und haben auch bezüglich der Qualität entscheidende Fortschritte gemacht. Die meisten Cuttermesser findet man heute unter 10 Euro. Qualitativ hochwertigere Cutter kosten ein bisschen mehr. Allerdings kann sich die Investition lohnen. Denn ein gutes Werkzeug führt in jedem Fall dazu, dass die Ergebnisse von einer höheren Qualität sein werden. Insofern kann man sich bei einem guten Cuttermesser auf saubere Schnittergebnisse freuen.

Cuttermesser enthalten äußerst scharfe Klingen. Leider kommt es bei der Anwendung von Cuttermessern oft auch zu Unfällen. Es sind besonders die unerfahrenen Heimwerker, die sich schnell eine Verletzung zuführen. Möglicherweise ist dies darauf zurückzuführen, dass Cuttermesser sehr einfach unterschätzt werden. Schließlich macht das Werkzeug auch einen harmlosen Eindruck. Die Klingen sind geschickt in der Halterung versteckt und kommen in der Regel erst dann zum Vorschein, wenn man diese verwendet.

Wenn man mit dem Cuttermesser Materialien schneiden will, dann sollte man die Klingen nicht zu weit aus der Halterung ausfahren. Ansonsten besteht die Möglichkeit, dass diese abbrechen und für den Nutzer eine Gefahr darstellen.

Darüber hinaus ist es in einigen Ländern sogar verboten Cuttermesser zu nutzen. In Australien sieht der Gesetzgeber vor, dass Personen unter 18 Jahren ein Cuttermesser nicht verwenden dürfen.

Herbertz Einhandmesser m. Cutter 7,3cm
Presch Cuttermesser Set Profi 7 tlg. mit 10 Abbrechklingen – Abbrechmesser, Universalmesser für Karton, Teppich, Basteln
Presch Teppichmesser - Faltbares Profi Cuttermesser extra scharf aus Metall mit 10 Ersatzklingen für Teppich und Tapete

Wo werden nicht abbrechbare Cutterklingen verwendet?

Ein Cuttermesser ist überwiegend für das klassische Schneiden geeignet. Weiterhin erfüllt dieses so praktische Werkzeug die Funktion einen spanlosen und trennbaren Schnitt durchzuführen. In der Fachsprache bezeichnet man dieses Vorgehen auch als zerspanendes Keilschneiden. Dadurch können biegeschlaffe Güter getrennt werden. Es soll aber an dieser Stelle nicht weiterhin auf dieses Verfahren eingegangen werden. Entscheidend ist aber die Tatsache, dass man mit einem Cuttermesser so ziemlich alle erdenklichen handwerklichen Tätigkeiten vornehmen kann.

Damit ein Cuttermesser einen guten Schnitt ermöglicht, ist der Druck von entscheidender Bedeutung. Ein gutes Teppichmesser ist aus diesem Grund auch mit dünnen Kanten ausgestattet. Je kleiner die Fläche ist, desto größer ist der ausgeübte Druck. Sollte die Auflagefläche des Messers zu dick sein, um durch den Stoff zu gleiten, so muss natürlich mehr Energie aufgewendet werden.

Eine gute Frage ist immer wieder, wie das Schneiden überhaupt funktioniert. Nun, wenn die harte Klinge eines Cutters in weiches Schnittgut eindringt, so wird an der betroffenen Stelle auch die molekulare Struktur zerstört. Dagegen bestehen feste Materialien aus eng gepackten Molekülen. Diese Moleküle sind in der Lage die elektrischen Bindungskräfte fest zusammenzuhalten. Allerdings wirken diese Bindungskräfte nur über einen kurzen Weg. Dies ist auch der Grund, warum die kleinen Teilchen ihren Halt verlieren. In der täglichen Anwendung unterscheidet man zwischen differenzierten Anwendungsformen. Es ist aber trotzdem möglich in drei unterschiedliche Ausführungen zu unterscheiden.

Cuttermesser haben den entscheidenden Vorteil, dass sie äußerst kompakt und benutzerfreundlich sind. In der Tat muss man nicht extra Zeit aufwenden, um die einzelnen Klingen zu schärfen. Dadurch dass die stumpfen Klingen einfach abgebrochen werden können, kann man viel Arbeit sparen. Mit einem Cuttermesser ist man weiterhin in jeder Situation hervorragend aufgestellt. Es gelingen viel präzisere Kanten als es mit einer Schere der Fall ist. Auch die Handhabung ist einfach. Der spitze Gegenstand ist also optimal für die unterschiedlichsten handwerklichen Tätigkeiten geeignet. Es ist weiterhin auch keine Lizenz erforderlich, um ein Cuttermesser zu benutzen. Und doch besitzt ein Cuttermesser eine erstaunliche Wirkung.

Cuttermesser findet man heutzutage fast überall. Diese praktischen Werkzeuge sind aus jedem Haushalt auch nicht mehr wegzudenken. Für unter 10 Euro kann man ein normales Cuttermesser finden, welches seinen Zweck erfüllt. Darüber hinaus kann man Cuttermesser auch in Onlineshops finden. Dies macht die Besorgung natürlich ungemein einfach. Ein Klick reicht aus, um das Cuttermesser sich nach Hause liefern zu lassen.

Cuttermesser findet man aber auch im Baumarkt oder in einem Fachgeschäft. Die Preise werden kaum einen großen Unterschied ausmachen. Zwar sind diese im Onlineshop geringer, doch muss man abwägen, ob es sich lohnt mehrere Tage auf das neue Cuttermesser zu warten. Wenn man es besonders eilig hat, dann sollte man das Messer gleich im Baumarkt kaufen. Auf diese Weise kann man auch direkt mit der Arbeit beginnen.

Warum brechen nicht abbrechbare Cutterklingen nicht ab?

Nicht abbrechbare Klingen sind aus härterem Material angefertigt. Dieses Material ist dazu gedacht, die Klingen viel robuster zu machen. Nicht abbrechbare Klingen sind für härtere Materialien wie Kabel und Teppichböden geeignet. Wenn die Klinge stumpf wird, so wird diese nicht abgebrochen, sondern ausgetauscht. Damit man mit der Arbeit auch gut vorankommt, sollte man für das entsprechende Cuttermesser immer einige Ersatzklingen in der Nähe haben.

Letzte Aktualisierung am 16.02.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Autor: Peter Baumeister

Der Autor: Peter Baumeister > Über 25 Jahre Berufserfahrung im Bereich Bauen und Sanierung verdienen es zu Papier gebracht zu werden. Dabei neue interessante Tools und Techniken für Handwerker zu testen ist meine Passion.
Close