Welchen Hohlraumdübel bei Schwerlast verwenden?

TIPPS zur richtigen Auswahl des Hohlraumdübel für die passende Anwendung

Hohlraumdübel der neuen Genaeration im Set

9.1

GESAMTBEWERTUNG

9.1/10

Positiv

  • Halt in allen Baustoffen und sorgt für mehr Leistung
  • eine sichere Verspreizung gewährleistet
  • ausgeprägte Verdrehsicherung verhindert das Mitdrehen im Bohrloch
  • Das Dübelset mit praktischem Klicksystem
  • DUOPOWER Mehrzweckdübel in den Größen 6 x 30, 8 x 40 und 10 x 50

Negativ

  • keine Bekannt

Hohlraumdübel bei Schwerlast sind ein Muss! Zu empfehlen ist das Dübelset von der Marke Fischer. Es kostet knapp 24 Euro und kann bei Amazon jederzeit bestellt werden. Zumindest wird eine schnelle Lieferung nach Hause besprochen, womit man diese Dübel auch sehr schnell einsetzen kann. Ein Gang in den Baumarkt wird somit nicht erforderlich und man kann sich sehr viel Zeit sparen.

Das Fischer-Set enthält alle vorsortierten Teile zur Hohlraumbefestigung. Auch eine Montagezange ist im Set mit inbegriffen, damit ein schnelles und komfortables Setzen der Hohlraumdübel gewährleistet werden kann. Mit dem Fischer Montage Set trifft man ganz bestimmt die richtige Auswahl. Die Dübel eignen sich für Baustoffe wie Gipskarton, Gipsfaserplatten, Spanplatten, und besonders Hohlwände.

fischer FIXtainer DUOPOWER - Universaldübel-Set geeignet für verschiedene Baustoffe - Allzweckdübel für TV-Konsolen, Leuchten, Bilder uvm. - 210 Teile - Art.-Nr. 535968
fischer Meister-Box DUOPOWER - Universaldübel-Set mit Schrauben für eine Vielzahl von Baustoffen - Allzweckdübel für Schilder, Leuchten, Elektroinstallationen uvm. - 160 Teile - Art.-Nr. 535972
Fischer 541105 FIXtainer - Die DUOPOWER-Tiefenbiss-Box, Universaldübel, Dübelset, 210 Teile

Viele Menschen, die in eine Neubauwohnung ziehen, beschweren sich über die Rigipsplatten, was auch nicht weiter verwunderlich ist. Wenn man vorhat eine schwerere Last an der Wand anzubringen, dann wird man bei der Verwendung klassischer Dübel bitter enttäuscht werden. Klassische Dübel werden nicht funktionieren und daher auch nicht gewährleisten, dass der Wandschrank an der Wand hängen bleibt. Das Fischer Set aber kann hier eine gute Abhilfe schaffen. Es enthält die Dübel, die sicherstellen, dass die Schrauben auch nicht mit dahinterliegenden Hohlräumen herausrutschen.

Die Befestigung ist dabei denkbar einfach. Man bohrt ein Loch in die Wand wo die Schraube sitzen soll und steckt nun den Dübel rein. Die Schraube sollte natürlich so weit rausgedreht werden, dass man die Zange ansetzen kann. Dann zieht man die Zange zusammen und spannt den Dübel vor. Sofern dieser noch wackelt, muss man die Schraube noch weiter reindrehen. Die Zange setzt man nochmals an und zieht nochmal bis der Dübel sich verhakt hat. Jetzt ist die Vorarbeit geleistet und man kann einen Akkuschrauber oder die Hand nutzen, um das Objekt an der Wand zu befestigen. Wenn man alles richtiggemacht hat, dann sollte das befestigte Objekt an der Wand nicht wackeln.

Welches Dübelset ist für den Haushalt zu empfehlen

Natürlich braucht man auch ein Dübelset, um für jeden Fall gerüstet zu sein. Das Dübelset sollte neben verschiedenen Dübeln auch Senkkopfschrauben besitzen, die sich für das Befestigen von Bildern und Leuchten optimal befestigen lassen. Und weiterhin ist ein Dübelset ein wahrer Alleskönner. Hat man die richtigen Dübel stets zur Hand, so kann man in sekundenschnelle die unterschiedlichsten Objekte an der Wand montieren. Allzweckdübel garantieren einen maximalen Halt in allen Plattenbaustoffen.

Fischer Dübelsortiment SX/UX in roter Box
fischer FIXtainer DUOPOWER - Universaldübel-Set geeignet für verschiedene Baustoffe - Allzweckdübel für TV-Konsolen, Leuchten, Bilder uvm. - 210 Teile - Art.-Nr. 535968
Angebot TOX Sortimentskoffer Plug & Play, Inhalt 320 Teile mit Trika 5/31, 6/36, 8/51 Dübeln - Schrauben, 01190101

Die Dübel machen selbst auf unbekanntem Untergrund einen guten Eindruck. Eine Dübelset-Box bekommt man renommierten Hersteller Fischer. Insofern ist die Qualität auch ausgesprochen gut. So eine Dübelset-Box kostet nur knapp 17 Euro bei Amazon und ermöglicht eine sichere Befestigung. Die Montage ist ebenfalls denkbar einfach. Eine optimale Schraubeneinführung verhindert, dass die Dübel sich im Bohrloch mitdrehen. Der Dübel rutscht aufgrund eines schmalen Randes auch nicht in das Bohrloch.

