Spülmaschine am Spülbecken anschließen

Wie kann ich eine Spülmaschine an das Spülbecken anschließen

Xavax Siphonanschluss

9.4

GESAMTBEWERTUNG

9.4/10

Positiv

  • Universell einsetzbar
  • Anschluß 360° drehbar
  • Hergestellt aus Polypropylen
  • Kunststoff Schlauchverschraubung
  • Inklusive Blindstopfen

Negativ

  • keine Bekannt

Eine Geschirrspülmaschine ist schon etwas Besonderes. Endlich muss man die Teller nicht mehr mit den Händen waschen, sondern sie werden einfach in die Spülmaschine reingelegt und schon geht’s los.

Wenn man eine Spülmaschine anschließen will, so ist es nicht zwingend erforderlich einen Handwerker damit zu beauftragen. Denn die Arbeitsschritte sind in der Regel Gerin bis es zur Installation der Maschine kommt. Und das ist natürlich ein großer Vorteil für alle diejenigen, nicht handwerklich nicht so geschickt sind. In der Tat ist es aber recht einfach die Maschine anzuschließen und sollte selbst unerfahrene Menschen vor keine allzu große Herausforderung stellen.

tecuro Tauchrohr - Verstellrohr mit 2 x Geräteanschluß zur Montage eines Wasch,- Spülmaschinenablaufschlauches
14 Bewertungen
tecuro Tauchrohr - Verstellrohr mit 2 x Geräteanschluß zur Montage eines Wasch,- Spülmaschinenablaufschlauches
  • Universal - Tauchrohr mit 1 1/2 Zoll Anschluss für Spülenventil
  • Ø 40 mm passend in alle handelsüblichen Spülensiphons und Abläufe mit Ø 40 mm Rohraufnahme Länge 200 mm kürzbar
  • Mit 2 x Geräteanschluss 1 Zoll inkl. Tüllen mit Schlauchaufnahme von 19-23 mm
tecuro Geräteventil Eckfix' zur Montage auf Eckventil - messing verchromt'
61 Bewertungen
tecuro Geräteventil Eckfix" zur Montage auf Eckventil - messing verchromt"
  • Gerätezusatzventil auch "Eckfix" genannt passend für alle Eckventile mit 3/8 Zoll Abgang (Standard)
  • Ideal zum nachträglichen Anschluss von Wasch- oder Spülmaschine an vorhandenes Eckventil // Mit Design-Griff // Inkl. Rückflussverhinderer
  • Anschluss nach oben 3/8 Zoll mit Quetschverschraubung Ø 10 mm // Anschluss nach unten 3/4 Zoll inkl. Schlauchverschraubung // Inkl. Dichtung

Wenn die Maschine es in die eigenen vier Wände geschafft hat, so muss man die Maschine erstmal auspacken. Es geht also im ersten Schritt darum das ganze Verpackungsmaterial zu entsorgen. Und zum Glück stößt man bei diesem Schritt auch auf eine Bedienungsanleitung, wo man weitere wichtige Hinweise zur Benutzung der Spülmaschine findet.

Sicherlich ist jetzt schon bekannt, wo die Maschine denn angeschlossen werden soll. Es sollte aber auch überprüft werden, ob die Anschlüsse vorhanden sind. Grundsätzlich braucht ein Geschirrspüler wie auch eine Waschmaschine Strom, Wasserzufuhr und eine Wasserablaufmöglichkeit. Moderne Küchen sollten mit diesen Anschlüssen in der Regel ausgestattet sein.

Was den Strom angeht, so sollte man kein Verlängerungskabel nutzen, ansonsten würde eine Gefahrenquelle entstehen. Nur wenn also alle Anschlüsse vorhanden sind, kann die Maschine dort auch aufgestellt werden. Die Vorbereitung wird abgeschlossen indem der Hauptwasseranschluss zugedreht wird. Dies kann man überprüfen indem man das Wasser an einem Wasserhahn aufdreht. Wenn es zu keiner Nässe kommt, so ist die Zufuhr unterbrochen und erfolgreich. 

Wasseranschluss für die Spülmaschine am Spülbecken herstellen

Jetzt muss der Wasseranschluss hergestellt werden. Nur so kann auch Wasser in die Spülmaschine gelangen. Das heißt man muss die Maschine dort hinstellen, wo auch der passende Anschluss vorhanden ist. Grundsätzlich sollte sich unter der Spüle ein Ventil befinden, welches den Hahn mit der Zuleitung verbindet. Dort befindet sich im besten Falle ein Anschluss, der bis zu diesem Zeitpunkt nicht genutzt worden ist.

VIOKS 150cm Zulaufschlauch Verlängerung Verlängerungsschlauch Universal Zulauf Waschmaschine Spülmaschine Schlauch Länge: 1,5 Meter
Verlängerung für Zulaufschlauch | Verlängerungs-Zulaufschlauch | Spül- und Waschmaschinenschlauch | Geräteanschluss | Gummigewebe
VIOKS 350cm Zulaufschlauch Verlängerung Verlängerungsschlauch Universal Zulauf Waschmaschine Spülmaschine Schlauch Länge: 3,5 Meter
Bosch SGZ1010 Schlauchverlängerung Zu- und Ablauf, 2m
Xavax Verlängerung für Wasch- und Spülmaschinenschlauch, Ablaufschlauch, 2,5 m
Xavax Verlängerung Ablaufschlauch (geeignet für Wasch-/Spülmaschinenschlauch, 1,5 m)

Glücklicherweise muss man auch nichts weiter tun als diesen Anschluss aufzuschrauben und dann mit dem Leitungsschlauch der Spülmaschine zu verbinden. Dazu sollte man zudem einen Eimer drunterstellen, weil Restwasser raustropfen könnte. Man braucht aber keine Angst zu haben, weil es nur ein bisschen Wasser ist, was herauskommt. Es bietet sich an eine Rohrzange zu verwenden, damit der Verschluss fest verschlossen werden kann.

Auf Amazon gibt es einen Maschinenanschluss zu kaufen. Dieser fungiert als Verbindung zwischen Spülmaschine und Spülbecken. Er ist sehr preiswert in seiner Anschaffung und kann innerhalb von nur wenigen Tagen geliefert werden.

Es sei noch hinzuzufügen, dass man ein Ventil anbringen muss, wenn kein richtiger Anschluss besteht. Dies ist aber nicht weiter schlimm. Zum Glück haben sich viele Baumärkte auf dieses Problem spezialisiert und bieten sogenannte Doppelventile an, mit denen man den Wasseranschluss herstellen kann.

Nun tauscht man das alte Ventil gegen den neuen Anschluss aus. Es empfiehlt sich ein wenig Hanf in das Gewinde zu machen. Dann nutzt man eine Rohrzange, um das Ventil anzuschließen. Und jetzt kann man zum Glück schon die Geschirrspülmaschine an diesen neuen Eingang anschließen.

Wie kann ich den Abwasseranschluss am Spülbecken für die Spülmaschine machen?

Kommen wir jetzt zum Abwasser-Anschluss. In der Regel wird man bei diesem Schritt auf einen Steckeranschluss stoßen. Dort muss man den Anschluss einfach nur draufstecken und schon kann man den Schlauch mithilfe einer Klemme auf dem Rohr fixieren. Einfacher geht es nun wirklich nicht.

Zur Hilfe kann man einen Splitter verwenden, den man auf Amazon kaufen kann. Dieser hilft den Abwasseranschluss am Spülbecken herzustellen. Er kostet nur knapp 6,90 Euro und kann innerhalb von nur wenigen Tagen geliefert werden.

Was muss beim Aufstellen einer Spülmaschine in der Küche beachtet werden?