Diese Dübel eignen sich ebenfalls für das Anbringen von schweren Gegenständen wie Schränke oder Flachbildfernseher. Und sollte man die Box gerade nicht brauchen, so dient sie hervorragend als Aufbewahrungsbehälter. Wenn man gleich mehrere davon hat, so kann man sie ganz einfach aufeinanderstapeln und somit Platz in der Werkstatt oder im Haushalt sparen. Vorteilhaft ist natürlich auch, dass die passenden Schrauben auch gleich in der Box mitgeliefert werden. Auf diese Weise muss man erst gar nicht lange herumsuchen, womit eine hohe Komptabilität zwischen Dübel und Schrauben von Anfang an sichergestellt ist. 

Was ist der Vorteil an einem Set mit Hohlraumdübel für Rigips

Der wesentliche Vorteil an einem Set mit Hohlraumdübel für Gipskartonplatten ist, dass man gar nicht mehr lange suchen muss. In einer solchen Box findet man nicht nur alles vorsortiert, sondern auch über 50 Dübel, die mit den passenden Spanplattenschrauben geliefert werden. Eine solche Box besteht aus hochwertigen und schlagfestem Kunststoff, womit es sich ideal für den Einsatz auf eine Baustelle oder in einer Werkstatt eignet. Die Box kann man sicher verschließen und sofern erforderlich jederzeit nachfüllen.

Das Set Werkzeug ermöglicht daher ein schnelles Montieren von den unterschiedlichsten Objekten an der Wand. Mit dem Set hat man stets die passenden Dübel und auch Schrauben griffbereit. Den Dübel dreht man einfach in der Vorsteckmontage mit einem Akkuschrauber in die Wand. Das Überdrehen des Dübels sollte man hier natürlich begrenzen. Da die Dübel mit den unterschiedlichsten Schrauben und Haken genutzt werden können, sind diese Dübel von Fischer natürlich auch vielseitig einsetzbar. 

Muss ich den Dübel wirklich vor dem Verspachten entfernen

Grundsätzlich ist es besser die Dübel vor dem Verpachten zu entfernen. Denn dadurch ist die Wand viel glatter, was optisch auch besser aussieht. Allerdings wissen die meisten gar nicht wie man Dübel richtig entfernt. Gleichermaßen ist es von vielen Menschen aus als eine Kunst anzusehen den Dübel richtig in die Wand reinzumachen. Dann stellt sich natürlich die Frage wie man den Dübel rausbekommt, wenn man noch nicht mal weiß, wie man ihn in die Wand hineinbekommt.

Zunächst einmal besitzen die Dübel unterschiedliche Funktionsweisen. Die am häufigsten eingesetzten Dübel sind Spreizdübel. Grundsätzlich unterscheidet man aber zwischen Spreizdübeln, Injektionsdübeln, Hohlraumdübeln und Federklappdübeln. Wenn man nun vorhat einen Dübel aus der Wand, Boden oder Decke zu entfernen, dann muss man zunächst nach der Dübelart unterscheiden.

Eine sehr alte Vorgehensweise ist den Dübel mit einem Korkenzieher zu entfernen. Den Korkenzieher dreht man in den Dübel bzw. verhakt ihn damit. Anschließend zieht man am Korkenzieher, um diesen zusammen mit dem Dübel aus der Wand zu ziehen. Das Herausziehen des Dübels kann aber nicht immer funktionieren. Das Herausziehen klappt viel besser, wenn man die Schraube ein Stück weit hineindreht, und dann eine Zange nutzt.

Angebot TOX Gipskartondübel Spiral Plus 37-2 S mit Schraube, 50 Stück Dübel und 50 Schrauben, 068101021
Angebot TOX Gipskartondübel Spiral 32 mm, 50 Stück, 068100231
fischer Montage-Set für die Hohlraumbefestigung - mit Montagezange für das schnelle, komfortable Setzen der Hohlraum-Metalldübel HM in Plattenbaustoffen - 31 Teile - Art.-Nr. 531389

Dann gibt es noch die Möglichkeit den Dübel mit einer Spitz- oder Beißzange aus der Wand zu holen. Eine leicht abgerundete Beißzange eignet sich insbesondere bei hartnäckig sitzenden Dübeln. Die Beißzange dreht die Schraube ein, damit diese wie ein Nagel seitlich aus der Wand hinausbefördert werden kann. Sofern man keine Beißzange hat, dann kann man auch eine Spitzzange nutzen.

Auch das Aufbohren des Bügels kann funktionieren. Dazu sollte man aber nach Möglichkeit einen Bohrer verwenden, der nicht ganz in das Bohrloch mit Dübel gesteckt werden kann. Wenn man Glück hat, verhakt sich der Dübel zusammen mit dem Bohrer und der Dübel wird am Bohrer herausgedreht. Die Bohrmaschinendrehzahl sollte hier aber gering sein. Wenn das nicht hilft, sollte man zu einem größeren Bohrer greifen. Das größere Loch kann man später mit Mörtel schließen.

Metalldübel bekommt man mit einem Metallbohrer aus der Wand. Wenn der Hohlraumdübel sternförmig spreizt, dann hilft nur das Aufbohren des Dübels. Der gespreizte Teil des Dübels verbleibt dann im Hohlraum, was nicht weiter schlimm ist.

Schließlich kann man nicht immer davon ausgehen, dass der Dübel auch wirklich aus der Wand kommt. In diesem Fall hilft nur das Einspachteln der Dübelreste. Dadurch wird die Oberfläche wieder gerade.

Welchen Hohlraumdübel bei Schwerlast verwenden?
5 (100%) 2 votes

Letzte Aktualisierung am 19.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Autor: Peter Baumeister

Der Autor > Über 25 Jahre Berufserfahrung im Bereich Bauen und Sanierung verdienen es zu Papier gebracht zu werden. Dabei neue interessante Tools und Techniken für Handwerker zu testen ist meine Passion.
Close