Flexibeler Geruchverschluss Siphon für die Spüle
Anschlussrohr für Waschtisch und Spüle | Flexibler Geruchsverschluss | Siphon | Universeller Röhrengeruchsverschluss | Kunststoff | 1 1/2 x 40/50 mm
FamousBath Flexibler Ablaufschlauch 1 1/2' | Siphon für Spültisch | Küchen-Siphon | Geruchsverschluss für Spülbecken | 6/4'- Ø 40/50 mm | Einfache werkzeuglose Montage | Ausziehbar von 420-800 mm

Sicherlich ist nachvollziehbar, dass eine Geschirrspülmaschine in der heutigen Zeit gar nicht mehr wegzudenken ist. Gerade bei Familien ist eine Geschirrspülmaschine sehr wichtig. Keiner hat Zeit und Lust die Teller eigenhändig zu waschen. Unabhängig davon ob man eine neue Spülmaschine installiert oder austauscht, es ist nicht unbedingt erforderlich einen teuren Handwerker zu rufen. In der Regel sind die Schritte bis zur Installation sehr wenig und absolut verständlich.

Zunächst ist es wichtig, dass man für die neue Maschine den richtigen Ort auswählt. Gerade, wenn man eine neue Küche plant, ist es wichtig von Anfang zu wissen wo man die Maschine unterbringen möchte. In einer älteren Küche kann es möglicherweise sein, dass man einige Schränke ausbauen muss oder bewegen muss, damit man Platz für die neue Maschine schafft.

Wenn man endlich Platz geschaffen hat und die Dimensionen ausgemessen hat, geht es nun darum die richtige Geschirrspülmaschine auszuwählen. Die meisten Maschinen besitzen die Standardmaße, womit sich diese ohne Probleme in die Einbauküche einfügen. Weiterhin sind auch Standgeschirrspüler verfügbar, die man freistehend aufstellen kann.

Diese Maschinen sind für diejenigen sehr gut geeignet, die viel Platz haben aber in der gegenwärtigen Einbauküche keine Möglichkeit haben eine klassische Spülmaschine einzubauen. Wenn man nur geringfügig Platz hat, so kann man auch eine kleine oder schmale Spülmaschine einbauen. Die Standardmodelle sind ungefähr 60 cm breit wobei die kleineren Modelle auch mit einer Breite von 45 cm erworben werden können.

In einem nächsten Schritt muss man den Hauptwasseranschluss zudrehen. Dieser Anschluss befindet sich bei Mehrfamilienhäusern im Keller. Bei einer Etagenwohnung findet man diesen Anschluss im Badezimmer. Einige Häuser haben diesen Anschluss in einem abgesperrten Raum. Hier gilt es den Vermieter zu fragen diesen Raum aufzuschließen, damit man den Anschluss zudrehen kann.

Nun sollte die neue Maschine einen Wasserzuleitungsschlauch sowie einen Wasserabflussschlauch besitzen. Unter dem Spültisch findet man ein Ventil, wo ein freier Anschluss für die Maschine vorgesehen ist. Wenn dies nicht der Fall ist, so muss man das bestehende Ventil gegen ein Doppelventil austauschen.

Auf diese Weise hat man einen zusätzlichen Anschluss, wo man die Spülmaschine anschließen kann. Damit keine Verschmutzungen entstehen, stellt man einen Eimer oder eine Schüssel auf den Boden, da Wasser beim Ventil-Öffnen austreten kann. Zum Öffnen des Ventils nutzt man eine Rohrzange, und befestigt anschließend den Wasserzuleitungsschlauch der Spülmaschine daran. Den Verschluss schraubt man nun fest zu.

Was ist zu beachten beim Anschluss von dem Ablaufschlauch der Spülmaschine in der Küche?

Der Wasserzuleitungsschlauch transportiert Wasser in die Spülmaschine. Der Abwasserschlauch dagegen sollte das schmutzige Wasser rausführen. In der Regel besitzt jede neue Maschine einen solchen Abwasserschlauch. Wenn dies nicht der Fall ist, so gehe man einfach in den Baumarkt und besorgen sich diesen Schlauch.

Wenn man diesen Schlauch nun hat, kann man ihn auf der Rückseite des Gerätes anschließen. Dort befindet sich ein konischer Stutzen. Der Abwasserschlauch wird nun an den Abfluss des Spülbeckens angeschlossen. Auch dort müsste ein entsprechender Anschluss vorhanden sein. Wenn dies nicht der Fall ist, kann man einen Connector zwischen Abfluss und Siphon einfügen. Zu diesem Zweck kann man auf Amazon gehen. Dort gibt es solche Verbindungsstücke, die man recht preiswert und schnell erwerben kann.

Wichtig sei hier noch zu erwähnen, dass man den Abflussschlauch nicht unterhalb des Auslasses anschließen soll. Denn dann wird die Maschine immer wieder leerlaufen, und Wasser muss ständig nachgepumpt werden. Und schön ist das für die Wasserrechnung auch nicht. Der Schlauch sollte aber auch nicht zu hoch angeschlossen werden, da die Pumpe auch nur eine bestimmte Pumpleistung besitzt.

Jetzt geht es nun darum die Maschine an den Stromkreislauf anzuschließen. Natürlich sollte sich eine Steckdose in der Nähe befinden. Wenn dies nicht der Fall ist, sollte man eine Steckdose installieren lassen. Diese Steckdose sollte man natürlich nur für die Spülmaschine verwenden und sie sollte auch sicher verschließbar sein.

Das selbstständige Installieren einer solchen Steckdosen sollte man am besten unterlassen, weil es lebensgefährlich ist. Vielmehr sollte man einen Fachmann mit dieser Aufgabe beauftragen, der auch das notwendige Wissen dafür hat.

Jetzt ist man ja eigentlich schon fast fertig. Die Maschine muss aber noch auf Tauglichkeit überprüft werden. Das heißt, dass die Anschlüsse auf Funktionsfähigkeit getestet werden müssen. Grundsätzlich sollte man sich immer angewöhnen jedes neue technische Gerät auf Funktionsfähigkeit zu überprüfen, wenn man es in Betrieb nimmt. Auf diese Weise kann man die Maschine unverzüglich austauschen, wenn es doch zu technischen Problemen kommt.

In einem Test auf Tauglichkeit dreht man nun die Hauptwasserleitung auf, und lässt das Wasser in das Spülbecken laufen. Wir erinnern uns, dass wir zuvor diese Wasserleitung geschlossen haben. Dies war notwendig, weil die Maschine ja installiert und angeschlossen werden musste. Und jetzt, wo die Maschine angeschlossen ist und in Betrieb genommen wird, kann die Hauptwasserleitung auch wieder aufgedreht werden.

Ansonsten würde ja kein Wasser in die Maschine reingeführt werden. Das Wasser sollte jetzt durch das Spülbecken laufen. Auf diese Weise kann man recht einfach erkennen, ob das Wasser an den Ventilen austritt. Wenn erforderlich, sollte man mit einer entsprechenden Rohrzange die Rohrzange noch fester drehen.

Jetzt führt man einen Probedurchlauf durch. Hierzu braucht man nicht unbedingt schmutziges Geschirr in die Spülmaschine reinzumachen. Es reicht aus einen Leerlauf durchzuführen. Während dieses Probedurchlaufes sollte man testen, ob wirklich alles in Ordnung ist und sämtliche Leitungen und Anschlüsse dicht sind. Wenn nun alles in Ordnung scheint, kann man stolz auf sich sein eigenständig die Maschine installiert und in Betrieb genommen zu haben. Der Anschluss der Spülmaschine am Spülbecken ist nun abgeschlossen und die Maschine kann nun problemlos in Betrieb genommen werden.

Was muss ich mit dem Aquastopp der Spülmaschine beachten?

Der Schritt mit dem Aquastopp ist nicht erforderlich, kann aber empfehlenswert sein, womit wir hier genauer drauf eingehen wollen. Es kann sein, dass ältere Modelle von Spülmaschinen keinen Aquastopp besitzen. Die neueren Modelle hingegen sollten mit einem solchen Aqua Stopp ausgestattet sein. Der Aquastopp ist ein hochwertiger Wasserstopp, der mögliche Überschwemmungen in der Küche vermeidet.

Es gibt unterschiedliche Ausprägungen dieses Aquastopps. Einige von diesen sind auch von elektronischer Form. Der Aquastopp besteht aus einem Schlauch, der ein zusätzliches Ventil besitzt. Dieser ersetzt einen regulären Wasserzuleitungsschlauch. Praktisch gesehen ist der Aquastopp also ein Zählwerk, welches sich auf eine bestimmte Menge von Wasser automatisch einstellt. Wenn eine bestimmte Wassermenge also überschritten wird, wird das Ventil gesperrt und der Wasserzufluss wird gestoppt.

Dies kann natürlich sehr vorteilhaft sein, wenn man mögliche Überschwemmungen oder einen Wasseraustritt gezielt unterbinden möchte. Und für die Hausratsversicherung ist dieser Aquastopp natürlich auch sinnvoll. Ein elektronsicherer Aquastopp verfügt über einen Sensor, welcher auf den Boden gelegt wird oder am Boden der Spülmaschine angebracht wird.

Wenn dieser Sensor feststellt, dass sich Wasser am Boden befindet, so schaltet sich ein Alarm ein und die Spülmaschine wird sofort ausgeschaltet. Insofern ist dieser Aquastopp also eine sehr nützliche Funktion, die man in keinem modernen Haushalt vermissen möchte. Wenn man nun eine neue Spülmaschine oder auch Waschmaschine kauft, so sollte man ganz genau hinsehen, ob ein Aquastopp vorhanden ist. Man erspart sich dadurch nämlich viele mögliche Probleme.

Muss ein Küchenbauer für den Anschluss der Spülmaschine in der Küche gerufen werden?

Es bleibt jedem selbst überlassen, ob er nun einen Küchenbauer für den Anschluss der Spülmaschine rufen möchte oder nicht. Grundsätzlich sollten die hier beschriebenen Schritte ausreichen, um selbst der unerfahrenen Person aufzuzeigen wie man eine Geschirrspülmaschine selbstständig anschließen kann.

Eine Ausnahme besteht beim Installieren eines Elektroanschlusses, wenn dieser nicht in der Nähe der Spülmaschine verfügbar ist. Unter diesen Umständen ist es eigentlich Pflicht einen Fachmann mit dieser Aufgabe zu beauftragen zumal dieser Anschluss sich auch in einem Feuchtraum befindet und nur für die Nutzung der Spülmaschine vorgesehen ist.

Wenn aber immer noch Einzelheiten nicht verständlich sind oder man wirklich Angst hat die Maschine eigenständig anzuschließen, dann kann man immer noch einen Fachmann rufen. Dies ist aber mit zusätzlichen Kosten verbunden, und so kann eine Stunde bis zu 80 Euro kosten. Besser ist es natürlich die Maschine selber anzuschließen.

Dazu braucht man sich wirklich nur die hier beschriebenen Informationen durchzulesen und dann das Anschließen selber vorzunehmen. Und eine Menge Geld spart man sich dadurch auch noch. Am Ende kann man sich auf die Schulter klopfen die Installation eigenständig durchgeführt zu haben.

Spülmaschine am Spülbecken anschließen
5 (100%) 1 vote

Letzte Aktualisierung am 7.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ähnliche Suchanfragen:

Autor: Peter Baumeister

Der Autor > Über 25 Jahre Berufserfahrung im Bereich Bauen und Sanierung verdienen es zu Papier gebracht zu werden. Dabei neue interessante Tools und Techniken für Handwerker zu testen ist meine Passion.
Close